Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Richtige Pflege von Jersey-Bettwäsche

Glücklicherweise sind die Zeiten vorbei, in denen auf den Betten in den Schlaf- und Kinderzimmern nur weiße Bezüge und Laken blitzten. Sie waren zumeist aus reiner Baumwolle und erforderten einen hohen Pflegeaufwand, weil sie einerseits in die Kochwäsche mussten und andererseits nach dem Trocknen ein aufwändiges Mangeln erforderlich war. Moderne Stoffe für Bettwäsche sind pflegeleicht und vor allem bügelfrei.

Die Vorteile der Jersey-Spannbettlaken

Mako-Jersey-Bettware kennzeichnet sich dadurch, dass sie schon bei niedrigen Temperaturen gewaschen werden kann. Das sollte man auch tun, denn einmal in der Kochwäsche gewesen, würden sie ihre elastischen Eigenschaften verlieren. Und genau diese sind einer der Aspekte, die den Nutzerkomfort beim Mako-Jersey ausmachen. Über eingearbeitete Gummizüge lässt sich die Bettwäsche aus Jersey perfekt spannen. Da drückt nachts kein Knitter und die Hausfrau muss beim Betten-Beziehen auch keine Spannclips nach Hosenträgerart mehr umständlich unter den Matratzen befestigen. Es ist egal, ob man sich für Bettwäsche von Erwin Müller oder Estella Bettwäsche entscheidet. Sie ist überall in den verschiedensten Größen zu bekommen. Der Einstieg bei den Jersey-Spannbettlaken ist mit 1,80 mal 0,90 Metern möglich. Die Standardgrößen reichen beim Einzelbett bis zu 2,20 mal 1,00 Metern. Auch ist die Bettwäsche aus Jersey in Sets für ein komplettes Doppelbett zu bekommen, dessen Matratze bis zu 2,20 mal 2,00 Metern groß sein kann. Dazu können Federbetten und Bettwäsche bis 2,20 mal 1,35 Metern kombiniert werden, die für reichlich Schutz auch an eisigen Wintertagen in einem nicht beheizbaren Schlafzimmer sorgen.

Mako-Jersey unterstützt die Ergonomie der Matratzen

Die Dehnbarkeit der Estella-Bettwäsche aus Jersey und auch der Jersey-Spannbettlaken ist eine wichtige Voraussetzung, um von allen Vorteilen seiner Matratze profitieren zu können. Moderne Matratzen bringen verschiedene Zonen mit unterschiedlichen Härtegraden mit. Latexmatratzen, Luftmatratzen und Wassermatratzen können sich den Körperformen perfekt anpassen. Dort würde die fehlende Dehnbarkeit eines Bettlakens aus reinem Leinen absolut störend wirken. Die modernen Bettwäsche-Stoffe machen es auch möglich, die Spannlaken auch auf Matratzen verwenden zu können, die einige Zentimeter von den Standardgrößen abweichen. Sind die Matratzen etwas kleiner, dann werden die Laken nicht ganz so straff gespannt. Sind sie etwas größer, erweist sich die Dehnbarkeit des Materials und der Spanngummis als hilfreich. Wer nicht möchte, dass seine Mako-Jersey-Bettware im Lauf der Zeit schlabberig wird, der sollte sie nicht so stark schleudern und beim Trocknen möglichst nicht spannen.

Gleiche Kategorie Artikel Stoffe & Hauswäsche

Joop-Handtücher - Ein Erfahrungsbericht

Joop-Handtücher - Ein Erfahrungsbericht

Joop!, ein Name, welcher zumeist aus der Modewelt bekannt ist. Joop! steht für hochwertige Qualität und Eleganz. Neben Bekleidung lässt Joop! unter seinem Namen Badezimmermöbel wie auch Accessoires für das Badezimmer produzieren.
Frottee-Bettwäsche richtig pflegen

Frottee-Bettwäsche richtig pflegen

Vor allem im Winterhalbjahr ist die Frottee-Bettwäsche bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt. Sie ist bei guter Pflege kuschelig weich und warm. Nicht umsonst wird dieses Material auch gern für die Herstellung von Babypullovern und -stramplern verwendet. Außerdem ist Frottee-Bettwäsche bei vielen Händlern besonders preiswert und mit einer gigantischen Vielfalt bei den Größen und Designs zu bekommen.
Fleece Bettwäsche richtig reinigen

Fleece Bettwäsche richtig reinigen

Bei der Wahl der Bettwäsche ist generell das eigene Schlafgefühl entscheidend. Man muss sich darin wohlfühlen. Doch viele Menschen legen großen Wert darauf, dass ihre Bettwäsche pflegeleicht ist und sich unkompliziert reinigen lässt. Bettwäsche wird aus unterschiedlichsten Fasern hergestellt und braucht entsprechend unterschiedliche Pflege. Wäsche aus Flanell Fleece oder Microfaser Fleece zum Beispiel bleibt selbst nach vielen Wäschen top in Form.