Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Digitale Küchenwaage: So erkennt man ob sie wirklich korrekt geeicht ist

Küchenwaagen werden schon seit ewigen Zeiten, zum Abwiegen von Zutaten und Speisen eingesetzt. Wurden lange Zeit ausschließlich analoge Küchenwaagen benutzt, so hat diese heute enorme Konkurrenz durch die digitale Waage bekommen. Viele sind der Meinung, dass eine digitale Küchenwaage wesentlich genauer misst.

Alles rund um die Eichung

Ob eine Waage wirklich genau misst, überprüft das Eichamt.
Dafür muss die jeweilige Waage nach vorgegebenen Maßstäben, innerhalb einer bestimmten Toleranz, richtig messen. Wenn die Waagen die Prüfung durchlaufen und bestanden haben, bezeichnet man sie als geeicht. Geeichte Waagen werden mit einem Prüfsiegel versehen. Das ist auch prinzipiell die einzige Möglichkeit eine geeichte Waage zu erkennen. Eine Eichung muss alle zwei Jahre wiederholt werden. Nach Ablauf dieser Frist gilt die Waage als ungeeicht. Was nicht heißt, dass sie dann nicht mehr genau misst, sondern lediglich ein Hinweis darauf ist, dass es keine garantierte Sicherheit für das korrekte Messergebnis gibt.
Aufgrund dessen, dass nicht die Eichung für die Genauigkeit bei der Messung sorgt, sondern die Einstellung der Waage ist eine Eichung nicht für alle Küchenwaagen zwingend notwendig. Geeicht sein müssen alle Waagen die in öffentlichen Bereichen, wie Geschäfte, Apotheken und ähnlichen eingesetzt werden. Für den Einsatz in der privaten Küche muss eine Waage nicht zwingend geeicht sein.

Was ist wichtig für die optimale Küchenwaage

Ob eine Waage wirklich genau misst, hängt lediglich von der Einstellung durch den jeweiligen Hersteller ab. Deshalb kann man auch ganz getrost für den Einsatz in der heimischen Küche eine Küchenwaage kaufen, die nicht geeicht ist. Ob eine Küchenwaage richtig funktioniert, lässt sich auch ganz einfach selbst nachprüfen, in dem man Artikel, die vorab auf einer geeichten Ladenwaage gewogen wurden, nochmals überprüft. Wer also nicht viel Geld für eine teurere geeichte Waage ausgeben möchte, kann in aller Ruhe in jedem Geschäft eine ganz Normale günstige kaufen. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollte eine Waage immer bei einem bekannten Anbieter eingekauft werden. Eine gute und günstige Alternative ist unter anderem die Küchenwaage Aldi. Hier erhält der Verbraucher zumeist eine recht verlässliche Qualität und sollte doch etwas nicht funktionieren gibt es immer einen Ansprechpartner. Auch beim Design der Waagen hat sich mittlerweile einiges verändert, so ist die Küchenwaage flach wie ein Brett geworden und auch farblich gibt es eine große Auswahl. Heutzutage spielt nämlich nicht nur die richtige Messung eine Rolle, sondern auch das Design ist sehr wichtig und sollte sich möglichst gut in die Küche integrieren lassen.

Gleiche Kategorie Artikel Haushaltsgeräte

Wischmop kaufen - Auf was sollte man achten?

Wischmop kaufen - Auf was sollte man achten?

Zuerst einmal scheiden sich die Geister, ob es nun „Mob-Shop“ oder „Mop-Shop“ heißen muss. Ein Blick auf Wikipedia und in den Duden zeigt, dass beides nicht korrekt ist, sondern das Reinigungsgerät nach der letzten Rechtschreibreform korrekterweise Mopp geschrieben werden müsste. Doch das ist dem Wischmop und der Hausfrau egal, denn Letzterer kommt es vor allem auf den damit erzielbaren Nutzerkomfort und die Effizienz bei der Reinigung an. Und außerdem landet man mit dem Suchbegriff „Mop-Shop“ im Internet sogar auf Seiten, auf denen Scootertuning und Moped-Roller angeboten werden.
Aeg Kühlschrank - Die besten Produkte in der Übersicht

Aeg Kühlschrank - Die besten Produkte in der Übersicht

Nachdem die tradionsreiche Elektrofirma AEG 1996 aufgelöst wurde, kaufte die schwedische Firma Electrolux die Markenrechte an der Sparte der Haushaltsgeräte. Unter electrolux.de kann man heute Kühlgeräte und sonstige Haushaltsartikel mit dem Namen AEG kaufen.
Wasserfilter Kartuschen richtig austauschen

Wasserfilter Kartuschen richtig austauschen

Es gibt im Haushalt heute eine ganze Menge Dinge, die mit einem Wasserfilter ausgestattet sind. Nicht überall können diese problemlos vom Laien gewechselt werden. Bei der Warmwasseraufbereitung und einigen Modellen der Pool-Technik sollte man besser den Fachmann beauftragen, um sich langfristig eine gute Wasserqualität sichern zu können. Bei der Haushaltstechnik dagegen wird der Wechsel der Wasserfilter so einfach gemacht, dass dafür häufig nicht einmal eine Anleitung benötigt wird.
Edelstahl Toaster - Varianten und Pflegetipps

Edelstahl Toaster - Varianten und Pflegetipps

Für Küchengeräte aller Art steht Edelstahl als bevorzugtes Material ganz oben auf der Rangliste. Dafür sorgen die Vorteile, die Edelstahl mitbringt. Es ist mechanisch resistent, hitzebeständig und lässt sich besonders leicht reinigen. Außerdem kann es mit diversen Bearbeitungstechniken sowohl mit matten als auch polierten Oberflächen hergestellt werden und gilt allgemein als besonders langlebiges Material.