Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

DWS Investa - Meinung und Testbericht

DWS Investa wurde oft angelegt, weil er einerseits konservativ andererseits die Wertentwicklung des Investa-Fonds sich an der Wertentwicklung des Anlageportfolios anlehnt und stark positive Trends zeigt. Aktien viel versprechender mittlerer und kleinerer Unternehmen können beigemengt werden. Wie der Kurs von Investa weiter zu Höhenflügen verhilft, zeigt diese kleine Analyse über die Performance:

positive Trends

Mit 78,09 € notiert heute (24.08.2011) die DWS Aktie auf der Börse Stuttgart. Das heißt der DWS Kurs hält mit plus 0,47 Euro an der Aufwärtsbewegung fest. Das Ende ist noch nicht erreicht, meinen auch Analysten und andere Experten. Wie ist nun der Fonds zusammengesetzt, dass sich dieser Trend erklären lässt? Mindestens 51 Prozent des Wertes müssen in Aktien in- und ausländischer Anbieter veranlagt werden. Das basiert auf Blue Chips. Noch einmal die wichtigsten Eckdaten zusammengefasst: Der Fondsname lautet auf DWS INVESTA, die Fondsgesellschaft ist die DWS Investment GmbH, welche unter www.dws.de Internet-Sites anbietet, der Fondstyp wird als Blue Chips Deutschland bezeichnet, das Auflagedatum datiert mit dem 17.12.1956 und das Volumen betrug rund 3,14 Milliarden Euro mit dem Stichtag 14.01.2011. WKN steht für Wertpapierkennnummer. Unter der WKN 847400 ist dieser Fonds zu folgenden Konditionen zu finden: Der Ausgabeaufschlag beträgt fünf Prozent, 1,40 Prozent an Verwaltungsgebühr wird eingehoben, ein Sparplan ist möglich und der Ertrag ist ausschüttend.

DWS Investa und deutsches Recht

DWS Investa ist also ein nach deutschem Recht Sondervermögen. Dieses Sondervermögen ist für den wachstumsorientierten Anleger entworfen worden. Seine Ertragserwartung liegt über dem Kapitalmarktzinsniveau, und der Kapitalzuwachs biet überwiegend Sicherheit und Liquidität. Eingebunden sind damit größere Risiken, die zu denkbaren Kursverlusten führen können. Das Sondervermögen hat als Anlageziel einen erreichbar hohen Kapitalanstieg zu beschaffen. Die Gesellschaft erringt und gibt zugelassene Vermögensgegenstände ab. Für das Sondervermögen ist der Kauf verzinslicher Wertpapiere mit bis zu 20 Prozent des Sondervermögens durchführbar. Alle Orders entstehen auf Basis eines fremden Anteilwertes. Orders, die bis spätestens 13.30 Uhr an einem Bewertungstag empfangen wurden, werden auf der Grundlage des Anteilwertes dieses Bewertungstages abgerechnet. Orders, die nach 13.30 Uhr eingehen, werden erst am Folgetag bearbeitet. Die Gesellschaft untersagt Market Timing oder ähnlichen Praktiken. Bei Verdachtsfällen im Zuge von Umtauschordern behält sie sich das Recht vor, es abzulehnen. Der Rücknnahmekurs des Fonds ist der Anteilswert, und die Vertragsdauer ist individuell vereinbart. So ist das Laufzeitende unbefristet.

Gleiche Kategorie Artikel Banking

D & B - Firmenprofil

D & B - Firmenprofil

Die D & B Datenbank wurde speziell für Unternehmen errichtet und hat weltweit um die 190 Millionen Unternehmerkunden. Allein in Deutschland gehören 4,6 Millionen Firmen der D & B an. D & B entwickelt Strategien um Unternehmen langfristig international wettbewerbsfähig zu machen und sucht Lösungen für das Einsparen von Kosten oder bezüglich des passenden Lieferanten. Einen Überblick über sämtliche Aufgabenbereiche der Datenbank sowie einige allgemeine Informationen finden Sie in diesem Artikel.
Kredit aus dem Ausland: Alle wichtigen Informationen

Kredit aus dem Ausland: Alle wichtigen Informationen

Der Auslandskredit ist eine gute Alternative, wenn man bei den deutschen Banken nicht willkommen ist. Doch hier sollte man immer genau schauen, denn es gibt sowohl einige rechtliche Haken und wirtschaftliche Risiken zu beachten. Das gilt für die Privatkredite aus der Schweiz genauso wie für die aus den Beneluxländern. Vermeintlich billige Zinsen sollten kein Grund sein, sich ohne Prüfung zu einem Kreditvertrag verlocken zu lassen.