Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Laktosefreie Dampfgarer-Rezepte

Der Dampfgarer findet in immer mehr privaten Küchen seinen Einzug. Gründe hierfür sind nicht nur der ausgezeichnete Geschmack der Lebensmittel, sondern in erster Linie die einfache Handhabung und die gesunde Ernährung.

Was ist das Besondere an einem Dampfgarer?

Durch das Dampfgaren wird der Genuss und die gesunde Ernährung ideal kombiniert. Dies belegen verschiedene Studien. Einige Gemüsesorten weisen nach der Herstellung in einem Steamer bis zu 50 % mehr an Vitamin C auf, als bei der herkömmlichen Methode des Kochens. Ebenso konnte nachgewiesen werden, dass durch den Einsatz eines Profi Dampfgarer der Geschmack der Lebensmittel deutlich besser ist. Da beim Kochen im Dampfgarer kein Salz zugesetzt wird, behalten die Lebensmittel ihren typischen Eigengeschmack. Durch das Garen im Dampfgarer hat jeder die Möglichkeit seine Lebensmittel fettarm und vitaminreich zu Tisch zu bringen.Selbst Babynahrung lässt sich im Dampfgarer schonender und gesünder herstellen als mit der herkömmlichen Methode des Kochens im Topf.

Leckere Gerichte aus dem Dampfgarer

Fisch im Dampfgarer ist nur eines von vielen leckeren Profirezepten. Ein leckeres Rezept ist zum Beispiel Lachsfilet auf Rucola mit Kräutern. Dazu wird das Lachsfilet mit Olivenöl bestrichen und von beiden Seiten mit grob gemahlenem Pfeffer, Koriander und Salz gewürzt. Die Fischstücke werden nun in den Siebeinsatz vom Steamer gelegt. In den Dampfgarer-Einsatz gießt man nun 250 ml trockenen Weißwein. In diesen gibt man 1 Lorbeerblatt, 3 Zweige Thymian. Der Dampfgarer wird nun angeschaltet und man lässt den Fisch ungefähr 10 Minuten über dem Dampf garen. Während dieser Zeit vermischt man etwas Öl mit Zitronensaft, einer Prise Zucker und 2 Esslöffel Wasser. Rucola und verschiedene Kräuter werden nun in die Marinade gegeben. Nach dem Ende der Garzeit wird er Fisch aus dem Profi-Dampfgarer genommen und auf vorgewärmte Teller angerichtet. Der Fisch wird nun mit der Kräutermarinade beträufelt und serviert. Dazu genießt man am Besten den Weißwein, den man auch zum Garen genutzt hat. Lecker dazu schmeckt ein frisches Baguette oder ein frischer Salat. Natürlich können im Dampfgarer auch viele andere leckere Gerichte in Minutenschnelle gezaubert werden. Egal ob man nun Reis im Dampfgarer oder Gemüse im Dampfgarer zubereitet. Von den Ergebnissen wird jeder überzeugt sein, denn was gibt es Köstlicheres als ein gesundes Essen, das zudem noch schnell zubereitet ist.

Gleiche Kategorie Artikel Rezepte

Wie kocht man Nudeln ?

Wie kocht man Nudeln ?

Nudeln sind ein schnell zubereitetes Gericht und in Italien auch bekannt als Pasta. Doch auch bei dieser einfachen Zubereitung gibt es einiges zu beachten, damit die Nudeln wirklich schmackhaft werden. Man hat die Auswahl aus vielen verschiedenen Sorten: Spaghetti, Spirelli, Makkeroni oder Bandnudeln, die Palette ist schier unerschöpflich.
Leckere Rezepte für getrocknete Tomaten

Leckere Rezepte für getrocknete Tomaten

Getrocknete Tomaten lassen sich in viele Rezepte einbinden. Nicht nur Nudelgerichte und Salate können mit den gedörrten Tomaten zubereitet werden, sondern auch zu leckeren Fleischgerichten, wie Geschnetzeltem, passen getrocknete Tomaten sehr gut.
Wie kocht man Sauerkraut ?

Wie kocht man Sauerkraut ?

Lesen Sie hier, wie Sie herzhaftes geschmortes Sauerkraut nach einem herrlich einfachen Rezept kochen können. Das Rezept ist für 4 Personen ausgerichtet. Alternativ für 2 Personen für 2 Tage in abgewandelter Form als Sauerkrauteintopf (mit weißen Bohnen + Kartoffeln).
Garnelenrezepte: Die leckersten Gerichte

Garnelenrezepte: Die leckersten Gerichte

Wie alle Meeresfrüchte sind auch Garnelen reich an wichtigen Omega-3-Fettsäuren und gelten daher als gesund. Ob gekocht oder gebraten, es gibt unzählige Rezepte mit Garnelen, die gut schmecken und den Körper nicht belasten.