Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Dom Rep Urlaub: Die schönsten Strände

Die Dominikanische Republik ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel und eine gute Alternative zu einem Karibik Urlaub. Die Dom Rep besitzt einige sehr schöne Strände, ein sehr warmes Klima und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Der Strand spielt bei der Auswahl eines geeigneten Urlaubsziels natürlich die größte Rolle.

Punta Cana und Samana

Punta Cana In Punta Cana finden sich wohl die beliebtesten und schönsten Strände der Dominikanische Rep. An den Stränden befinden sich zahlreiche Palmen und das Meer ist zu jeder Jahreszeit angenehm warm. Im Wasser und an den Stränden können die Urlauber verschiedene sportliche Aktivitäten nachgehen, stundenlange Ausflüge zu Fuß oder mit dem Pferd machen. An Hotels finden sich in Punta Cana hauptsächlich 4 Sterne AI Hotels, die meisten befinden sich direkt an den Stränden. Punta Cana ist das beliebteste Ziel in der Dominikanischen Republik und ist relativ stark vom Tourismus geprägt. Samana Auf der Halbinsel Samana befinden sich ebenfalls sehr schöne Strände. Bekannt ist Samana vor allem für die sehr weißen und langen Strände, die verschiedenen Seen und die zahlreichen Palmenhaine. Urlauber haben auf dieser Halbinsel die Auswahl zwischen verschiedenen 3 oder 4 Sterne Hotels, die Verpflegung erfolgt in der Regel All Inclusive. Zum Sonnenbaden, Schwimmen oder für verschiedene Wasseraktivitäten sind die schönen Strände von Samana besonders gut geeignet.

Sosua und Bayahibe

Sosua Sosua ist im Vergleich zu Punta Cana eher naturbelassen und noch nicht so vom Tourismus geprägt. Die langen und weißen Strände in Sosua stehen den Stränden in Punta Cana in nichts nach. Der große Hauptstrand von Sosua zählt zu den schönsten Stränden der Dominikanischen Republik und ist sehr gut besucht. Ruhige Strände finden sich vor allem zwischen Sosua und Puerto Plata, dort können die Urlauber in Ruhe entspannen. Reisende haben die Auswahl zwischen 3 und 4 Sterne Hotels, die Verpflegung ist in den meisten Fällen All Inclusive. Bayahibe Das kleine Fischerdorf Bayahibe befindet sich knapp 1,5 Stunden von Punta Cana entfernt und bietet seinen Besuchern kilometerlange und palmengesäumte Strände. Die meisten Hotels in Bayahibe wurden erst in den letzten Jahren gebaut, der Tourismus ist noch nicht so stark ausgeprägt. An den traumhaften Stränden von Bayahibe können die Urlauber stundenlang zu Fuß spazieren gehen oder verschiedenen Wassersportarten nachgehen. Die Palmenstrände sind genauso schön wie in Punta Cana, sind aber weitaus weniger besucht.

Gleiche Kategorie Artikel Karibik

Puerto de Mogan - Sehenswürdigkeiten

Puerto de Mogan - Sehenswürdigkeiten

Die kleine Hafenstadt Puerto de Mogán befindet sich im Süden der beliebten Urlaubsinsel Gran Canaria. Puerto de Mogán trägt den Beinamen „Venedig des Südens“, da einige Kanäle direkt vom Hafen in die Stadt führen. Im Ort gibt es kein Gebäude, welches mehr als drei Stockwerke besitzt. Promenaden und kleine Brücken laden im Hafen zum gemütlichen Bummeln und zu Spaziergängen ein. Puerto de Mogán ist ein ideales Urlaubsziel für alle Menschen, welche abseits vom Massentourismus einen besonders erholsamen und erlebnisreichen Urlaub verbringen möchten.
Segeln Mallorca - Das Planen eines Segelausflugs

Segeln Mallorca - Das Planen eines Segelausflugs

Die Balearen, zu denen auch Mallorca gehört, zählen zu den beliebtesten Segelrevieren weltweit und können ganzjährig mit dem Segelboot befahren werden. Ganzjährig ist die von Seglern so dringend benötigte Thermik vorhanden, ganz besonders aber im Hochsommer. Dann ist die Thermik auch in den größeren Buchten ausgezeichnet.