Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Coca Cola Kühlschrank: Wie teuer ist das Kultobjekt?

Coca Cola und ihre Produkte - ein Kultstatus. Gläser, Aufbewahrungsboxen, Handtücher, Sonnenschirme – es gibt kaum etwas von Coca Cola, was es nicht gibt. Der Hype um den roten Coca Cola Kühlschrank geht weiter. Wo und wie ist das Kultobjekt zu erhalten?

Coca Cola und der Umweltschutz

Rot, knallig und grüne Umwelt
Coca Cola - Rot, eckig, groß und knallig – das ist der kultige Kühlschrank von Coca Cola. Zu sehen im Fernsehen, in Shows und Serien. Nicht zu sehen in den üblichen Elektromärkten. Mögen sie rot und knallig sein, aber der weiße Coca Cola Schriftzug fehlt. Der Coca Cola cooler ist zur Freude von Umweltaktivisten und Greenpeace FCKW frei. Bereits seit 1994 produziert Coca Cola FCKW freie Kühlschränke. Damit will Coke einen Beitrag zum Klimaschutz beitragen und übernimmt damit die Führungsrolle. Die Zusammenarbeit erfolgt mit Greenpeace. Der nächste Schritt wird die Umstellung der Kühlautomaten und der Geräte für die Kühlung von Thekenzapfanlagen sein. Seit 2010 haben sich die Anwender der Kühlautomaten von Coca Cola verpflichtet, nur noch Neugeräte einzusetzen. Sie sparen gegenüber den Altgeräten bis zu 50 Prozent Energie. Weltweit hat Coca Cola rund neun Millionen Kühlgeräte im Einsatz. Rund 350.000 davon in Deutschland. Von diesen sind 180.000 Kühlschränke im Gebrauch.

Die Suche kann beginnen

Kein Kühlschrank für Privatpersonen
Die Suche nach diesem Kultkühlschrank für Privatpersonen als Neugerät kann mit dem Ergebnis enden, keines zu finden. Das liegt daran, dass Coca Cola seine Kühlautomaten nur an Händler, Gastwirte und Wiederverkäufer vertreibt. Auch die Suche im Coca Cola Store im Internet oder einem Coca Cola Shop kommt zum selben Schluss. Neugeräte werden offiziell nicht verkauft. Gute Chancen einen gebrauchten Kühlschrank zu erhalten, ist beim Auktionshaus Ebay ([[www.ebay.de|http://www.ebay.de/]]). Hier finden sich zumeist eine große Anzahl von Coca Cola Produkten und ihren Kühlschränken. Der Startpreis beginnt bei einem Euro. Ein 10 bis 15 Jahre alter Kühlautomat kann so unter 100 Euro ersteigert werden. Neuere Geräte sind im Schnitt für 500 Euro zu bekommen.
Roter Kult gebraucht im Internet
Das entspricht auch den Preisen bei der Fridge-Company (www.fridge-company.de); einem Internetanbieter für gebrauchte Kultkühlschränke. Mit etwas Glück können hier weiß und rote Coke Kühlautomaten gekauft werden. Das Angebot wechselt regelmäßig. Fast alles, außer Kühlschränke bietet der Coca Cola Shop Noveltyshop im Internet an ([[www.noveltyshop.de|http://www.noveltyshop.de/]]). Es ist ein offizieller Vertrieb für Werbeartikel von Coke. Ansonsten lohnt sich nur der regelmäßige Blick bei den Kleinanzeigen im Regionalblatt oder im Internet. Wie zum Beispiel www.kleinanzeigen.ebay.de oder www.kleinanzeigen.de. Und vielleicht steht dann auch ein Coca Cola rot in der Küche.

Gleiche Kategorie Artikel Haushaltsgeräte

Einbau Geschirrspüler: So klappt es ganz einfach.

Einbau Geschirrspüler: So klappt es ganz einfach.

Die optimale Funktionalität einer Küche beginnt bereits bei der Planung. Hier sollte man möglichst im Besitz eines detaillierten Grundrisses sein, in dem auch die Heizkörper und vorhandenen Anschlüsse für Wasser, Abwasser und Elektrik mit eingezeichnet sind. Damit ist es möglich, eine optimale Planung der Nass- und Kochstrecke vornehmen zu können, bei der beim späteren Küchen-Einbau keine Basteleien und Anpassungen mehr erforderlich sind.