Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Coaching und Ausbildung in Hamburg - Dienstleister und Empfehlungen

Als Coaching wird die Begleitung von Menschen in einer für sie problematischen Situation bezeichnet. Obwohl diese Tätigkeit viel mit Psychologie zu tun hat, obliegt sie nicht Ärzten, sondern quasi handwerklichen Fachleuten. Entsprechende Verzeichnisse listen für Hamburg und die Region über 110 Anschriften auf. Es ist fraglich, ob alle die an sie zu richtenden Erwartungen erfüllen können.

Förderung von Führungstätigkeiten

Gerade im Management großer Firmen, aber nicht zuletzt in den von den USA hierher versetzten Strukturvertrieb spielt Coaching in der Interaktion eine große Rolle.
Häufig spielt dabei der Chef den Coach- was den Sinn solcher Tätigkeit eigentlich in das Gegenteil versetzt.
Denn nur zu oft ist gerade er ein Teil des Problems. Der Coach sollte immer unabhängig und neutral sein.
Gelegentlich haben auch schon Krankenkassen das Patietencoaching – bisher allerdings ohne durchschlagenden Erfolg – erprobt.
Auch in Film und Fernsehen gibt es ein Coaching bei der Erfassung der Rolle.

Problematische Lebenssiutationnen

Grundsätzlich soll das Coaching die Selbstwahrnehmung und die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit Problemen fördern.
Der Klient muss lernen, die Wahrnehmung, das Verhalten und Erleben zu bessern. Dabei soll der Coach ihm helfen.
Das unterscheidet seine Tätigkeit vom Psychologen. Lern- und Leistungsfähigkeit des Klienten soll unter Berücksichtigung seiner Möglichkeiten verbessert werden.
Die Fachliteratur grenzt reine Beratung und Unterrichtung voneinander ab. Die Berufsbezeichnung Coach ist nicht geschützt, und auch zahlt keine Krankenkasse für solche Beratungen. Es sei denn, sie wäre medizinische geboten als Ergänzung zur Tätigkeit des Arztes denn [denn]

Freie Vereinbarung des Honorars

Der Coach ist ursprünglich im Sport der umfassende Begleiter und Helfer eines Leistungssportlers.
In den englisch-sprachigen Ländern wird auch der Nachhilfelehrer als „Coach“ bezeichnet.
Coach ist ursprünglich die Pferdekutsche, und tatsächlich soll der Coach den Klienten auf der Reise zu sich selbst begleiten. Für die Ausbildungen und die Methodik gibt es keine Lehrbücher.
Sie hat viel mit Psychologie und Psychiatrie zu tun.
Das Coaching soll sich normalerweise auf wenige Sitzungen konzentrieren.
Manchmal begleitet der Coach aber bei beruflichen Problemen auch über einen längeren Zeitraum. Seine Tätigkeit und das Honorar werden bei Aufnahme seiner Tätigkeit festgelegt.
Der Coach unterliegt einer strengen Vertraulichkeitspflicht, während vom Klienten die Bereitschaft erwartet wird, an sich grundlegend zu arbeiten.
Die Breite des Angebotes entsprechender Praxen in Hamburg ist höchst unterschiedlich.
Viele Seiten im Internet helfen bei der Suche nach einem geeigneten Anbieter.

Gleiche Kategorie Artikel Ausbildung & Weiterbildung

Portugiesisch lernen: Die besten Möglichkeiten.

Portugiesisch lernen: Die besten Möglichkeiten.

Die portugiesische Sprache ist, obwohl es wenige Menschen wissen, schon weit auf der Erde verbreitet. In der heutigen Gesellschaft wird das Beherrschen verschiedener und mehrerer Sprachen zur Grundvoraussetzung für viele Berufe und die Kommunikation zwischen Geschäftspartnern. Auch die portugiesische Sprache gehört zu den Sprachen, die immer mehr an Wichtigkeit und Relevanz gewinnt. Wie kann man also einfach und schnell diese Sprache erlernen? Hier verschiedene Möglichkeiten:
IT Projekte - wie leitet man ein IT Projekt und auf was muss man achten?

IT Projekte - wie leitet man ein IT Projekt und auf was muss man achten?

Das Bedürfnis der Wirtschaft nach neuen Entwicklungen für die Datenverarbeitung ist riesig. Entsprechend groß ist das Angebot von dafür nutzbaren Instrumenten und Software im Internet. Ob die alle brauchbar sind, ist mehr als fraglich.
Wie funktioniert ein Fernstudium für Fotografie?

Wie funktioniert ein Fernstudium für Fotografie?

Bei einem Fernstudium ist zwischen Fernlehrgängen und Studiengängen, die zu einem akademischen Abschluss führen, zu unterscheiden. Ein Fernstudium Fotografie kann bisher ausschließlich als Fernlehrgang absolviert werden. Welche Inhalte vermittelt werden und was bei der Auswahl zu beachten ist, darüber informiert der folgende Beitrag.