Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Unold Brotbackautomat - Ein Testbericht

Der Unold Brotbackautomat ist einer der bekanntesten Küchengeräte dieser Art und wird in sehr vielen Haushalten verwendet. Vom Hersteller Unold gibt es eine sehr reichliche Auswahl an verschiedenen Modellen, für jeden Geldbeutel ist mit Sicherheit ein passender Automat zum Brotbacken dabei. Wie schlagen sich die bekannten Küchenhelfer in der Praxis und was sind die Vor- und Nachteile?

Brotbacken in der Praxis

Den Unold Brotbackautomaten gibt es schon seit einigen Jahren und die Modellserie wird immer noch weiter ausgebaut. Besonders beliebt ist das optisch ansprechende Modell Onyx 8695. Das Modell besitzt eine sehr schöne und stilvolle Optik und steht im Handel zu einem Preis von ca. 60 Euro zur Verfügung. Wer gerne mal selbst Brot backen möchte, der ist mit diesem oder mit einem anderen Unold Modell bestens beraten. Die Praxis Mit den Brotbackautomaten von Unold können verschiedene Brotsorten einfach und schnell von zuhause aus hergestellt werden. Im Lieferumfang der Geräte befindet sich auch eine ausführliche Anleitung, diese sollte auf jeden Fall genau studiert werden. Angeschlossen und betriebsbereit sind die Brotbackautomaten in wenigen Minuten. Man kann zum Brotbacken natürlich auch eine Backmischung verwenden, als Erstes muss immer das Wasser in die Backform gefüllt werden. Mit den seitlichen Tasten lässt sich die individuelle Bräunungsstufe festlegen. Mehr muss der Benutzer nicht tun, den erledigt der Brotbackautomat von alleine.

Weitere Informationen & Fazit

Mit wenig Aufwand zum eigenen Brot Mit den verschiedenen Modellen wie zum Beispiel dem Unold 8600 oder dem Unold Onyx lassen sich verschiedene Brotsorten ohne einen großen Aufwand backen. Größere Vorkenntnisse sind nicht von Nöten, Unerfahrene sollten aber die Anleitung genau lesen. Nachdem alle Einstellungen vorgenommen wurden, beginnt der Knethaken zu arbeiten, dieser benötigt je nach Menge ca. 10 bis 15 Minuten. Als Nächstes muss der Teig bis zu einer Stunde lang ruhen, anschließend wird erneut geknetet. Im letzten Schritt wird das Brot gebacken und nach insgesamt ca. 3 Stunden ist das eigene Brot bereits fertig. Nachteile & Fazit Die Brotbackautomaten von Unold können uneingeschränkt empfohlen werden, leichter und einfach kann der Haushalt auf keinen Fall Brote backen. Der einzige Nachteil dieser Maschinen ist der teilweise sehr hohe Preis. Ansonsten ist ein solcher Brotbackautomat auf jeden Fall eine gute Alternative zu einem Bäcker oder Backshop.

Gleiche Kategorie Artikel Haushaltsgeräte

Beutelloser Staubsauger: Die Vor- und Nachteile.

Beutelloser Staubsauger: Die Vor- und Nachteile.

In fast jedem Haushalt ist ein Staubsauger vorhanden. Während viele Hausfrauen noch auf herkömmliche Staubsauger mit Beutel schwören, werden Staubsauger ohne Beutel immer beliebter. Besonders bei Allergikern sind diese Sauger hoch gefragt.
Einbau Geschirrspüler: So klappt es ganz einfach.

Einbau Geschirrspüler: So klappt es ganz einfach.

Die optimale Funktionalität einer Küche beginnt bereits bei der Planung. Hier sollte man möglichst im Besitz eines detaillierten Grundrisses sein, in dem auch die Heizkörper und vorhandenen Anschlüsse für Wasser, Abwasser und Elektrik mit eingezeichnet sind. Damit ist es möglich, eine optimale Planung der Nass- und Kochstrecke vornehmen zu können, bei der beim späteren Küchen-Einbau keine Basteleien und Anpassungen mehr erforderlich sind.
Nähmaschine von Pfaff: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Nähmaschine von Pfaff: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Bei den Nähmaschinen von Pfaff bekommt man die Erfahrungen von 150 Jahren inklusive. Sie werden unter den verschiedensten Markennamen angeboten. Bei Pfaff Singer handelt es sich um eine Tochtergesellschaft. Wirtschaftliche Schwierigkeiten führten dazu, dass einige Rechte an das schwedische Unternehmen Husqvarna verkauft werden mussten. Seitdem ist dort die Pfaff Nähmaschine mit der originalen Technik zu bekommen.
Gratis DVD Spieler - Qualität, Angebote und Hinweise

Gratis DVD Spieler - Qualität, Angebote und Hinweise

Um DVDs anschauen zu können, ist nicht mehr unbedingt ein DVD Player für den Fernseher von Nöten. Auch der vorhandene Computer kann schnell und kostenlos in einen richtigen DVD Player verwandelt werden. Neben den bekannten und auch recht teuren Programmen, gibt es mittlerweile auch eine sehr große Auswahl an kostenloser DVD Software. Können diese oft sehr gut beworbenen Programme mit einem richtigen DVD Gerät mithalten oder gibt es Probleme?