Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

FunnyGames.nl : Das Spieleportal im Test mit Vor- und Nachteilen

Online Spiele erfreuen sich bei zahlreichen Menschen einer großen Bliebtheit. Damit man sich diese nicht einzeln und zeitaufwändig mit Suchmaschinen zusammensuchen muss, sollte man sich die Webseiten von einschlägigen Anbietern genauer ansehen. Bei FunnyGames.nl handelt es sich um solch ein Spieleportal im Internet, welches Online Games für Erwachsene, Kinder sowie erwachsene Kinder zur Verfügung stellt.

Was auf jenem Portal positiv auffällt

Als Vorteil ist auf jeden Fall die große Bandbreite an Spielen unterschiedlicher Art anzusehen. Diese werden auf der Startseite übersichtlich präsentiert und in verschiedene Genres unterteilt.
Zu erwähnen ist außerdem, dass die niederländische Webseite auch in deutscher und englischer Sprache angezeigt werden kann. Besonders ambitionierte Spieler können dort sogar ihre Lieblingsgames speichern. Auf diese Weise hat man diese gleich griffbereit und erspart sich die langwierige Suche. Wer rechtzeitig über die Neuigkeiten auf jener Webseite informiert werden will, kann sich für den Newsletter von FunnyGames.nl eintragen. Somit wird sichergestellt, dass man kein neues Spiel übersieht. Jener Anbieter stellt seinen Besuchern nicht nur simple Point 'n' Click Games, sondern auch komplexer Spiele mit 3D-Grafik zur Verfügung.
Für Fans kann insbesondere "Angry Birds" von Interesse sein.
Hierbei handelt es sich um ein Strategiespiel, das sich vornehmlich bei iPhone - Besitzern großer Beliebtheit erfreut.
Wer diese Art des Zeitvertreibs auch auf dem PC genießen will, kann die Webseite FunnyGames.nl besuchen und jenes Game zu seinen Favoriten hinzufügen.

Die Nachteile von FunnyGamess.nl

Ein Punkt, der bezüglich FunnyGames zu beanstanden ist, stellt das Design der Startseite dar.
Diese kann Neulingen nämlich bisweilen etwas unübersichtlich vorkommen.
Die listenförmige Anordnung der Spiele wirkt etwas abschreckend, so dass es schwer fällt sich für ein passendes Genre zu entscheiden.
Aus diesem Grund ist es ratsam, die Sektion "Alle Spiele" anzuklicken.
Dort findet man entsprechende grafische Darstellungen der einzelnen Games.
Auf diese Weise kann man sich leichter ein richtiges Bild von denselben machen. Dies ist insbesondere dann von Bedeutung, wenn man ein Spiel mit einer guten Grafik finden will. Wer nach einem bestimmten Titel sucht, kann diesen in die Suchfunktion der Webseite eingeben.
Die Sprache lässt sich am unteren Ende der Seite anpassen, was von Anfängern ebenfalls übersehen werden kann. Zusammenfassend kann FunnyGames.nl jedoch als interessantes Konzept bezeichnet werden. Jeder, der sich für Online Spiele interessiert, sollte diesem Anbieter einen Besuch abstatten.

Gleiche Kategorie Artikel Kino

Takashi Miike: Biografie

Takashi Miike: Biografie

Der japanische Filmemacher Takashi Miike ist eine der produktivsten Personen der Filmindustrie. Er ist bekannt dafür, mehrere Filme im Jahr zu drehen und wirkt neben seiner Arbeit als Regisseur auch als Produzent und Schauspieler. Seine Filme werden wegen oft extremer Gewaltdarstellungen kontrovers diskutiert.
Fantasy-Filme: Welche sollte man unbedingt sehen?

Fantasy-Filme: Welche sollte man unbedingt sehen?

Was haben Harry Potter und der Herr der Ringe gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel, doch beide Filme sind wahre Kassenschlager, die auch heute noch zu den besten Fantasy-Filmen gehören.
Dominik Graf: Biografie

Dominik Graf: Biografie

Dominik Graf wurde am 6. September 1952 in München geboren und ist vor allem als Regisseur für Kriminalfilme und Fernsehserien bekannt. 2010 wurde er für das ambitionierte Fernsehprojekt "Im Angesicht des Verbrechens" ausgezeichnet.