Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Beutelloser Staubsauger: Die Vor- und Nachteile.

In fast jedem Haushalt ist ein Staubsauger vorhanden. Während viele Hausfrauen noch auf herkömmliche Staubsauger mit Beutel schwören, werden Staubsauger ohne Beutel immer beliebter. Besonders bei Allergikern sind diese Sauger hoch gefragt.

Staubsauger ohne Beutel

Beutel für den Staubsauger sind nicht nur teuer, sondern bereiten auch oft Probleme. Nicht selten geht ein voller Beutel kaputt und der ganze Dreck liegt auf dem Boden. Gerade Allergiker haben dann ein Problem. Daher werden immer mehr Bodenstaubsauger verkauft, die keinen Beutel mehr benötigen, sondern einen eingebauten Filter haben und den Schmutz in einem leicht zu reinigenden Behältnis auffangen. Die Saugkraft Staubsauger ohne Tüten reinigen mit leerem Behältnis teilweise wesentlich gründlicher, als herkömmliche Modelle mit Beutel. Dies liegt aber nicht am Filter oder an der Tüte, sondern meist daran, dass beutellose Staubsauger die neueste Technik innehaben. Egal welches Modell Sie besitzen, ist der Auffangbehälter voll, leidet die Saugkraft. Zudem kann sich der Motor überhitzen und der Staubsauger geht im schlimmsten Fall sogar kaputt. Das Reinigen Im Gegensatz zu Staubsaugern mit Beutel, müssen bei diesen Geräten der Auffangbehälter und der Filter regelmäßig gereinigt werden. Den Inhalt des Behälters entleert man in der Regel ganz einfach per Knopfdruck auf den Deckel. Dies ist gerade für Allergiker sehr nützlich. Der spezielle Feinstaubfilter sollte regelmäßig ausgeklopft werden, da das Gerät nur mit freiem Filter einwandfrei reinigen kann.

Staubsauger mit Beutel

Bodensauger mit Staubbeutel sind immer noch gefragt. Leider können die Beutel nur ein mal benutzt werden und müssen danach weggeworfen werden. Dennoch haben auch Staubsauger mit Beutel einen Vorteil. Weder der Auffangbehälter noch die Filter müssen so gereinigt werden. Ist die Tüte voll, dann wird diese über den Restmüll entsorgt und in das gerät kommt ein neuer Beutel. Sofort ist die volle Saugkraft wieder da und der Sauger voll einsatzbereit. Ältere Modelle Jedes Jahr bringt die Industrie neue Staubsaugermodelle auf den Markt. Sauger, welche nicht gut verkauft werden oder bereits vor Jahren in die Produktion gingen, verschwinden nach und nach. Daher bekommen Sie in der Regel für ältere Modelle auch keine Ersatzteile mehr. Auch wenn Sie mit Ihrem alten Staubsauger eigentlich zufrieden sind, können Sie das Gerät nur dann verwenden, die im Handel noch die passenden Beutel erhältlich sind. Leider ist auch dies nicht mehr bei allen Staubsaugern der Fall.

Gleiche Kategorie Artikel Haushaltsgeräte

Unold Brotbackautomat - Ein Testbericht

Unold Brotbackautomat - Ein Testbericht

Der Unold Brotbackautomat ist einer der bekanntesten Küchengeräte dieser Art und wird in sehr vielen Haushalten verwendet. Vom Hersteller Unold gibt es eine sehr reichliche Auswahl an verschiedenen Modellen, für jeden Geldbeutel ist mit Sicherheit ein passender Automat zum Brotbacken dabei. Wie schlagen sich die bekannten Küchenhelfer in der Praxis und was sind die Vor- und Nachteile?
Warum man den Whirlpool nicht als Geschirrspüler benutzen sollte

Warum man den Whirlpool nicht als Geschirrspüler benutzen sollte

Ein Whirlpool dient vor allem zur Entspannung unserer vom stressigen Alltag geplagten Muskeln zu entspannen. Geschirr gehört allerdings nicht in den Whirlpool, da das Reinigungsergebnis wohl zu wünschen übrig lassen würde. Doch in bestimmten Whirlpools, wird das Geschirr glänzend sauber.
Einbau Geschirrspüler: So klappt es ganz einfach.

Einbau Geschirrspüler: So klappt es ganz einfach.

Die optimale Funktionalität einer Küche beginnt bereits bei der Planung. Hier sollte man möglichst im Besitz eines detaillierten Grundrisses sein, in dem auch die Heizkörper und vorhandenen Anschlüsse für Wasser, Abwasser und Elektrik mit eingezeichnet sind. Damit ist es möglich, eine optimale Planung der Nass- und Kochstrecke vornehmen zu können, bei der beim späteren Küchen-Einbau keine Basteleien und Anpassungen mehr erforderlich sind.
Waschmaschine mit Trockner: Vor- und Nachteile

Waschmaschine mit Trockner: Vor- und Nachteile

Waschmaschinen mit eingebautem Trockner haben sicher so einige Vorteile. Da wäre zum Beispiel die große Platzersparnis, um nur einmal den wichtigsten Vorteil zu nennen. Aber auch hier gibt es einiges zu beachten, damit der Kauf einer Waschmaschine mit Trockner nicht zum Fiasko wird. Ein Paar Tipps soll dieser Artikel geben.