Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Kleben statt Kleistern

Wer seinem Zuhause einen neuen Anstrich verleihen möchte, muss den Wänden nicht immer mit Tapeten und dem Farbeimer zu Leibe rücken. Oftmals peppen auch schöne Wandtattoos die eigenen vier Wände auf.

Es müssen nicht immer mühselige und aufwendige Renovierungsarbeiten sein. Man kennt das Gefühl. Irgendwann kann man die Wände in seiner Wohnung nicht mehr sehen. Alles wirkt nur noch trist und man möchte Veränderung. Selten hat man dafür Zeit und Muße, langwierig Tapetenbahnen zu kleben, oder eine neue Farbe aufzubringen. Den Faulen und sprunghaften Gemütern kann seit einigen Monaten geholfen werden. Wandtattoos erfreuen sich immer größer Beliebtheit. Mittlerweile gibt es sie in unzähligen Farben, Formen und Größen. Noch dazu ist es kinderleicht, sie an zubringen. Doch zu Beginn steht die Motivauswahl. Egal, ob Blumenmuster, Tiere. Poesie oder Stadtansichten. Für jeden Geschmack ist das passende dabei. Im Baumarkt vor Ort wird man schnell fündig. Wer eine große Auswahl wünscht, ist mit einem Blick in das Internet gut beraten. Hierbei hat man die Qual der Wahl. Wer sein Motiv gefunden hat, muss nur noch die entsprechende Farbe und Größe auswählen, und der heimische Klebespaß kann beginnen. Der Untergrund sollte aber vor dem Auftragen gut gereinigt sein. Man muss nur den Aufkleber vom Trägerpapier entfernen und vorsichtig auf den Untergrund aufbringen. Dabei sollte man darauf achten, dass keine Luftblasen zurück bleiben. Fertig ist das Meisterwerk und die Wand erstrahlt in neuem Glanz. Wem es nicht mehr gefällt oder wer nach stetiger Abwechslung der Sinn steht, kann die Tattoos problemlos wieder abziehen und etwas Neues aufbringen. So lassen sich nicht nur Wände im Nu verschönern, sondern auch Möbel. Der Kreativität sind somit keine Grenzen gesetzt.

Gleiche Kategorie Artikel Deko & Innenausstattung

Alles über Erik Bagger Designs

Alles über Erik Bagger Designs

Wer auf schlichte aber dennoch mehr als stilvolle Dekorationen rund um den gedeckten Tisch Wert legt, kommt um die Werke von Erik Bagger nicht herum. Der heute 62-jährige Designer, erwarb seinen außergewöhnlichen und treffenden Blick fürs Detail bereits in seiner Ausbildung zum Goldschmied.
Zubehör für die Sauna einkaufen - Was ist zu empfehlen?

Zubehör für die Sauna einkaufen - Was ist zu empfehlen?

Der regelmäßige Saunagang gehört für viele Menschen heute zur Pflege der Gesundheit und des Wohlbefindens einfach dazu. Das ist auch gut so, denn damit kann verschiedenen Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems vorgebeugt und das Immunsystem insgesamt gestärkt werden. Hinzu kommt, dass die Nutzung einer Saunakabine in einem öffentlichen Hallenbad oder Wellnesstempel genau wie der Gang in die Heimsauna ein natürlich unterstützendes Heilmittel bei der Bekämpfung von Infekten der oberen Luftwege ist.
Hailo Mülleimer - Ein Erfahrungsbericht

Hailo Mülleimer - Ein Erfahrungsbericht

Mülleimer von Hailo sind bekannt und beliebt. Die Firma mit Sitz im hessischen Haiger wurde bereits 1947 gegründet und befindet sich immer noch in Familienbesitz. Das Unternehmen brachte die erste Aluminium-Haushaltsleiter heraus und ist für seine Abfall-Trennsysteme bekannt. Getestet wurde die Hailo Einbau-Mülltrennungs-System Multi-Box 2 x 15 Liter.