Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

SMS Flat - Angebote und Anbieter im Vergleich

Viele Mobiltelefonnutzer stehen schon ab Mitte des Monats vor demselben Problem: Das Kontingent freier SMS ist aufgebraucht und von nun an kostet jede weitere SMS etwa 15 Cent. Für Freunde des schnellen Fingers und SMS-Konferenzen ist das keine echte Alternative. Die einzige Vertragsänderung welche Abhilfe verschafft ist eine echte SMS-Flatrate. Hier nun ein kurzer Überblick der Anbieter und deren flat Tarife.

Base und Simyo

Base
Wer einen Vertrag aus dem Hause Base sein Eigen nennt, kann für nur 10 Euro im Monat den Tarif „SMS Allnet Flat“ hinzubuchen und unbegrenzt viele SMS in alle Netze schreiben. Hier gibt es keine Begrenzung und keine Hemmungen. Tippen, bis der Finger glüht. Der Tarif kann monatlich wieder abbestellt werden, falls dieser nicht mehr benötigt wird.
Simyo
Auch im Prepaidbereich kann man eine SMS-Flat rate buchen. Der Provider Simyo bietet für 9,90 Euro im Monat eine echte SMS Flat in alle Netze an. Auch hier kann das Paket jeden Monat gekündigt werden. Sollte sich nicht genügend Guthaben auf der Karte befinden, so wird das SMS-Paket pausiert, ohne weitere Kosten zu verursachen.

O2 und Vodafone

O2
O2 bietet diverse Flat Pakete an, von welchen sich O2 Blue 100 als Günstigstes erweist. Wer vor einer 24 monatigen Laufzeit nicht zurückschreckt, kann für 20 Euro im Monat eine SMS-Flat-Rate in alle Netze, 100 Freiminuten in alle Netze und unbegrenzte Telefonate innerhalb des O2 Netzes erhalten. Darüber hinaus beinhaltet der Vertrag eine „Mobile Internet Flatrate“.
Vodafone
Im Bereich SMS Flat hat Vodafone 3 Modelle zu bieten. Für 5 Euro können am Wochenende 3000 SMS und 1500 MMS innerhalb des deutschen Vodafone Netzes versendet werden. Für 10 Euro pro Monat können an jedem Tag der Woche, monatlich 3000 SMS und 1500 MMS innerhalb des deutschen Vodafone Netzes versendet werden. Für 25 Euro im Monat können die 3000 SMS und 1500 MMS in alle Netze versendet werden. Im Vergleich zu den Mitbewerbern scheint dieses Angebot etwas magerer und teurer, doch die Möglichkeit 1500 MMS zu versenden bietet keiner der anderen Mitbewerber.

T-Mobile und 1&1

T-Mobile
T Com bietet leider keine echte SMS-Flatrate an. Es könne zwar diverse SMS Pakete gebucht werden doch von einer echten Flatrate kann bei einem 4,95 Euro Paket für 40 SMS und 5 MMS in alle Netze nicht gesprochen werden. Auch 300 SMS und 30 MMS für 24,95 Euro im Monat stellen keine echte Flatrate dar.
1&1
Eine flexible und günstige Lösung bietet 1&1 für seine Kunden. Für nur 9,99 Euro im Monat könne nach Herzenslust SMS in alle Netze versendet werden. Wenn diese nicht mehr benötigt wird, kann sie mit einer Vorlaufzeit von 4 Wochen einfach gekündigt werden. Danke 1&1 für diese einfache und unbürokratische Lösung.

Gleiche Kategorie Artikel Telefonie

Handy Tarife - Was alles möglich ist und die 5 Besten im Vergleich

Handy Tarife - Was alles möglich ist und die 5 Besten im Vergleich

Bei den unzähligen Mobilfunkanbietern gerät man schnell in Verzweiflung, wenn man einen neuen Handytarif sucht. Neben den Netzbetreibern können sich mittlerweile auch viele Discounter auf dem Markt behaupten. Welche Handytarife es überhaupt gibt und welche die besten fünf Tarife sind, erfährt man hier in diesem Artikel.
SMS schreiben kostenlos: Wie verschickt man SMS über das Internet?

SMS schreiben kostenlos: Wie verschickt man SMS über das Internet?

2011 werden nach Schätzungen der Bundesnetzagentur/BITCOM etwa 46 Milliarden Kurznachrichten verschickt werden. Technisch ist es möglich, diese Mitteilungen über das Internet zu schicken. Zu Beginn war das Verschicken einer SMS über das Internet, und auch innerhalb eines Mobilfunknetzes selbst, kostenlos. Heute kostet eine Nachricht in der Regel zwischen 5 und 10 Cent. Werbefinanzierte Gratisangebote findet man aber auch heute noch.
Prepaid Hdandys - Die günstigsten Tarife im Vergleich

Prepaid Hdandys - Die günstigsten Tarife im Vergleich

Keine Fixkosten, gute Minuten- und SMS-Preise und keine Vertragsbindung? Mit einem Prepaid-Tarif kann man heutzutage auch als fleißiger Handynutzer ein gutes Geschäft machen. Wir verraten Ihnen im Tarifvergleich, welche Prepaid-Anbieter sich wirklich lohnen!
ISDN-Telefone - Was für eine Technik steckt dahinter?

ISDN-Telefone - Was für eine Technik steckt dahinter?

Das Telefon gehört einfach mit dazu. Auch wenn das Handy den Festnetzanschluss inzwischen immer mehr verdrängt, hat doch das Telefon einen festen Platz in jeder Wohnung. Doch welche Technik steckt hinter einem ISDN-Telefon?