Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Nikon Objektive - Die 5 Besten im Vergleich und welche in jede Ausrüstung gehören

Kameras der Marke Nikon sind sehr beliebt. Doch um die letzten Leistungsreserven aus dem Gerät entlocken zu können, braucht es die richtigen Objektive. Der Artikel zeigt die 5 besten Nikon-Objektive von Standard bis Ultraweitwinkel, die in jede Kameratasche gehören.

Das richtige Standardobjektiv

Mit einem Standard-Objektiv macht man nichts falsch, solange man keine extremen Bilder schießen möchte. Vom Weitwinkel bis zum kurzem Telezoom ist das Objektiv Nikon AF-S DX 16-85 der ultimative Allrounder, den man immer dabei haben sollte. Abgesehen von den dezenten schwächeren Lichtwerten, überzeugt dieses Modell in vielen Bereichen. Durch die stabile Verarbeitung und die schwere Optik fühlt man dem Objektiv den Wert von über 500 € an. Ein Bildstabilisator ist genauso mit an Board wie eine interne Fokussierung. Gerade für Einsteiger bietet sich dieses Objektiv also an. Es deckt eine breite Basis an Motiven und Entfernungen ab und ergänzt sich prima mit der Nikon-Kamera.

Reise und Telezooms

Wer unterwegs ist, legt wert auf ein niedriges Gewicht des Gepäcks. Reisezooms sind dann ideal. Sie sind leichter als Standardobjektive, bieten dennoch eine enorme Brennweite und sind meist günstig zu haben. Um es kurz zu sagen: Sie machen einfach Spaß. Ein passender Reisezoom für eine Nikon D 90 und andere Modelle ist die Nikon AF-S DX Nikkor 18 - 105 mm. Für gerade einmal 200 € bekommt man einen Zoom in gewohnt guter Nikon-Qualität, der sich keine Schwächen erlaubt. Sind die Löwen auf der Safari etwas weiter weg, kommt man um den Einsatz eines Teleobjektivs nicht herum. Ein Modell von Nikon, mit dem man auch noch die einzelnen Haare der Mähne aus großer Distanz einzeln ablichten kann, ist die AF Zoom-Nikkor 80 - 400mm. Doch Qualität kostet. Unter 1500 € ist dieses Objektiv nicht zu bekommen.

Ultraweitwinkel und Makroobjektive

Für Landschaftsaufnahmen, die weiter gehen, als das menschliche Auge es erfassen kann, sind Ultraweitwinkelobjektive die richtige Wahl. Sie zeigen auch noch die letzten Ecken einer Panorama-Landschaft, für die der Betrachter vor Ort schon längst den Kopf hätte drehen müssen. Mit der Nikon AF-S DX Zoom Nikkor 12 - 24 mm hat man das richtige Objektiv gewählt. Der Preis beträgt stolze 1000 €. Weiter geht es in das andere Extrem: Makroaufnahmen. Wer die Welt aus nächster Nähe fotografieren möchte, sollte sich die Nikon Micro-Nikkor 105 mm besorgen.

Fazit

Fotografieren hängt zwar von deutlich mehr ab, als nur dem richtigen Objektiv, doch mit den genannten Modellen hat man zumindest immer das richtige mit dabei.

Gleiche Kategorie Artikel Foto

Sony Videokamera: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Sony Videokamera: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Sony Handycam HDR-XR350VE: Aufgrund des hohen Preises von 700 €, ist dieser Camcorder für viele von uns gleich „unten durch“, da es bereits HD-Camcorders ab ca. 100 € gibt. Obwohl diese Videokamera mit einer großen internen Festplatte, einem Weitwinkelobjektiv, hochwertiger Bildstabilisierung und einem eingebauten GPS-Sensor ausgestattet ist, ist es doch fraglich, ob der hohe Preis gerechtfertigt ist.
Poster Shops - Kann man jedes Foto als Poster drucken lassen?

Poster Shops - Kann man jedes Foto als Poster drucken lassen?

Poster sind von Generation zu Generation beliebt. Es gibt wahrscheinlich niemanden auf der Welt, der sein Zimmer nicht schon einmal mit dem ein oder anderem Poster an der Wand verziert hat. Seit es Poster Shops gibt bekommen Poster auch noch eine vollkommen neue Bedeutung hinzu: Sie können persönlich und individuell, damit echte Einzelstücke sein. Die Idee der Poster Shops: Man schickt ein persönliches Foto ein, dass dann als Poster gedruckt wird. Dabei werden Kunden unendlich viele Möglichkeiten geboten. Sämtliche Motive lassen sich als Poster drucken, doch nicht jedes Foto ist auch für ein Poster geeignet.
Fotografen in München - Angebote, Empfehlungen und Erfahrungsberichte

Fotografen in München - Angebote, Empfehlungen und Erfahrungsberichte

Fotos sind nicht nur einfach Ablichtungen einer Situation, sie sind Momentaufnahmen der Gegebenheiten und zeigen oftmals Dinge, die das bloße Auge nicht erkennt. Ein guter Fotograf ist wie ein Maler, er kann, wenn er will, sowohl die positiven als auch die negativen Ansichten einer Lage, Umgebung oder auch einer Person hervorheben. Gerade bei einem Porträt zeigt sich das Können, gute Fotostudios wie Tobis in München schaffen es, die schönen Seiten einer Person in den Vordergrund zu stellen. Hier ist fotografieren noch Fotokunst, die große Erfahrung der Fotografen hilft, den zu Fotografierenden im wahrsten Sinne des Wortes in richtige Licht zu setzten und das Strahlen der Augen im rechten Moment zu erfassen.
Nikon Digitalkameras - Die häufigsten Defekte

Nikon Digitalkameras - Die häufigsten Defekte

Ein Defekt bei einer Nikon Digitalkamera ist für den Verbraucher als Fotoliebhaber besonders ärgerlich. Welche Defekte können am häufigsten auftreten? Und was tun mit defekten Digitalkameras?