Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Hochzeit feiern mal anders: Die ausgefallensten Möglichkeiten sich das Ja-Wort zu geben

Es ist sicher Jedem bekannt, die Hochzeit kann auf ganz verschiedene Art gefeiert werden. Welche Ideen auch wirklich umsetzbar sind, hängt von dem jeweiligen Paar ab. Doch von der Gestaltung der Hochzeitsfeier einmal abgesehen, ist auch die Festkleidung sicher ganz wichtig.

Auch ausgefallene Hochzeiten stehen hoch im Kurs

Bei der Frage, willst Du mich heiraten, wird dem Partner das erste Mal das Ja-Wort gegeben, wenn diese Frage mit Ja beantwortet wird. Doch um dieses auch offiziell zu machen, muss dieses mit der Heirat beurkundet werden. Dieses wird zum größten Teil im örtlichen Standesamt passieren, dabei gibt es viele Möglichkeiten eine Hochzeit zu gestalten. Besondere Orte können die Hochzeit unvergessen machen Heiraten in Köln kann natürlich zu einem besonderen Erlebnis werden, ob im Kölner Dom oder im Schokoladenmuseum, es gibt verschiedene Orte, die den Paaren anbieten in romantischer Atmosphäre zu heiraten. Auch die anschließende Hochzeitsfeier kann in einem romantischen Schloss geplant werden. Hierbei muss das Brautkleid nicht immer Weiß sein, auch mittelalterliche Kleidung können vom Paar und den Gästen getragen werden. NRW ist besonders vielseitig bei den Hochzeitsorten Bei der Hochzeit in NRW ist aber noch mehr möglich. So kann das Paar auch im Naturpark sich das Ja-Wort geben. Darüber hinaus bieten viele alte Zechen auch die Möglichkeit, sich unter Tage zu binden und sich die ewige Treue zu schwören. Doch auch auf dem Wasser kann die Liebe mit der Hochzeit besiegelt werden. Es geht zwar nicht auf hohe See, aber dennoch sollten das Brautpaar und keiner der Gäste seekrank sein.

Hochzeitsmessen als Quellen neuer Ideen

Doch vor der Feier sollten Ringe und Kleidung gekauft werden und man sollte die Feier planen. Die Messe Chemnitz, aber auch die Dresden Messe bieten einmal im Jahr Heiratswilligen die Möglichkeit, sich Kleidung und Ringe auszusuchen. Durch den Besuch dieser Messen kann man sich auch im Vorfeld Ideen für seine eigene Hochzeit holen. Auch Ideen zum Catering und zu Geschenkideen können sich auf solchen Hochzeitsmessen geholt werden. Auch für Jubilare können auf der Hochzeitsmesse Ideen gefunden werden Die Hochzeitsmessen können aber nicht nur zum Einholen von Hochzeitsgeschenken dienen. Auch Ideen für ein Geschenk zum 70. Geburtstag können hier geholt werden. So sollten nicht nur heiratswillige Paare Hochzeitsmessen besuchen, auch Menschen, die ein Geschenk für ein Jubiläum suchen, könnten hier fündig werden. Doch egal, ob es sich um ein Jubiläum handelt oder ob eine unvergessliche Hochzeit und eine anschließende Feier geplant werden, wichtig ist, dass so ein Tag unvergessen bleibt.

Gleiche Kategorie Artikel Hochzeit

Standesamtliche Hochzeit: Was man bei der Planung beachten sollte!

Standesamtliche Hochzeit: Was man bei der Planung beachten sollte!

Wer sich zum Eingehen einer Ehe entschlossen hat, der kann das in Deutschland nicht von heute auf morgen tun. Das liegt schlicht daran, dass vor der kirchlichen und der standesamtlichen Trauung ein Aufgebot bestellt werden muss, bei dem verschiedene Unterlagen zur Prüfung der Ehefähigkeit vorgelegt werden müssen. Dabei ist üblicherweise eine Frist von einer Woche zu beachten, in der das Aufgebot von Standesamt und Kirche auch öffentlich ausgehängt wird. Heiraten so ganz im Verborgenen ist also definitiv nicht möglich.