Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Tee Versand - Welche exotischen Sorten besonders gesund sind

Tee als gesundes Getränk ist ja schon länger bekannt. In allen Bevölkerungsschichten gehört Tee mittlerweile zu den beliebtesten Getränken. Längst wird nicht mehr nur der beliebte Teebeutel genutzt. In vielen Tee-Fachgeschäften gibt es losen Tee in unendlich vielen Variationen.

Grüner Tee

Grüner Tee ist im Gegensatz zu schwarzem Tee nicht fermentiert. Außerdem enthält der grüne Tee deutlich mehr Gerbstoffe als schwarzer Tee. Somit wird dieser Tee gerne bei dem bekannten nervösen Magen oder Darm getrunken. Er beruhigt und reguliert diese Region nachhaltig. Studien haben zudem ergeben, dass der Genuss von Grüntee nachhaltig das Risiko an Krebs zu erkranken, verhindern soll. Es wird aber auch empfohlen, dass pro Tag nicht mehr als 10 Tassen von diesem Getränk konsumiert werden sollen, denn man würde auf lange Sicht hin, seine Leber und die Nieren schädigen. Grüner Tee kann wie alle anderen Teesorten in den diversen Teeshops gekauft werden.

Früchtetee

Früchtetee hingegen wird nur aus getrockneten Früchten und Aromen hergestellt. Dieser Tee ist besonders bei Kindern beliebt, denn er enthält keine anregenden Wirkstoffe. Die Geschmackskombinationen sind hier vielfältig. In Teeläden kann man auch ausgefallenen Sorten von diesem Tee bekommen. Ein bekannter und beliebter Tee bei Kindern ist hier der Gummibärchen-Aroma-Tee.

Rooibos-Tee

Der Rooibos-Tee ist die koffeinfreie Alternative zu dem herkömmlichen Tee. Somit wird er sehr gerne von Kindern und auch von Menschen getrunken, die auf Koffein verzichten möchten. Bekannt ist dieser Tee auch unter dem Namen Rotbusch-Tee. Da in dem fertigen Getränk weder Koffein noch Gerbstoffe enthalten sind, kommt es beim Genuss nicht zum bitteren Teegeschmack oder Schlaflosigkeit. Rotbusch-Tee gibt es in vielen aromatischen Sorten. Einige Sorten, wie zum Beispiel mit Schokoladenaroma, können auch während einer Diät eingesetzt werden. Tee in dieser Geschmacksrichtung gaukelt dem Körper den Genuss von Süßigkeiten vor, sodass man kein Verlangen mehr danach hat.

Fit-und Vitaltee

Eine weitere große Gruppe an Teesorten nehmen die Vitaltees ein. Hier gibt es Teesorten für die innere Harmonie und die Ruhe. Nicht zu vergessen sind hier auch die Teegetränke, die als Stressblocker oder für die Traumfigur angeboten werden. Gerade in der kalten Jahreszeit kommen auch noch die Erkältungstees sowie der Hustentee verstärkt zum Einsatz. Diese Teesorten bestehen fast nur aus unterschiedlichen heimischen Kräutern und Gewürz. Die Wirksamkeit wird hierbei durch uralte Überlieferungen bestätigt. Tee ist in fast allen Sorten gesund, wenn man auf das Süßen verzichtet. Zucker oder Honig verfälschen das Aroma und den Eigengeschmack von Tee.

Gleiche Kategorie Artikel Alkohol & Getränke

Weisser Tee - Zubereitung und Wirkung

Weisser Tee - Zubereitung und Wirkung

Weisser Tee wird - wie schwarzer und grüner Tee auch - aus der Teepflanze Camellia sinensis gewonnen. Er gilt als besonders hochwertige Teesorte - die Kaiserklasse! Doch was ist der Unterschied - was macht den weissen Tee so besonders?
Earl Grey-Tee - Woraus er besteht

Earl Grey-Tee - Woraus er besteht

Earl Grey-Tee ist eine Teemischung, die aus chinesischen oder indischen Teesorten besteht. Der englische Premierminister Charles Grey entdeckte die Teemischung 1833 durch einen Unfall auf hoher See.
Rooibos-Tee - Bestandteile und Wirkung

Rooibos-Tee - Bestandteile und Wirkung

Rooibos - der rote Busch - ein südafrikanisches Wunderkraut? Dieser Tee und seine Wirkungen sind nicht nur bloßer Humbug, sondern wissenschaftlich erwiesen. Es lohnt sich also durchaus, sich einmal näher mit dem Rooibostee zu befassen.