Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Tunesien Reisen: Besondere Sehenswürdigkeiten und andere Empfehlungen

Tunesien ist ein sehr vielfältiges und beeindruckendes Land voller Geschichten und Sehenswürdigkeiten. Ein Urlaub kann in diesem Land sehr abwechslungsreich gestaltet werden. Die Urlauber haben die Auswahl zwischen verschiedenen kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten, besonderen Bauwerken und speziellen Orten. Auf einer Tunesien Reise gibt es genügend zu Entdecken und zu Erkunden.

Die besten Sehenswürdigkeiten

Unter den beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Landes finden sich einige weltweit bekannte Orte und Bauwerke. Karthago Besonders empfehlenswert ist das ehemalige Karthago im Norden von Tunesien. Die Stadt wurde ca. 850 vor Christus von den Phöniziern erbaut und in den verschiedenen Kriegen fast komplett zerstört. Besucher erhalten in Karthago einen sehr beeindruckenden Einblick in die Geschichte des Landes und können die Spuren der reichsten und bekanntesten Stadt Tunesiens noch heute besichtigen. Hammamet Ist seit vielen Jahren ein sehr beliebter Urlaubs- und Badeort und bietet den Urlaubern ein typisch tunesisches Stadtbild. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten zählen die Medina von Hammamet und Festung Kasbah. Auch für einen Badeurlaub ist die bekannte Stadt sehr gut geeignet. Sousse Die drittgrößte Stadt von Tunesien ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Kasbah Festung über der Stadt wurde sogar in das UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen. In der Kasbah befindet sich ein großes Museum mit verschiedenen Ausstellungsstücken. In der schönen Altstadt finden sich eine große Moschee, ein alter Wachturm und das Ribat.

Ausflüge und Möglichkeiten

Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten gibt es in Tunesien noch weitere Möglichkeiten für Ausflüge. Krokodilfarm auf Djerba Die Farm befindet sich auf der Halbinsel Djerba und kann per Taxi über den Römerdamm erreicht werden. Die Krokodilfarm ist die größte in Afrika und bietet ihren Besuchern ein beeindruckendes Erlebnis. Piratenschifffahrt Eine solche Schifffahrt kann an zahlreichen Orten in Tunesien gebucht werden. Gerade Familien mit Kindern sollten diesen Ausflug bei ihrem Tunesienurlaub buchen. Die Fahrt auf einem echten Piratenschiff bietet den Besuchern einige ganz besondere Attraktionen. Der Römerdamm Der große Damm verbindet die Halbinsel Djerba mit dem Festland und kann noch heute befahren werden. Ein Ausflug muss nicht extra gebucht, sondern kann mit einem Taxi unternommen werden. Der Römerdamm ist wirklich beeindruckend und auf jeden Fall einen Besuch wert. Auf den Spuren von Star Wars Einer der bekanntesten Drehorte der Star Wars Filmreihe befindet sich in Tunesien und kann besichtigt werden. In Matmata befinden sich die bekannten Höhlenwohnungen von Star Wars, auch das Zuhause von Luke Skywalker kann betreten werden.

Gleiche Kategorie Artikel Afrika

Rundreise durch Ägypten: Die besten Routen

Rundreise durch Ägypten: Die besten Routen

Ägypten - das Land der Pharaonen und Pyramiden. Reich an Kultur und Sehenswürdigkeiten zieht es seit Jahrzehnten unzählige Besucher in seinen Bann. Ein Ägyptenurlaub in auch heute noch ein unvergessliches Erlebnis.
Autovermietung in Namibia - Erfahrunsberichte und Angebote

Autovermietung in Namibia - Erfahrunsberichte und Angebote

Wer den schwarzen Kontinent bereist wird um einen Mietwagen nicht herum kommen. Oftmals bietet sich sogar ein Camper an um gleich darin zu übernachten. Aber Anbieter gibt es sehr viele. Da gilt es sorgfältig zu vergleichen.
Alles über Las Palmas de Gran Canaria

Alles über Las Palmas de Gran Canaria

Las Palmas de Gran Canaria ist die Hauptstadt der bekannten Provinz Las Palmas. Mit ihren 383.308 Einwohnern ist Las Palmas auch die größte Stadt der kanarischen Inseln. Das Klima ist zwar relativ gemäßigt, aber in Las Palmas ist es fast täglich bewölkt. Die Stadt bietet ihren Besuchern einige Sehenswürdigkeiten und einen wirklich beeindruckenden Hafen.