Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Günstige Kleidung: Woher weiss ich, dass es keine Fälschung ist?

Vor allem bei Internetbestellungen stellt sich ungewöhnlich günstige Markenkleidung oft nicht als Glücksgriff, sondern schlichtweg als Fälschung heraus. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern kann auch für Sie als Käufer rechtliche Konsequenzen mit sich tragen, denn Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Doch woran erkennen Sie ein Plagiat und wie geht man am besten vor, wenn es einen erwischt hat?

Fälschungen erkennen

Während besonders gute Fälschungen oftmals nicht einmal für Fachleute auf den ersten Blick erkennbar sind, gibt es auch solche Exemplare, bei denen es sich eindeutig nicht um Originalware handelt. Dazu zählen Schreibfehler im Slogan einer Marke oder auch sehr minderwertiges Material. So steht bei Plagiaten bekannter Brands wie CK oft "Calvin Kline" oder ähnliches in Miniaturschrift unter dem Logo, richtig wäre jedoch "Calvin Klein". Auch bei der Farbgebung der Logos wird oft geschummelt, so ist beispielsweise das Lacoste-Krokodil einer Fälschung meist etwas heller als beim Original. Nach Möglichkeit sollten Sie ein neu gekauftes Stück am besten mit einem Exemplar aus Ihrem Kleiderschrank vergleichen, von welchem Sie sicher sein können, dass es echt ist. Wer ganz sicher gehen möchte, geht zu einem Fachhändler vor Ort und lässt diesen einen Blick auf den Artikel werfen, das verschafft letztendliche Gewissheit. Um es jedoch möglichst gar nicht erst so weit kommen zu lassen, sollten Sie sich vorab genau ansehen, bei wem Sie im Begriff sind einzukaufen. Handelt es sich um einen zertifizierten Händler und wie sehen die bisherigen Kundenbewertungen aus, gab es eventuell schon Beschwerden in die Richtung? Mode die billig ist, muss natürlich nicht zwangsläufig ein Fake sein. Möglicherweise handelt es sich um B-Ware, Lagerräumungen oder eine veraltete Kollektion. Bei auffällig niedrigeren Preisen sollten Sie jedoch stets skeptisch sein und hinterfragen.

Es ist eine Fälschung, was mache ich jetzt?

Vor allem beim Kauf von Mode zum Bestellen über eBay sollten Sie die Funktion "einen Problemfall melden" nutzen. Nur Käufer, die auf eine Fälschung hereingefallen sind und sich anschließend wehren, können verhindern, dass Betrüger auf diese Art und Weise weiterhin das große Geld zu Lasten ihrer Kunden machen. Bei Zahlung per PayPal können Sie hier Ihr Geld zurückfordern. Allerdings liegt hier auch die Beweislast bei Ihnen. Ebenfalls erlischt beim Kauf eines Plagiats Ihr Anspruch auf den Artikel.

Gleiche Kategorie Artikel Verbraucher

ABC Marketing - Kampagnen und Erfahrungsberichte

ABC Marketing - Kampagnen und Erfahrungsberichte

Das Vertriebsteam soll den A und B Kunden Zeit widmen. Davor sind natürlich Abc Analysen notwendig, um dann ein Abc Marketing mit einer entsprechenden Marketingkampagne aufzusetzen. Von diesen Kampagnen und Erfahrungsberichte handelt der folgende Kurz-Bericht:
Coop Supercard - Vor- und Nachteile

Coop Supercard - Vor- und Nachteile

Beim Einkaufen Punkte sammeln und diese dann für Prämien einlösen können? Die Coop Supercard macht es möglich! Lesen Sie in diesem Artikel mehr über die Coop Supercard und ihre Vor- und Nachteile.
Guthabenkonto ohne Schufa: Alle nötigen Informationen

Guthabenkonto ohne Schufa: Alle nötigen Informationen

Sie ist allgegenwärtig und wir alle kennen sie, die Werbung für günstige Kredite. Leider haben Kredite oftmals auch den sehr unangenehmen Nebeneffekt, dass sich Verbraucher leicht überschulden. Die Folge ist ein negativer Eintrag bei der SCHUFA - Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung. Damit ist es dann sehr schwer ein Konto zu eröffnen oder später erneut ein Darlehen zu erhalten.