Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Abstrakte Bilder von Salvatore Dali - Eine Analyse

Dali nutzt für seine Kunst scheinbar willkürlich unterschiedliche Elemente. Unendliche Wüsten, Marmorstatuen, Uhren oder Fahrräder sind auf seinen Bildern zu sehen. Weil sie isoliert dargestellt sind entfalten sie ihre Symbolkraft. In der Regel stehen sie für tiefere Emotionale Themen. Dali erkundet seine eigenen Ängste und Phantasien auf diese Art und Weise. So hält er wichtige, symbolische Bilder auf Leinwand fest.

Schmelzende Uhre, Krücke und Elefanten

Die berühmten schmelzenden Uhren stehen für die Allgegenwart der Zeit. Die Uhr symbolisiert die Herrschaft der Zeit über den Menschen. Die Inspiration zu diesem Kunstwerk kam aus einem Traum an einem heißen Nachmittag. Das Bild ist eine übersinnliche Darstellung: Die Zeit verschlingt sich selbst und alles andere. Eines der wichtigsten Symbole Dalis ist die Krücke. Sie ist in einer Reihe seiner Ölbilder integriert. Sie bietet Hilfe und Unterstützung für Unzulänglichkeiten in der Realität. Außerdem steht sie für die Tradition und die Aufrechterhaltung der wesentlichen menschlichen Werte. Dalis Elefanten sind in der Regel mit langen, verbunden, fast unsichtbaren Beinen dargestellt, die Wünsche versinnbildlichen. Auch das Tragen von Gegenständen auf dem Rücken hat eine Symbolik. Diese Elefanten stehen für die Zukunft und sind auch ein Symbol der Stärke. Das Gewicht der Tiere wird von spindeldürren Beinen getragen. Dies wirkt schwerelos. Unterstützt wird diese Wirkung noch durch die Lasten auf dem Rücken der Tiere.

Schubladen, Eier, Schnecken und Ameisen

Die Schubladen beschreiben, angelehnt an Sigmund Freud, die verborgene Sexualität der Frauen. Dali zeigt viele der Schubladen leicht geöffnet. Dies weist darauf hin, dass ihre Geheimnisse bekannt sind und nichts mehr zu befürchten ist. Auch das Ei ist oft in Werken von Dali vorhanden. Wesentlich für ihn ist der Gegensatz von harter äußerer Schale und weichem inneren Kern. Da im Ei Leben entsteht, ist es gleichzeitig ein Zeichen der Hoffnung und Liebe. Die Schnecke nimmt einen wichtigen Platz in Dalis Malerei ein. Eine Schnecke ist eng mit einem wichtigen Ereignis in Dalis Leben verbunden - seiner Begegnung mit Sigmund Freud. Dali war immer der Überzeugung, dass nichts nur zufällig passiert. Er verband die Schnecke daraufhin mit einem menschlichen Kopf. Aber auch die harte Schale und das weiche Innere der Schnecken, ihre Geometrie und ihre Kurven wirkten faszinierend auf ihn. Als Dali fünf Jahre alt war, sah er ein Insekt, das von Ameisen gegessen wurde. Von diesem Tier blieb, bis auf die äußere Schale, nichts übrig. Dies hatte eine Wirkung auf Dali. Die schwärmenden Ameisen in seinen Bildern und Skulpturen sind Symbol für den Tod und Verfall. Sie erinnern an die menschliche Sterblichkeit und Vergänglichkeit. Daneben sollen sie auch überwältigende sexuelle Lust symbolisieren.

Gleiche Kategorie Artikel Museen

Berliner Museen - diese Besonderheiten bietet die Hauptstadt

Berliner Museen - diese Besonderheiten bietet die Hauptstadt

Berlin - eine Stadt, die kulturell eine Menge zu bieten hat, von der Museumsinsel bis zum DDR-Museum, welches Geschichte zum Erleben beinhaltet. Die Museen Berlins haben viele Gesichter und lassen die Geschichte erleben. Ob Vergangenheit, Neuzeit oder Kunst, jeder Liebhaber findet einen Bereich für sich.
Alles über Museen in Berlin

Alles über Museen in Berlin

Berlin ist sexy! Vor allem dank des großartigen Kulturangebots. In mehr als 170 Museen bietet die deutsche Hauptstadt Kunst und Kurioses für alle Geschmäcker.
Alles über das  Technorama Winterthur

Alles über das Technorama Winterthur

THE SWISS TECHNORAMA SCIENCE CENTER - in Winterthur, entführt Sie in eine andere, wissenschaftliche, technische, künstliche Welt. Es ist das größte und einzige dieser Art in der Schweiz und bietet auf einer Fläche von 6.500 m² naturwissenschaftliche Phänomene zum Greifen und Begreifen. (technorama.ch, winterthur.ch, www.technorama.ch)
Porsche Museum Stuttgart: Deswegen lohnt sich der Besuch!

Porsche Museum Stuttgart: Deswegen lohnt sich der Besuch!

DER Porsche, dieses Auto ist ein Legende, ein Insignum von Eleganz, ewiger Jugend, Schnelligkeit, Geld und Macht. Diesem Symbol wurde jetzt ein eigenes Denkmal in Form eines Porsche Museum Neubaus gesetzt, der im Januar in Stuttgart 2009 eingeweiht wurde.