Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Wo bekommt man im Internet ein günstiges gebrauchtes Klavier für Anfänger?

Günstig ein gebrauchtes, aber nicht defektes Klavier zu erwerben ist nicht immer ganz einfach. Doch halten Sie Ihre Augen auf, gerade Kleinanzeigenmärkte bieten verborgene Schätze und nun ein paar Tipps, wo man günstig im Internet ein gebrauchtes Klavier erstehen kann.

Günstig ist immer eine Frage der Wahl

Ein gebrauchtes Klavier für einen Anfänger im Internet zu erstehen ist nicht schwer, doch es soll natürlich auch günstig sein. Auf www.klavierportal.de können Sie zwar günstiger Klaviere bestellen oder sogar ein Klavier leihen, doch sind die dort angepriesenen Exponate von hoher Qualität deshalb müssen Sie dort ab 1500 Euro aufwärts einplanen. Jedoch ist eine solche Erstinvestition nicht für jeden Anfänger sinnvoll. Die Auktionsplattform Ebay bietet oft günstigere Alternativen. Doch wenn Sie ein Klavier ersteigern wollen setzte Sie sich vorher ein Limit und vergewissern Sie sich vorher, ob das angebotene Instrument funktionstüchtig ist und keine wesentlichen Schäden aufweist. Eine gute Alternative ist auch der Kleinanzeigenmarkt von Ebay, zwar sind die Wege zum Verkäufer oft Überregional, aber manchmal lohnt sich der Weg. Sie sollten sich vor dem Kauf eines gebrauchten Klaviers über den Neupreis informieren. Nur so können Sie sich sicher sein, das Sie wirklich ein Schnäppchen machen. Gerade für Spielanfänger ist es lohnend informiert zu sein. Denn so kann man Sie nicht, über den sogenannten Tisch ziehen. Überlegen Sie sich vorher, welche Mindestanforderungen Sie an das Instrument stellen und wie viel Sie ausgeben wollen. Nur wer eine konkrete Vorstellung hat, kann auch richtig nach dem besten Angebot suchen.
.

Musikerforen und Zollauktionen

In einschlägigen Musikforen bieten oft Musiker ihre gebrauchten Instrumente an.
Werden Sie aktiv, wenn Sie ein Klavier kaufen wollen. Melden Sie sich zum Beispiel bei Bandboard.de an. Dort können Sie in Kontakt mit Musikern treten, die auf der Plattform ihr gebrauchtes Instrument anbieten. Mit Musikern lässt sich gut verhandeln, da diese auch aus eigener Erfahrung wissen, das alles Anfang schwer ist. Ein echter Geheimtipp ist die Seite Zoll-Auktion.de. Hier werden Dinge versteigert die beschlagnahmt wurden. Ab und zu sind auch Piano's und Klaviere dabei. Mit etwas Geduld und Glück können Sie hier ein echtes Schnäppchen schlagen. Vorteil ist das die Instrumente vorher gründlich auf Herz und Nieren geprüft wurden. Bei Anzeigenmärkten sollten Sie immer darauf bedacht sein, das natürlich viele Ihr Instrument nicht zwingend aus Geldnot verkaufen und daher versuchen das höchstmögliche Angebot herauszuholen. Doch scheuen Sie sich nicht auch im Internet zu handeln.

Gleiche Kategorie Artikel Musik

Kostenlose Musikdownloads: Die besten Seiten, um eigene Kompositionen zum kostenlosen Herunterladen bereitzustellen

Kostenlose Musikdownloads: Die besten Seiten, um eigene Kompositionen zum kostenlosen Herunterladen bereitzustellen

Wer musikalisch sehr begabt ist und der nächste Bieber werden will, der hat mit dem Internet das perfekte Medium zur Hand, dass dem Musiker zum Erfolg verhelfen kann. Egal ob YouTube, myspace oder andere Portale, hier kann jeder seine eigene Musik hochladen und zum Star werden. Welche Seiten eignen sich, um seine eigene Kompositionen zum Download anzubieten?
Hohner Akkordeon: Der Testbericht

Hohner Akkordeon: Der Testbericht

Seit 150 Jahren produziert das im badischen Trossingen ansässige Unternehmen Hohner Akkordeons. Damit ist es bis heute Marktführer. Auch wenn die Bedeutung dieses Instruments – das manchmal etwas abschätzig auch als Handharmonika bezeichnet wird – parallel mit dem starken Rückgang der Hausmusik sehr gesunken ist. Noch vor vierzig, fünfzig Jahren war das Erlernen dieses Instruments sehr verbreitet. In vielen größeren Städten gab es Akkordeonschulen und Orchester. Letztere zogen sogar in den Wintermonaten über die Dörfer und gaben in den damals noch existierenden Landgasthöfen Konzerte. Heute wird noch an den Kreismusikschulen im kleinen Umfange dieses Instrument gelehrt. Vor allem im melodienfreudigeren Süden nutzen gelegentlich Alleinunterhalter dieses Instrument für ihre Auftritte.
Meat Loaf: Biografie

Meat Loaf: Biografie

Der Texaner Michael Lee Aday erlangte unter dem Künstlernamen "Meat Loaf" weltweite Bekanntheit. Seine Alben "Bat Out Of Hell" und "Bat Out Of Hell 2" prägten das Genre der sogenannten "Rockoper".