Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Ferienwohnung kaufen und vermieten: Alles, was man über diese Verdienstmöglichkeit wissen sollte

Wenn man als Urlauber eine Ferienwohnung wünscht, so ist man glücklich, wenn es Vermieter gibt, die einem eben dieses Angebot bieten können. Doch springt für den Vermieter einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses wirklich viel Geld dabei heraus? Erfahren Sie hier, mit welchen Kosten man rechnen muss und wie die Verdienstmöglichkeiten bei Kauf und Vermietung einer Ferienwohnung wirklich aussehen.

Ferienwohnung kaufen - das Geld ist erst einmal weg

Eine Ferienwohnung lässt sich nicht nur für eigene Zwecke kaufen, sondern kann, wenn man der rechtmäßige Besitzer ist, auch vermietet werden.
Das bedeutet aber natürlich zunächst einmal, dass man Geld in die Immobilie stecken muss.
Ohne Investition geht es eben nicht. Nach dem Kauf, muss man auch besonders darauf achten, dass die Ferienwohnung bezugsfähig ist. Eventuelle Mängel müssen repariert werden und man muss schauen, inwieweit die Wohnräume generell renoviert werden müssen, bevor man die Wohnung für Urlauber inserieren kann.
Zudem muss die Wohnung auch noch eingerichtet werden, was wiederum zusätzliche Kosten verursacht.

Vermietung - angemessene Preise

Besonders wichtig ist es auch, dass man einen angemessenen Preis für die Vermietung der Ferienwohnung festlegt.
Natürlich möchte man mit der Vermietung Geld verdienen, aber zu teure Angebote werden keinen Urlauber locken. Der Preis muss von der Größe der Ferienwohnung und besonderen Extras, wie beispielsweise ein Swimmingpool oder anderen Ausstattungen abhängig gemacht werden.
Wichtig: Kalkulieren Sie die Kosten so, dass Sie mehr Einnahmen als Ausgaben haben.

Mieter und Verdienstmöglichkeiten sind nicht sicher

Auch wenn es verlockend klingt mit der Vermietung einer Ferienwohnung Geld zu verdienen, so ist dies keine sichere Einnahmequelle.
Das Ferienhaus muss man inserieren, um überhaupt Urlauber auf die Unterkunftsmöglichkeit aufmerksam zu machen und selbst dann ist es noch nicht sicher, ob sich Interessenten zeigen.
Zumal kann man mit Ferienwohnung auch meistens nur während den Sommermonaten Geld verdienen, denn dann ist die Haupturlaubszeit. Man muss also auch bedenken, dass man nur einige Wochen im Jahr mit einem Ferienhaus Geld verdient. Auch sollte man beachten, dass man stets, auch nach dem Kauf, in die Ferienwohnung investieren muss. Strom und Heizöl müssen das ganze Jahr über bezahlt werden, auch wenn zur Zeit niemand im Ferienhaus wohnt.
Abzüglich aller Kosten sind die Verdienstmöglichkeiten mit einer Ferienwohnung also nicht sonderlich hoch. Von dem, durch die Miete eingenommenem, Geld bleibt am Ende dann doch nicht so viel übrig, wie sich viele Menschen erhoffen.

Gleiche Kategorie Artikel Immobilien

Anwalt für Mietrecht - Einsatzgebiet und Empfehlungen

Anwalt für Mietrecht - Einsatzgebiet und Empfehlungen

Wie bei fast allem, gilt es auch beim Thema Mieten und Vermieten gewisse Gesetze und Rechte einzuhalten. Ein Anwalt für Mietrecht kann sowohl Mieter, als auch Vermieter beraten und unterstützen und ihnen somit zu ihrem Recht verhelfen. Auf welche Einsatzgebieter sich ein solcher Fachanwalt spezialisiert und wann man ihn in Anspruch nehmen sollte, lesen Sie hier.
Wohnungen zur Miete - So schützt man sich vor Messis

Wohnungen zur Miete - So schützt man sich vor Messis

„Bringen Sie eine Atemmaske mit, so etwas haben Sie noch nie erlebt“ wurde Vermieter Herbert S.* gewarnt, als er eines Nachmittags einen Anruf von der Hausverwaltung erhielt, die mit der Verwaltung des Gebäudes betraut war, wo sich auch seine Eigentumswohnung befand. Sofort eilte Herr S.* zu seiner Immobilie. Als er mit dem Hausverwalter seine Wohnung betrat, blieb ihm das Herz stehen. Atmen war kaum möglich, trotz dass alle Fenster geöffnet waren und die Wohnung glich einer Müllhalde. Meter hoch stapelten sich Müll, Dreck, Essensreste und sogar ein verwesendes Tier lag im Gang. Herr S* ist Opfer eines Mietnomaden, besser bekannt als „Messie“.
Wohnungskauf finanzieren - Aber wie?

Wohnungskauf finanzieren - Aber wie?

Eine Eigentumswohnung hat eine Reihe von Vorteilen. Man ist nicht mehr von einem Vermieter abhängig und ist außerdem im Alter finanziell abgesichert. Entscheidend für den Erfolg ist eine optimale Finanzierung.