Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

G&L Musical Instruments: Die Firmengeschichte

G und L ist bekannt für sauberen und bewährten Sound. Es sind Gitarren und Bässe, die von vielen Musikern bevorzugt werden.

Die Gründer des Konzernes

Einer der beiden Gründer von G und L ist Clarence Leonidas Fender. G und L ist schon die dritte Firma für Musikinstrumente von Leo Fender. Erfolgreich wurde er mit der Fender Musical Instruments Corporation. Die berühmteste Gitarre von Fender, die Stratocaster, wurde in den fünfziger Jahren noch von Leo persönlich entwickelt. Er gehört zu den angesehensten Gitarrenbauern der Musikgeschichte. Leo Fender ist im Jahr 1991 gestorben. Der Geschäftspartner Fenders, George William Fullerton, hat die E-Gitarre von Anfang an maßgeblich mitentwickelt. Er hat mit Fender schon in seiner ersten Firma zusammengearbeitet. George Fullerton ist 2009 gestorben. Leo und George gründeten 1980 die neue Firma G&L Musical Instruments.

Verbesserungen der Instrumente

Die beiden Gründer arbeiteten vor der Eröffnung der neuen Firma bei Music Man. Dort kam es zu Streitigkeiten um die Unternehmensführung und somit entschlossen sich die beiden diesen Schritt zu gehen. Die Instrumente wurden weiterhin im gleichen Werk hergestellt. Im Vergleich zu den älteren Fender Gitarren und Bässen, haben die von G und L viele Verbesserungen erfahren. Sie sind moderner geworden. So wurde Angefangen, Magnetic Field Design Tonabnehmer in die Gitarren einzubauen. Die Seitenschwingungen der Gitarre oder des Basses können noch feiner abgenommen werden und als Signal Verstärkt werden. Dabei ist die Frage ob eine Einzelspule oder eine Doppelspule im Tonabnehmer eingebaut ist. Der Klang verändert sich massiv, Einzelspulen erzeugen einen eher klaren Sound, Doppelspulen einen bassbetonten. Eine zweite Änderung war ein Vibrato, welches als Dual Fulcrum eingebaut worden ist. Dies bedeutet dass das Vibrato an zwei Klinken angeschlossen wird, somit einen ausdifferenzierteren Klang besitzt.
Gebaut werden die Gitarren einerseits noch immer im selben Werk in dem Fender persönlich noch an den Gitarren gebastelt hat, andererseits gibt es ein neues, billiger Hergestelltes Marktsegment. In Asien werden günstigere Modelle gebaut. Lediglich die Tonabnehmer jeder Gitarre und jedes Basses werden in den USA gebaut.

Vom Klang begeisterte Künstler

Viele bekannte Interpreten schwören auf den besonderen Klang der G und L Produkte. Tom Hamilton von Aerosmith verwendet den g&l asat und den L2000 g&l Bass. Carl Perkins spielt mit der G und L Broadcaster, Mike Porcaro mit der L-2500. Henning Rumenapp von den den Guano Apes oder Jerry Cantrell von Alice In Chains sind wenige weitere Beispiele für eine Vielzahl an Musikern die sich dieser Marke bedienen.

Gleiche Kategorie Artikel Musik

Kostenlose Musikdownloads: Die besten Seiten, um eigene Kompositionen zum kostenlosen Herunterladen bereitzustellen

Kostenlose Musikdownloads: Die besten Seiten, um eigene Kompositionen zum kostenlosen Herunterladen bereitzustellen

Wer musikalisch sehr begabt ist und der nächste Bieber werden will, der hat mit dem Internet das perfekte Medium zur Hand, dass dem Musiker zum Erfolg verhelfen kann. Egal ob YouTube, myspace oder andere Portale, hier kann jeder seine eigene Musik hochladen und zum Star werden. Welche Seiten eignen sich, um seine eigene Kompositionen zum Download anzubieten?
Kabellose Kopfhörer - Besser als welche mit Kabel?

Kabellose Kopfhörer - Besser als welche mit Kabel?

Kabellose Kopfhörer ermöglichen im eigenen Wohnzimmer viel Bewegungsfreiheit und eignen sich nicht nur für Musik, sondern auch für Filme. Sind sie allerdings besser als Kopfhörer mit Kabel?