Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Weine aus Frankreich: So gut wie ihr Ruf?

Der französische Wein ist sehr berühmt, man trinkt ihn gerne in der ganzen Welt.

Die wichtigste Wein-Bauregion

Wer Urlaub hat und die besten Weine trinken möchte, fährt am liebsten gleich nach Frankreich. Dieses Land wird als wichtigste Wein-Anbauregion in der ganzen Welt gesehen. Viele wollen auch mit ihrer Produktion international anerkannt werden und unternehmen Versuche, den Wein aus Frankreich genau nachzuahmen. Man kennt solche Rebsorten ganz gut: Cabernet Sauvignon, Syrah, Chardonnay, Merlot, Sauvignon Blanc.
Im 6. Jahrhundert v. Chr. kamen Griechen in den südlichen Teil Frankreichs. Sie nahmen aus der Heimat Weinreben mit. Und so pflanzte man diese neben Oliven sowie Feigen. Die Gallier bauten unter der Herrschaft der Römer in Provincia sehr viel Wein an. Nun ist jeder der Meinung, dass man den Wein Côtes de Provence zum ältesten in Frankreich zählen kann.
Die Weinhersteller denken, das gerade das Kleinklima für feine Weine entscheidend ist. Das heißt, die gesamten geografischen und lokalen Bedingungen.
Man produziert in Frankreich hauptsächlich Rotwein. Aber in Burgund sowie Elsass und Loire wird meistens Weißwein hergestellt. Die Weinkenner schätzen auch den Champagner, sie wissen, dass zu seiner Produktion rote Trauben verarbeitet werden. Wenn jemand in den südlichen Teil Frankreichs reist, stellt er fest, dass dort der Roséwein am liebsten gekauft wird. Der Grund dafür ist das Wetter. Der Sommer hat hohe Temperaturen und man sucht sich zu den Mahlzeiten diesen Wein aus.

Den Traditionen treu geblieben

Frankreichs Klima ist für die Herstellung des Weins ideal.
Die Wein-Anbaugebiete befinden sich zwischen 42. sowie 50. Breitengrad und dort können die Pflanzen gut reifen, es gibt dazu genug Zeit. Das Meer sorgt für eine Kühlung, die ganz wichtig ist, weil sich dadurch die Aromastoffe nicht verflüchtigen.
Der französische Wein zählt außerdem zu den besten Weinen, da die französischen Winzer ausgezeichnet mit Eichenholz umgehen können. Und sie wissen, dass es eine große Rolle bei der Vergärung spielt. Der Geschmack wird beeinflusst, der Wein schmeckt nach Eichenholz. Die Kellermeister aus Frankreich halten sich an die Küferei-Tradition. Es werden bestimmte Wälder benutzt, die das Material für die Weinfassherstellung liefern. Man kennt gut die Eichenarten. Gerade die französische Eiche ist so berühmt, alle Wein-Bauländer haben Respekt vor ihr. Wer sich mit Weinsorten gut auskennt, wird ohne zu zögern, gutes Geld dafür ausgeben.

Gleiche Kategorie Artikel Weine & Spirituosen

Champagner per Versand: Was man beachten sollte!

Champagner per Versand: Was man beachten sollte!

Champagner ist der König unter den Schaumweinen. Das exklusive Luxusgetränk darf nur aus Trauben hergestellt werden, die in dem Weinbaugebiet Champagne in Frankreich angebaut wurden. Die Richtlinien für die Herstellung des edlen Blubbergetränks sind streng. Doch manchmal muss es einfach Champagner sein. Um in den Genuss des perlenden Schaumweins zu kommen, müssen Sie keine Flaschen mehr schleppen. Sie können Champagner online bestellen.
Ratgeber: Wein kaufen - Tipps für den Nicht-Wein-Kenner

Ratgeber: Wein kaufen - Tipps für den Nicht-Wein-Kenner

Wer kennt das nicht? Man ist in einem Restaurant, einem gegenüber sitzt eine attraktive Frau, vor der man auf keinen Fall eine schlechte Figur machen will und hinter einem steht ein Ober, der mit hochnäsiger Mine auf die Weinbestellung wartet. Jetzt nur keinen Fehler machen, aber wie?
Weine im Fachgeschäft kaufen oder lieber online bestellen?

Weine im Fachgeschäft kaufen oder lieber online bestellen?

Das World Wide Web holt uns zwar akustische und visuelle Eindrücke ins Wohnzimmer, doch Geschmackseindrücke können über das Internet noch nicht übertragen werden. Kann man es trotzdem wagen, Wein online zu bestellen oder sollte man lieber den klassischen Weg wählen und Wein in einem Geschäft kaufen, wo man ihn auch probieren kann? Beides hat Vor- und Nachteile.
Weine kaufen - darauf sollten Sie achten

Weine kaufen - darauf sollten Sie achten

Einen Wein gekauft hat schon ein jeder, aber wie oft steht die Qual vor der Wahl und man weiß nicht welche Flasche in Frage kommt. Ein paar Aspekte, auf die sie achten sollten beim Weinkauf, finden Sie im Anschluss.