Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

MBA in London - Angebote, Studiengänge und Erfahrungsberichte

MBA ist die Bezeichnung für ein postgraduales Studium in den Bereichen Management und Wirtschaftswissenschaften. Absolventen erhöhen damit oftmals ihre Karrierechancen und steigern internationale Businesskontakte. Viele Unternehmen suchen gezielt nach MBA-Absolventen und immer mehr Anbieter dieses Studienganges drängen sich auf den Markt. Nachfolgend haben Interessierte die Möglichkeit, sich im Dschungel der Informationen über das MBA Studium in London zu orientieren.

Angebote und Studiengänge

Es gibt mehrere renommierte Schulen, an denen zukünftige Teilnehmer ihren MBA Master in London abschließen können. Studieren an der ECBM Das wären zum einen das European College of Business and Management (ECBM), welches berufsbegleitend MBA Studies in der Dauer von 18 bis 24 Monate anbietet. Teilnehmer haben die Wahl zwischen den Studiengängen General Management, Leadership und Unternehmertum und International Business. Die Kurse finden in Form von Wochenendmodulen, ausschließlich in englischer Sprache, statt. Austragungsorte sind London und Aachen und München in Deutschland.

Studieren an der EBS

Ebenfalls ist es möglich, einen MBA-Abschluss an der European Business School (EBS) zu absolvieren. In Form eines Vollzeitstudiums lernen zukünftige Manager nicht nur fundierte BWL Kenntnisse, sondern auch die für Managementpositionen notwendigen Skills und Führungsqualitäten. Dieses 16-monatige Ausbildungsprogramm ist besonders für Absolventen geeignet, die eine Internationale Karriere anstreben. Ein besonderes Plus ist, dass Teilnehmer mit mindesten 5 Jahren Berufserfahrung die Möglichkeit haben, das MBA Studium im 12-monatigen Accelerated-Track zu absolvieren. Teilnehmer, die besonders am Bereich Finanzen interessiert sind, können an der EBS den Master of Finance absolvieren.

Zugangsvoraussetzungen und Erfahrungen

Allgemeine Zugangsvoraussetzungen für das MBA Studium sind ein Bachelor-Abschluss oder eine betriebswirtschaftliche Ausbildung zum Betriebswirt. Auch jene Interessenten, welche eine mehr als dreijährige Berufserfahrung im Management-und Businessbereich vorweisen können, haben die Möglichkeit, zum MBA Studium zugelassen zu werden. Es versteht sich von selbst, dass bei einem Studium in London perfekte Englischkenntnisse vorausgesetzt werden. Zum Thema Studiengebühren und Leben in London sollte folgendes beachtet werden: Interessierte, die mit dem Gedanken spielen, den 18-monatigen MBA-Master in London zu absolvieren, sollten ein Kapital von etwa 100 000 Euro zur Hand haben. Davon entfallen erfahrungsgemäß etwa 50 000 bis 55 000 Euro auf die Studiengebühren, der Rest wird für Wohnen und Leben in Anspruch genommen. Auch der Einkommensausfall während des 18 bis 24-monatigen Vollzeitstudiums muss berücksichtigt werden. Absolventen berichten, dass sich dieser Einkommensausfall während des Studiums aufgrund der höheren Position nach dem MBA-Abschluss, im Berufsleben schnell amortisiert.

Gleiche Kategorie Artikel Ausbildung & Weiterbildung

Ich suche Arbeit: So sucht man richtig

Ich suche Arbeit: So sucht man richtig

Stellenanzeigen bringen kaum einen Erfolg. Besser ist es zu netzwerken und sich so die richtigen Kontakte zu verschaffen.
IT Projekte - wie leitet man ein IT Projekt und auf was muss man achten?

IT Projekte - wie leitet man ein IT Projekt und auf was muss man achten?

Das Bedürfnis der Wirtschaft nach neuen Entwicklungen für die Datenverarbeitung ist riesig. Entsprechend groß ist das Angebot von dafür nutzbaren Instrumenten und Software im Internet. Ob die alle brauchbar sind, ist mehr als fraglich.
MBA in Cambridge - Empfehlungen und Hinweise

MBA in Cambridge - Empfehlungen und Hinweise

Der Studiengang Master of Business Administration (MBA) am Judge Institut of Management in Cambridge, England, gehört zu den Top-Studienprogrammen weltweit. Fast achtzig Prozent aller MBA Studiengänger kommen aus dem Ausland.