Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Günstige Flüge in die USA - Empfehlungen und Anbieter

Wer dazu gezwungen ist, sehr kurzfristig einen Flug in die USA buchen zu müssen und dabei noch auf einen konkreten Airport für den Abflug festgelegt ist, der wird teilweise ziemlich heftig zur Kasse gebeten. Da können auch beim e-Booking für einen Flug an die Westküste mit Hin- und Rückflug schon mal bis zu 3.500 Euro bei einigen namhaften Airlines zu Buche schlagen. Noch interessanter ist, dass Einfachflüge mit besonders hohen Preisen ausgestattet sind.

Das cheapest Hotel und den billigsten Flug finden

Wer Cheapflights sucht, der findet im Internet einige sehr interessante Vergleichsplattformen vor, auf denen automatisch die Offerten von weit über hundert verschiedener Fluggesellschaften durchforstet werden. Deshalb sollte man sich nicht wundern, wenn man Tickets von US-Airlines oder den Fluggesellschaften aus Drittländern angeboten bekommt. Allerdings sollte man immer schauen, dass man eine Airline bucht, bei der es gute Sicherheitsstandards und einen guten Service gibt. Aktuelle Fernsehsendungen beweisen leider, dass man das nicht bei allen Billig-Airlines voraussetzen kann. Günstig ist es, wenn man beim Datum der An- und Abreise etwas flexibel ist. Schon eine Verschiebung des Abflugs um einen oder zwei Tage kann unter Umständen Einsparungen von mehreren Hundert Euro bringen. Die für den Fluggast wesentlich komfortableren Direktflüge sind oftmals preiswerter als Flüge, bei denen es mehrere Zwischenstopps gibt. Das liegt daran, dass USA Flüge einen häufig nach London, nach Amsterdam oder nach Paris führen. Hier sorgen hohe Flughafengebühren für eine Verteuerung des Fluges.

Der optimale Umgang mit Vergleichsplattformen wie flug.de

Neben dem Spielraum beim Flugtermin macht sich auch die Flexibilität beim Start-Airport beim Preis deutlich bemerkbar. Besonders sichtbar wird das, wenn man beispielsweise Cheapflights nach Los Angeles sucht. Direktflüge gibt es sowieso nur von einer Hand voll deutscher Airports aus. Selbst von den großen Flughäfen Frankfurt und München aus gibt es wenig Auswahl. Die besten Chancen auf einen Billigflug hat man hier, wenn man die Chance hat, nach Düsseldorf oder nach Berlin-Tegel kommen zu können. Ähnliche Besonderheiten findet man auch bei Flügen zu anderen amerikanischen Metropolen. Die Suche nach Cheapfares wird denjenigen erspart, die ihre Greencard über die DV-Lottery bekommen haben. In dem Jahrespreis, den man bei den Agenturen für die Anmeldung zu Verlosung bezahlen muss, ist ein kleiner Zusatzgewinn enthalten. Die Flugkosten für die erste Einreise zur Aktivierung der Greencard werden von den meisten Agenturen nämlich gesponsert, so dass man sein Startkapital zumindest an der Stelle schonen kann.

Gleiche Kategorie Artikel Fluggesellschaften

Last Minute Stuttgart - So bucht man schnell und günstig den Urlaub

Last Minute Stuttgart - So bucht man schnell und günstig den Urlaub

Sei es aus beruflichen oder privaten Gründen, für viele von uns ist es kaum noch möglich, den Urlaub langfristig zu planen. Oft ist eine Lastminute Reise das Einzige, um noch ab in den Urlaub zu kommen. Das muss kein Nachteil sein, weil man gar nicht so selten durch die Buchung „auf den letzten Drücker“ noch günstige Angebote erhält.