Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Models gesucht: Der Weg in die Modelbranche

Erfahren Sie in diesem Artikel alles über das Arbeiten in der Modelbranche.

So kann man in die Modelbranche gelangen

Auch wenn Castingshows wie "Germany's Next Topmodel" gerade immer erfolgreicher werden und sich stark in den Medien etablieren, muss der Weg in die Modelbranche nicht zwangsläufig übers Fernsehen ablaufen. Wer wirklich an einem Modeljob interessiert ist, kann den Weg in die berufliche Laufbahn auch durch andere Möglichkeiten auf sich nehmen. Wichtig ist, dass man sich selbst engagiert. Fotografen suchen beispielsweise immer wieder neue Models für Fotoshootings oder Kampagnen. Man sollte sich in seiner näheren Umgebung einfach einmal umhören. Auch Laufstegprojekte für Model-Interessierte mit geringer Erfahrung können Modelagenturen aufmerksam machen und zunächst einmal kleinere Jobs sichern. Das bedeutet also, wer immer wieder kleinere Modeljobs und Aufträge annimmt, für Fotos posiert oder bei Catwalks, die von Boutiquen bei kleineren Veranstaltungen in der Stadt organisiert werden, teilnimmt, hat die Chance, Menschen, die im Modelbusiness beschäftigt sind, auf sich aufmerksam zu machen. Natürlich kann man auch den direkten Weg wählen und sich einfach bei einer Modelagentur für einen Modeljob bewerben. Dazu sollte man vorher professionelle Fotos von sich anfertigen lassen, die verschiedene Facetten seiner selbst aufzeigen und das eigene Können präsentieren.

Persönliche Voraussetzungen

Die altbekannte Richtlinie "Models müssen groß und schlank sein" gilt zwar immer noch, jedoch sollte gesagt sein, dass Magermodels immer mehr von der Bildfläche verschwinden. Das bedeutet, man sollte nicht übergewichtig, aber gesund aussehen. Bei minderjährigen Bewerbern muss die Erlaubnis der Eltern für die Teilnahme schriftlich erteilt worden sein. Wer zu einem Vorstellungsgespräch oder einem Probelauf oder -fotoshooting eingeladen wird, der sollte sich im Klaren sein, dass Anreisekosten selbst übernommen werden müssen.

Hoher Konkurrenzdruck und Arbeitsaufwand

Bewerberinnen sehen in der Modelbranche meist nur den Glamour und die schönen Facetten und vergessen dabei, dass das Modelbusiness mit einem ständigen Konkurrenzkampf und einem stressigen Arbeitsaufwand verbunden ist. Ein Model Casting ist kein Zuckerschlecken, sondern erfordert Disziplin und Ehrgeiz. Natürlich hat jedes Model auch einmal einen schlechten Tag, aber die Agenturen interessiert dies herzlich wenig. Models sind immer dazu verpflichtet, ihr Bestes bei einem Auftrag zu geben und den Kunden zufrieden zu stellen. Ständiges Reisen, Stress und Druck, sowie wenig Freizeit und Schlaf sind dabei vorprogrammiert.

Überleben in der Modelbranche

Wer in der Modelbranche überleben will, der benötigt Aufträge. Und die sind nicht immer ganz einfach zu bekommen. Nur wer wirkliches Talent und ein außerordentliches Auftreten und Aussehen besitzt, wird in der Modelbranche auch langfristig Erfolg haben. Deshalb sollte man immer an sich und seine Fähigkeiten glauben und sich nicht mit anderen Models messen. Man sollte nicht die Schönheit bei den anderen sehen, sondern nur seine eigene. So kann man sich voll und ganz auf sich und seine Arbeit konzentrieren und wird mit Sicherheit belohnt werden.

Gleiche Kategorie Artikel Jobsuche

Jobs Hannover: Wie stehen die Chancen?

Jobs Hannover: Wie stehen die Chancen?

Knapp 30.000 Arbeitslose gab es Ende 2010 offiziell in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover. Das entspricht einer Arbeitslosenquote von ca. 11 %.
Datenerfassung als Teilzeitstelle von Zuhause aus: Was man über diesen Job wissen sollte

Datenerfassung als Teilzeitstelle von Zuhause aus: Was man über diesen Job wissen sollte

Heimarbeit hat in Deutschland einen bombenschlechten Ruf – sehr im Gegensatz zu den USA, wo Büroarbeit insbesondere im Computerzeitalter inzwischen weit verbreitet ist. In Deutschland sind zwar Umfragen zufolge viele Menschen daran interessiert, die Büroarbeit in die häuslichen vier Wände zu verlegen. In der Praxis klappt das aber nur ausnahmsweise.
Initiativbewerbung: Wie bewerbe ich mich richtig?

Initiativbewerbung: Wie bewerbe ich mich richtig?

Initiativbewerbungen sind eine beliebte Art, auf sich aufmerksam zu machen, sofern das Unternehmen keine Stellenangebote veröffentlicht hat. Es sind Bewerbungen ohne einer Aufforderung von Seiten einer Firma.
Top 5 der besten deutschen Jobbörsen-Portale im Internet

Top 5 der besten deutschen Jobbörsen-Portale im Internet

So wie sich der Jobmarkt verändert so verändert sich auch die Jobsuche. Stellenanzeigen aus der Tageszeitung oder in Zeitschriften rücken immer mehr in den Hintergrund, dafür werden Anzeigen im Internet wichtiger. Doch wo findet man die? Für mehr Überblick folgen die fünf besten Jobbörsen im Internet.