Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Wie groß ist das Softwareangebot für Tablet PCs?

iOS, Android, Blackberry - Betriebssysteme für die beliebten Tablets gibt es mittlerweile mehr als genug. Wie sieht es allerdings mit dem Softwareangebot aus? Welches OS bietet die größte Auswahl?

iOS

Das iOS-Betriebssystem wurde bereits mit dem iPhone sehr beliebt, der Erfolg des iPads brachte das OS aus dem Hause Apple allerdings unter noch mehr Menschen. iOS wurde für das iPhone entwickelt und später für den Einsatz auf dem großen und hochauflösenden Display des iPads optimiert - mit Erfolg.
Kaum ein anderes Betriebssystem bietet so viel Benutzerfreundlichkeit wie das Betriebssystem von Apple. Auch auf der Software-Seite zeigt Apple seine langjährige Erfahrung.
Für nahezu jedes Bedürfnis gibt es die passende App, die zunächst gründlich von den Apple-Moderatoren geprüft wurde, minderwertige Qualität wird gar nicht erst akzeptiert.
Für das iPad gibt es bisher über 125.000 Apps.

Android

Google ist mit Android der wohl größte Konkurrent des iOS-Betriebssystems.
Nicht nur zahlreiche Smartphones nutzen das Android-Betriebssystem, auch immer mehr Tablet PCs steigen auf das Google-System um. Tablet Computers mit Android-Betriebssystem gibt es bereits für sehr wenig Geld und mit schlanker Ausstattung, sodass jeder in den Genuss des Tablet-Rausches kommen kann.
Wie auch der iOS-Store hat Google den eigenen App Market, wo die Benutzer zahlreiche Programme für ihre Tablets herunterladen können.
Die Kontrolle der Programme ist allerdings nicht so streng wie bei Apple, dementsprechend schleicht sich hier der ein oder andere Virus mit ein und es gibt zahlreiche Apps, die den Download nicht wert sind.

Windows 7

Auf dem PC-Markt ist Windows seit vielen Jahren unterwegs, im Tablet-Markt ist Windows 7 allerdings noch ein Newcomer.
Das Interface von Windows 7 ist aufgeräumt und bietet die Funktionen, die man von dem eigenen PC gewohnt ist, auf einem mobilen Gerät.
Die Handschrift wird über das "Touch Interface Panel" erkannt und es werden direkt mehrere Sprachen unterstützt. Der größte Vorteil der Windows-Tablets ist die Tatsache, dass die bekannte Windows-Software bereits auf dem Tablet läuft.
Die Auswahl an Software ist somit weitaus größerer, als die der Konkurrenz.

Andere Betriebssysteme

Obwohl Windows 7, iOS und Android derzeit um den Titel des Marktführers kämpfen, sollte man die Konkurrenz nicht vernachlässigen.
Das Unternehmen RIM wird bald das Playbook mit einem neuen OS auf den Markt bringen.
HP entwickelt ein WebOS für seine Tablets und MeeGo soll in diesem Jahr noch zahlreiche Tablets mit einem Open Source OS veröffentlichen.

Gleiche Kategorie Artikel Computer

Notebooks online kaufen - auf was muss man achten?

Notebooks online kaufen - auf was muss man achten?

Computer und Notebooks werden nicht nur im Einzelhandel angeboten, sondern können auch in zahlreichen Online Shops im Internet gekauft werden. Im Internet einzukaufen bringt den Käufern recht große Vorteile und ermöglicht eine sehr große Kostenersparnis, doch es gibt auch einige negative Punkte. Beim Notebooks online kaufen müssen die Käufer aus diesem Grund einige wichtige Faktoren beachten, damit es keine Probleme gibt und das Notebook auch sicher ankommt.
Datenrettung nach Festplattencrash: Was man beachten muss!

Datenrettung nach Festplattencrash: Was man beachten muss!

Auf einer Festplatte werden in vielen Fällen sehr wichtige Daten gespeichert. In der Regel sind Festplatten sehr sicher, aber ein Ausfall ist dennoch nicht unmöglich. Kommt es durch einen Hard- oder Software Fehler zu einem Festplattencrash, so können die Daten auf der Festplatte nicht mehr gelesen werden. Sind keine Sicherungen vorhanden, so müssen die verlorenen Daten gerettet werden.