Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Reisen in Deutschland: Braucht man im Zeitalter des Navis noch einen Autoatlas?

Viele Autofahrer verlassen sich auf ihr Navigationssystem, was auch verständlich ist, da es klein, praktisch, hilfreich und ein ständiger Begleiter bei der Fahrt ist. Aber auch wenn sich viele Menschen auf den technischen Helfer verlassen, heißt das noch lange nicht, dass das kleine Gerät den Autoatlas für immer ersetzen kann.

Sind Atlanten nur noch unpraktische Helfer?

Schnell mal das Reiseziel eingetippt und los geht die Fahrt! Navigationssysteme sind schon eine praktische Erfindung für den Alltag. Wer mit dem Auto viel unterwegs ist, der kann sich glücklich schätzen, wenn er einen kleinen technischen Helfer an seiner Seite hat. Navigationsgeräte sind heutzutage sogar so ausgereift, dass sie sogar Staumeldungen aufschnappen können und man so dem lästigen Warten auf der Autobahn entgehen kann. Das klingt doch alles recht positiv - aber bedeutet das nun, dass der klassische Autoatlas auf Reisen überhaupt nicht mehr benötigt wird?
Natürlich hat das Navigationsgerät gegenüber dem klassischen Atlas einige Vorzüge. Erstens findet man das Reiseziel schneller, als wenn man zunächst die ganze Karte aufblättern muss, auf der die richtigen Wege dann auch nur schwer zu finden und erkennbar sind. Außerdem muss man in den Autoatlas häufiger schauen, da man sich den ganzen Weg einer Fahrtstrecke wohl kaum merken kann. Das bedeutet, es müssen immer wieder Pausen eingelegt werden, um die Strecke zu überprüfen. Ein Navigationsgerät hält den Fahrer stattdessen die ganze Zeit über auf dem Laufenden und teilt ihm früh genug mit, wann er wie und wo abbiegen muss, um zu seinem Ziel zu gelangen. Alles hat den Anschein, als sei der Autoatlas nur noch ein unpraktischer Helfer.

Auf die Technik ist nicht immer Verlass

Auch wenn ein Navigationsgerät viel praktischer ist als der beispielsweise nur zu gut bekannte ADAC Autoatlas für Reisen durch Deutschland, so sollte man zur Sicherheit immer noch auf den Klassiker vertrauen. Denn auf die Technik ist nicht immer Verlass. Vergisst man beispielsweise einmal das Navigationsgerät aufzuladen und es fällt irgendwann aus, so steht man da und weiß nicht mehr wohin.
Auch sind Navigationsgeräte nicht vollkommen ohne Fehler. Manchmal kommt es auch vor, dass der falsche Weg abgespeichert wird oder das Navi von einem verlangt, zu wenden, obwohl man sich penibel an die Vorgaben des Systems gehalten hat. Das kann schon einmal zur Verwirrung führen - und wie gut ist es dann, wenn man noch eine Straßenkarte in petto hat.

Gleiche Kategorie Artikel Auto

Gebrauchte Autos: Wo liegt der meiste Verschleiß?

Gebrauchte Autos: Wo liegt der meiste Verschleiß?

Gebrauchte Autos erfreuen sich durch die günstigen Preise einer recht großen Beliebtheit. Viele der angebotenen Modelle sind bereits viele Jahre alt und leiden unter einem sehr großen Verschleiß. Vor dem Kauf eines bestimmten Modells sollten sich die Käufer mit den bekannten Problemen in Hinsicht auf den Verschleiß befassen, um später keine unangenehme Überraschung zu erleben.
Automatikgetriebe - welche Teile sind besonders reparaturanfällig?

Automatikgetriebe - welche Teile sind besonders reparaturanfällig?

Beim KFZ-Getriebe unterscheidet man zuerst einmal das automatisierte Schaltgetriebe und das Automatikgetriebe. Beim automatisierten Schaltgetriebe übernimmt die Elektronik lediglich das Ein- und Auskuppeln, während der Fahrer den einzulegenden Gang selbst bestimmen kann. Beim Automatikgetriebe wird nach der Vorwahl „vorwärts“ von der Elektronik auch der Zeitpunkt des Sprungs in den nächsthöheren oder niedrigeren Gang bestimmt. Die Fahrzeuge sind daran zu erkennen, dass sie weder einen Schaltknüppel noch ein Kupplungspedal haben.
Autogas - Was muss ich wissen?

Autogas - Was muss ich wissen?

Die Verwendung von Autogas ist, in den letzten Jahren, zu einem bedeutenden Thema geworden. Aus diesem Grund befasst sich mittlerweile auch die Politik mit jenem Rohstoff, so dass die Beliebtheit des Gases bei den PKW-Benutzern gestiegen ist.
Neuwagen von Kia - Was ist im Paket enthalten?

Neuwagen von Kia - Was ist im Paket enthalten?

Egal ob der kleine Picanto, der Mittelklassewagen Ceed oder der große Sportage, alle Kia Motors-Fahrzeuge sind von Grund aus sehr gut ausgestattet. Neben einer guten Ausstattung überzeugen die Fahrzeuge mit einem sehr guten Preis und langer Garantie.