Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Felgen polieren: Worauf man dringend achten sollte!

Jeder Besitzer eines PKWs muss sich irgendwann um die Beschaffenheit seiner Felgen kümmern und dafür sorgen, dass diese in einem guten Zustand bleiben. Aus diesem Grund sollte man diese in regelmäßigen Abständen polieren. Dies sorgt für eine längere Haltbarkeit und ist insbesondere vor einer Lackierung der Felgen von großer Wichtigkeit. Beim Alufelgen-Polieren werden insgesamt zwei verschiedene Bereiche, das Kugel- und Hochglanzpolieren, unterschieden. Hierbei muss man jeweils unterschiedlich vorgehen und bestimmte Kriterien beachten.

Wie man beim Kugelpolieren am besten vorgeht

Bei jener Poliermethode kommen vor allem Vibrationsanlagen zum Einsatz. Im Vorfeld sollte allerdings die Oberfläche mit Hilfe chemischer Mittel entlackt werden. Danach wird die Oberfläche der Felgen mit Hilfe der vibrierenden Anlagen und den darin vorhandenen Niro-Kugeln verdichtet. Dadurch kommt es nach dem Felgen-Kugelpolieren zu einem spezifischen Glanz. Der größte Vorteil besteht hierbei darin, dass die Gussstruktur erhalten bleibt. Nach dem [[Polieren|http://www.polierbock.de]] sollte man die Felge zusätzlich mit einem Klarlack veredeln. Dies verleiht ihr einen entsprechenden Schutz und sorgt somit für eine längere Haltbarkeit derselben. Wer nach einem geeigneten Anbieter zum Kugelpolieren sucht, kann im Internet relativ schnell fündig werden. Allerdings sollte man hierbei immer auch darauf schauen, dass man an eine qualitativ hochwertige Firma gerät. Auf diese Weise kann man sich nicht nur Frust, sondern auch einiges an Geld sparen.

Worauf man beim Hochglanzpolieren achten sollte

Bei jener Felgenveredelung wird die oben erwähnte Gussstruktur entfernt. Um dies zu bewerkstelligen, wird eine Reihe unterschiedlicher Schleifmittel eingesetzt. Ist das geschehen, werden die Felgen auf Hochglanz poliert. Hierbei kommen in erster Linie Polierscheiben und spezielle Pasten zur Anwendung. Jenes Verfahren hat sich insbesondere bei Motorrad- und Tiefbettfelgen als sehr vorteilhaft erwiesen. Dabei sollte man sich vor allem auf das Felgenbett sowie das -horn konzentrieren. Beim Felgenstern hängen die Dauer des Hochglanzpolierens und der Bearbeitungsaufwand stark von der Felgengeometrie ab. Ist man mit dem Polieren fertig, sollte man ebenfalls eine Schicht aus Klarlack auf die Felge auftragen. Es ist ebenfalls möglich, jene Poliermethode gemeinsam mit dem Kugelpolieren anzuwenden. Ebenso können die unterschiedlichen Bereiche einer Felge mit einer Kombination aus Lackieren und Polieren veredelt werden. Auf diese Weise ist bei der Felgeninstandsetzung eine hohe Flexibilität gegeben, so dass man seinem [[PKW|http://kfz.de]] eine speziell zugeschnittene Behandlung angedeihen lassen kann.

Gleiche Kategorie Artikel Accessoires und Einzelteile

Turbolader Reparatur: Alle nötigen Informationen

Turbolader Reparatur: Alle nötigen Informationen

Immer mehr Fahrzeuge mit Turbolader sind heute auf den Straßen unterwegs. Besonders gilt dies für Autos mit Dieselmotor. Leider kann es auch vorkommen, dass der Turbolader einen Defekt bekommt. Meistens handelt es sich bei diesen um Lagerschäden, welche beim Turbolader zum Totalausfall führen. Ein Austausch, besonders gegen ein neues Ersatzteil ist sehr teuer. Daher wird oft nach einer Alternative zum Beheben des Defekts gesucht. Eine Möglichkeit ist hier eine Reparatur des Turboladers. Diese ist weitaus günstiger als ein Neuteil oder ein Austauschaggregat.
Handyhalterung für das Auto - Wo kann man diese anbringen und was gibt es für Unterschiede?

Handyhalterung für das Auto - Wo kann man diese anbringen und was gibt es für Unterschiede?

Wer ein modernes Smartphone oder Handy besitzt, der kann dieses Gerät mit dem passenden Zubehör auch in einem Auto verwenden. Der Handel bietet eine sehr große Auswahl an verschiedenen Handyhalterungen für das Auto, diese unterscheiden sich in einigen wichtigen Punkten. Potenzielle Käufer, die auf der Suche nach einer solchen Halterung sind, sollten sich sehr gut informieren und die unterschiedlichen Produkte miteinander vergleichen.