Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Natürliche Appetitzügler: Ungefährlich oder eine Gefahr für die Gesundheit?

Nach wirksamen Appetitzüglern, die gut verträglich sind, herrscht eine große Nachfrage. Hoodia-Pulver wurde nach seiner Entdeckung als Wundermittel zum leichten Abnehmen angepriesen.

Was Sie über Hoodia wissen sollten

Hoodia ist eine Pflanze, die Kaktus ähnlich aussieht, jedoch zu den Seidenpflanzengewächsen zählt. Die Pflanze wächst in der afrikanischen Kalahari Wüste, und wird ca. 60 cm hoch.
Die walzenförmigen Äste der Hoodia-Pflanze sind mit Stacheln besetzt.
Die Blüten werden bis zu zehn cm groß und haben einen charakteristischen Geruch nach verwesendem Fleisch.
Die Früchte sind schotenförmig und bis zu 25 cm lang.
Die Hoodia-Pflanze kann bis zu 40 Jahren alt werden und ein Jahr lang ohne Regen auskommen. Das als Appetitzügler verwendete Hoodia Pulver wird aus den röhrenförmigen Ästen hergestellt.
Da die Hoodia-Pflanze unter Natur- und Artenschutz steht, werden Hoodia-Pflanzen für die Herstellung von Appetitzüglern gezüchtet.
Dabei erhalten die Hoodia-Pflanzen wesentlich mehr Wasser und Dünger als in der Natur; sie wachsen daher doppelt so schnell.

Wie Hoodia als Appetitzügler entdeckt wurde

Bei Eingeborenen Afrikas, den San, ist die hungerstillende Wirkung der Pflanze seit langem bekannt. Während des Angola Kriegs in den Sechziger Jahren wurden die San von der süfafrikanischen Armee als Fährtenleser beschäftigt. Dabei fiel auf, dass diese tagelang fast ohne Verpflegung auskamen und nur hin und wieder ein Stück Hoodia kauten. 1996 wurde der Wirkstoff P 57 aus der Hoodia-Pflanze extrahiert.
Eine Studie mit 18 Teilnehmern lieferte positive Resultate für die Verwendung von Hoodia Pulver als Appetitzügler.
Pfizer erwarb die Rechte für 32 Millionen US-Dollar.
Nachdem die San auf Beteiligung am Gewinn der Vermarktung von Hoodia als Appetitzügler und gesunde Sattmacher klagten, verlor Pfizer das Interesse am Hoodia Pulver.

Weshalb die Wirkung von Hoodia umstritten ist

Untersuchungen von im Handel erhältlichen Hoodia Produkten haben ergeben, dass viele nur ganz geringe Mengen an Hoodia Pulver enthielten und daher keine Wirkung haben konnten.
Beim Kauf von Hoodia sollte man auf die Bezeichnung "pure hoodia" oder "original Hoodia " achten. Leider gibt es - außer der ersten - keine Studien über die Wirksamkeit von Hoodia als Appetitzügler. Gerüchten zufolge soll Hoodia als Nebenwirkung eine Schädigung der Leber hervorrufen können. Angeblich sollen die gezüchteten Hoodiapflanzen weniger Wirkstoffe enthalten, als die in der Wüste gewachsenen Pflanzen. Fazit: Die Erfahrungen der afrikanischen Stämme mit Hoodia zur Unterdrückung des Hungergefühls klingen wirklich viel versprechend, doch sollte man abwarten, ob Studien die in Hoodia gesetzten Erwartungen bestätigen können.

Gleiche Kategorie Artikel Diät & gesunde Ernährung

Was soll ich einem Veganer mit Glutenunverträglichkeit kochen?

Was soll ich einem Veganer mit Glutenunverträglichkeit kochen?

Was kann ich heute kochen? Eine Vielzahl von veganen Leckereien wie Seitan-, Tofu- und Sojawürstchen und entsprechende Bratlinge finden sich nicht nur in den Kühlregalen von Bio- und Naturkostläden, sondern haben mittlerweile sogar Einzug bei Edeka, Rewe & Co. gehalten. Aber Vorsicht: Nicht alle Waren sind glutenfrei. Menschen, bei denen eine Überempfindlichkeit auf das in Getreideprodukten enthaltene Klebereiweiß Gluten/Gliadin vorliegt, müssen konstant auf Erzeugnisse aus Weizen, Roggen, Gerste, Dinkel, Grünkern, Hafer etc. verzichten.
Eine Kohlehydrate-Tabelle

Eine Kohlehydrate-Tabelle

Da Kohlehydrate in immer mehr Ernährungs- oder Diätformen speziell erwähnt werden, ist es wichtig zu wissen, was Kohlehydrate eigentlich sind und in welchen unserer Lebensmittel sie enthalten sind..
Wie kann man am besten zunehmen ?

Wie kann man am besten zunehmen ?

Überall liest man etwas von Diäten, aber wo wird mal das Problem angesprochen, wie man am besten zunimmt? Es gibt viele Menschen, die können essen was sie wollen und nehmen einfach nicht zu. Ein Traum für jede übergewichtige Frau, aber ein Alptraum für alle, die Gewicht zulegen wollen.
Gesundes Essen: Tipps und Rezepte

Gesundes Essen: Tipps und Rezepte

Mit gesundem Essen verlieren Sie spielend leicht die überflüssigen Pfunde. Sie können sich trotzdem satt essen und müssen nicht hungern. Auch die gefürchteten Heißhungerattacken werden durch gesunde Ernährung kaum noch auftreten.