Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Ist ein Billig-Akku fürs Notebook genauso leistungsfähig wie das Markenprodukt?

Schnell kann der Akku bei Notebooks stark in seiner Leistung nachlassen. Der Kauf eines originalen Akkus reist oft ein tiefes Loch in den Geldbeutel. Wie empfehlenswert ist es aber, Akkus von Drittherstellern zu verwenden?

Einleitung

Meistens kosten Ersatzakkus des Herstellers weit über 100 €. Bei einem älteren Notebook ist das eine horrende Summe, wenn man bedenkt, dass das Notebook selbst viel an Wert verloren hat. Hier landet man bei Recherchen im Internet schnell bei Akkus fremder Hersteller, bei denen oft der Hersteller nicht mal auf dem Akku steht. Bekannte Plattformen sind in diesem Zusammenhang auch Ebay oder andere Auktionshäuser wie Hood. Die Akkus werden auch in Deutschland direkt verkauft. Hier zahlen Sie ca. 50 % des Preises, der ein original Akku kosten würde. Wenn Sie aber direkt aus Fernost bestellen, können Sie weitaus mehr sparen. Das Garantie- und Gewährleistungsrisiko tragen in der Regel Sie, da der Hersteller oft nicht mehr "greifbar" ist. Weiterhin sollten Sie beachten, dass Akkus auch heiß werden können und es sogar zu Explosionen kommen kann. Hier sollten Sie sich genau überlegen, wo Sie kaufen und wie die Bewertungen des Anbieters sind. Weiterhin ist auch das Produkthaftungsrecht wichtig, was Ihnen in Deutschland leicht durchsetzbar zusteht. Bedenken Sie hier, dass der Hersteller in Fernost kaum ausfindig zu machen ist und evtl. Klagen exorbitant teuer werden könnten. Die Kapazität von Akkus wird in mAh oder Ah (Amperestunden) angegeben. Grundsätzlich ist hier die gleiche Kapazität zu wählen, wie auch der originale Akku hat. Leider weicht diese Kapazität aber fast immer nach unten hin ab. Viele haben hier schon ähnliche Erfahrungen mit Handy-Akkus gemacht. Der alte originale Akku hält noch vier Tage anstatt sechs und der neue größere Akku hält hier gerade mal drei Tage durch, obwohl dieser stärker sein soll. Hier sollten Sie sich bei dem Kauf des neuen Laptop Akkus nicht täuschen lassen. Recherchieren Sie vor dem Kauf genau und lesen Sie Bewertungen im Internet! Es kann sogar vorkommen, da es weltweit sehr wenige Unternehmen gibt, die die Akkuzellen herstellen, dass in dem NoName-Produkt die gleichen Zellen verbaut sind wie im Original. Nur die Konstruktion des Akkus selbst wird von den kleineren asiatischen Unternehmen vorgenommen. Hier wird leider oft an der Qualität gespart und häufig werden weniger Zellen verbaut.

Vorteile

Vorteile sind hier der günstige Preis, die gute Verfügbarkeit und die Passgenauigkeit, die sich kaum vom Original unterscheidet.

Nachteile

Als Nachteile sind die Unsicherheiten, der unbekannte Hersteller und die mangelden Informationen, die den Verbraucher vor dem Kauf über den Hersteller zur Verfügung stehen, zu nennen.

Gleiche Kategorie Artikel Computer

Dup Detector - Wie und wozu man ihn benutzt

Dup Detector - Wie und wozu man ihn benutzt

Bei einem Dup Detecter handelt es sich um ein nützliches Programm, mit welchem man doppelt vorhandene Bilddateien auf der Festplatte aufspüren kann. Mit dem Dup Detector kann somit also überflüssig belegter Festplattenspeicher wieder freigegeben werden, indem Bild-Dateien gelöscht werden, die in mehrfacher Ausführung auf der Festplatte vorhanden sind.
APC Network Management Card - Technische Details und Erfahrungsberichte

APC Network Management Card - Technische Details und Erfahrungsberichte

Computer sind aus unser aller Leben nicht mehr wegzudenken. Wenn der PC streikt, bleibt in vielen Fällen auch die Arbeit liegen. Doch neben Softwareproblemen bedroht vor allem eine Sache die Funktion des Rechners: Stromausfall. Mit USVs kann man dieser Gefahr abhelfen. Aber wer überwacht das USV?
PC-Reparatur - Welche Reparaturen man selbst vornehmen kann

PC-Reparatur - Welche Reparaturen man selbst vornehmen kann

Fast in jedem Haushalt befindet sich ein PC. Dieser wird meist sogar täglich verwendet und für verschiedene wichtige Zwecke eingesetzt. Mit der Zeit nutzen sich verschiedene Komponenten ab, werden dreckig und fallen ganz aus. Bei vielen Problemen muss nicht gleich ein EDV-Service in Anspruch genommen werden, viele Reparaturen lassen sich auch ohne Hilfe erledigen.