Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

DVD ausleihen im Internet: Was man beachten sollte

Draußen regnet es und im TV laufen auch mal wieder nur altbekannte Filme. Für viele Menschen der Anlass bei der lokalen Videothek vorbeizuschauen. Wer es bequemer und meist auch günstiger haben möchte, sollte einmal ausprobieren DVD Filme über das Internet auszuleihen.

Warum Online-Leihen bequemer ist

Einen Film in der Videothek ausleihen ist einfach. Aus den zahlreichen Regalen sucht man sich ein paar Filme aus, geht zum Schalter und nimmt die DVDs dann für einen gemütlichen Filmabend nach Hause. So spontan funktioniert der Ausleihvorgang über das World Wide Web nicht. Wer Filme über das Internet leihen möchte, muss sich bereits einige Tage zuvor darüber im Klaren sein, dass er in ein paar Tagen einen Film sehen möchte. Die Filme müssen zunächst noch ihren Weg per Post zum Filmfreund finden. Dafür ist jedoch die Auswahl an DVDs in der Onlinevideothek wie Love Film wesentlich größer als beim lokalen Videoverleih. Bringt der Postbote dann die ausgeliehenen DVDs, steht dem Filmgenuss nichts mehr im Wege. Und bequemer ist es auch noch. Nach dem Anschauen packt man die Silberscheiben in die zumeist vorfrankierten Rückversandtaschen und wirft sie in den nächsten Briefkasten.

Wie das Leihen über das Internet funktioniert

Neben dem Weg wie die DVD zum Kunden kommt, unterscheidet sich beim DVD Leih via Internet eine Kleinigkeit wesentlich zum lokalen Videoverleiher. Während man beim lokalen Verleiher gezielt Filme ausleiht, ist diese Art im Internet eher selten anzutreffen. Hier dominiert das DVD-Abo-Verfahren. Anhand teilweise gigantischer Auswahlmöglichkeiten wählt man seine Wunschfilme oder auch Serien aus und setzt sie auf eine Liste. Einschränkungen gibt es allerdings bei Filmen mit FSK 18. Diese sind oft nicht online ausleihbar, weil das Verfahren, derartige Filme über den Postweg zu versenden, mit einigen Einschränkungen durch den Gesetzgeber belegt ist. Abhängig von der Verfügbarkeit der einzelnen Artikel verschickt der Onlineverleiher dann eine oder mehrere DVDs. Wie viele DVDs man jeweils zugeschickt bekommt, wählt man selbst anhand des Abos. Im Rotationsprinzip werden so jeweils neue DVDs zugesandt, wenn die alten wieder zurückgeschickt wurden. Gerade bei aktuellen Blockbustern kann es dann durchaus mehrere Durchgänge dauern, bis man seinen Wunschfilm erhält. Ausgeglichen wird dieser Nachteil durch eine Vielzahl an DVDs, die man oft und vor allem relativ günstig bekommt. Auch darf man die Filme meist ohne Zeiteinschränkung oder Mahngebühren behalten.

Gleiche Kategorie Artikel Hifi & Home Cinema

Schmalfilm digitalisieren: Wie digitalisiert man 8mm Filme?

Schmalfilm digitalisieren: Wie digitalisiert man 8mm Filme?

Früher wurden viele Erinnerungen auf 8 mm Schmalfilmen festgehalten. Leider sind die Abspielmöglichkeiten heutzutage eher begrenzt. Damit die Filme nicht auf dem Dachboden verstauben bzw. kaputt gehen, kann man sie durch Digitalisierung für die Ewigkeit konservieren. Entweder erledigt diesen Job ein Profidienstleister oder man legt selbst Hand an. Wie man Schmalfilme digitalisieren kann, zeigen wir Ihnen hier.
DVD & Blu ray Player: Was taugen die Kombi-Geräte?

DVD & Blu ray Player: Was taugen die Kombi-Geräte?

Worin unterscheiden sich DVD & Blu Ray Player von den herkömmlichen DVD Playern? Wie der Name schon sagt, sind die Kombigeräte dazu fähig, sowohl DVDs, als auch Blu Ray Discs abzuspielen. Welche Vorteile und Nachteile die Geräte haben und für wen sich der Kauf eines DVD & Blue Ray Players überhaupt lohnt und wer die Finger davon lassen sollte, das erfahren Sie, wenn Sie diesen Artikel lesen.
DVB-T vs. DVB-C Receiver:  Vor- und Nachteile der beiden Receivertypen

DVB-T vs. DVB-C Receiver: Vor- und Nachteile der beiden Receivertypen

Beim Fernsehempfang hat man inzwischen die Qual der Wahl. Egal ob Satellit, Kabel oder die gute alte Antenne, Möglichkeiten gibt es genug. Fällt die Option aus, eine SAT-Schüssel auf das Dach zu stellen, bleiben nur noch zwei Konkurrenten übrig. Welche Vor- und Nachteile die Receiver beider Anschluss-Arten haben, zeigt der Artikel.