Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Kern Waagen - Sortiment, Empfehlungen und Einsatzmöglichkeiten im Alltag

Das weite Feld der Waagen-Welt überfordert einen schnell. Es gibt die guten alten Waagen mit Gewichten, die mechanischen Standard-Küchenwaagen, Waagen mit digitaler Anzeige das ganze in "no-name" und von bekannten Herstellern. Einen davon möchte ich hier vorstellen: Kern und Sohn.

Das Unternehmen

Das hat Kern zu bieten 1844 von Gottlieb Kern gegründet steht die Firma Kern international für den Bau von Präzisionswaagen mit langer Tradition.
Das Familienunternehmen mit Sitz im süddeutschen Balingen bietet nicht nur ein allumfassendes Sortiment an Waagentypen für den privaten wie auch den gewerblichen Gebrauch an, sondern auch sämtliches Zubehör (beispielsweise Prüfgewichte) und andere Meßgeräte für Dicken-, Längen-, Härte- und Kraftmessungen sowie Stroboskope und diverse Sondergeräte. Online-Auftritt Auf der internationalen Unternehmenshomepage kern-sohn.com kann man sich auch als Laie einen eindrucksvollen Überblick über das Angebot von Kern Balingen verschaffen und auch in der Rubrik Sonderangebote nach Schnäppchen stöbern.
Der größere Sektor umfasst den Bereich der Industriewaagen und Plattformwaage in allen Größenordnungen, aber auch kleinere Tischwaagen (Basicwaagen) und Personenwaagen werden hier angeboten.

Vergleich Personenwaage von Kern und Söhnle

In einem gut sortierten Waagen-Shop sollte die Kern-Waage nicht fehlen. Doch meist hat sie große Konkurrenz durch einen anderen großen Hersteller der von sich reden zu machen weiß: Söhnle Waagen. Professionelle Peronenwaagen im Test Waagen-kurz.de hat daher die beiden Hersteller nebeneinander gestellt und verglichen. Getestet wurden dabei jeweils zwei verschiedene Modelle von Personenwaagen (die Kern MPS und die Kern MPP gegen Söhnle 7732 und 7701). Im Preisvergleich sind beide Waagen recht weit oben angesiedelt - Qualität hat ihren Preis. Doch liegen beide Kern- Waagen um etwa 30% unter den Preisen von Söhnle. Söhnle bietet dafür einen Wiegebereich bis 250 kg mit 50 g Genauigkeit bis 150 kg, Kern "nur" einen Meßbereich bis 200 kg auf 100 g genau.
Weitere Unterschiede finden sich im seriellen und optionalen Zubehör, so ist beispielsweise bei Kern Waagen eine Datenschnittstelle zur Übertragung von Meßdaten an einen PC serienmäßig vorhanden, bei Söhnle nur optional. Fazit:
Die Waagen von Kern bieten ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Je nach Einsatzgebiet stehen sie mit Sonderfunktionen wie automatischer Anzeige des BMI und der Möglichkeit einer numerischen Tastatur welche die Eingabe besipielsweise der Körpergröße zur Errechnung des BMI erleichtet sogar vor den Söhnle-Waagen.
Nichts desto trotz ist die Konkurrenz durch Söhnle hart, der sich seiner Homepage (soehnle.de) noch mehr auf Waagen für den Hausgebrauch konzentriert und so medientechnisch den privaten Sektor dominiert.

Gleiche Kategorie Artikel Küchenzubehör

Unterbaufähige Mikrowelle: Was man beachten muss!

Unterbaufähige Mikrowelle: Was man beachten muss!

Ob Neuanschaffung eines einzelnen Geräts, Komplettrenovierung der alten Küchen oder ein ganzer Umzug: Damit hier alles rund läuft, müssen die einzelnen Komponenten zueinander passen und kompatibel mit der Küchenplanung sein. Das gilt auch für die Mikrowelle, die in immer mehr Haushalten zur Grundausstattung zählt.
Pad Kaffeemaschine - Besser als Kaffeebeutel?

Pad Kaffeemaschine - Besser als Kaffeebeutel?

Herkömmliche Filterkaffeemaschinen werden zunehmend von alternativen Systemen wie Kaffeepads von Senseo verdrängt. Tatsächlich weisen diese einige Vorteile gegenüber konventioneller Filtertechnologie auf.
Dijon Senf: Was ist das Besondere?

Dijon Senf: Was ist das Besondere?

Dijon Senf ist eine ganz besondere Senfsorte und besitzt einen einzigartigen Geschmack. Diesen verdankt der Senf seinen besonderen Zutaten und unterscheidet sich somit von den meisten anderen Senfsorten. Hergestellt wird der Senf aus den schwarzen Samen der bekannten Senfpflanze, zusätzlich wird nicht Essig, sondern Verjus zur Herstellung verwendet.
Unterbau Geschirrspüler: Was man bei der Montage beachten muss!

Unterbau Geschirrspüler: Was man bei der Montage beachten muss!

Viele Menschen, die bereits eine ältere Küche haben, besitzen noch keine Spülmaschine. Doch ein solches Gerät kann den Alltag wesentlich erleichtern. Wer nachträglich einen Geschirrspüler möchte, muss keinesfalls die gesamte Küche erneuern lassen, denn ein Unterbau-Geschirrspuler lässt sich auch nachträglich einbauen. Bei der Montage gilt es dann aber einiges zu beachten.