Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Ein Ferienhaus in Kampanien - Richtig entspannen auf Sizilien

Für viele Deutsche verbindet sich das Bild von einem Urlaub in Italien mit überfüllten Stränden und unendlichen Liegestuhlreihen unter kleinen Sonnenschirmen. Diese Bilder kann man bei Ferien in Süditalien vergessen. Wer Ferien in Kalabrien, einen Kampanien-Urlaub oder Ferien auf Sizilien macht, findet zwar auch bequeme Liegestühle und Sonnenschirme am Strand, aber die Lidos sind fast immer klein, ruhig und liegen vielfach an bizarren Buchten!

Ein Cilento-Urlaub ist eine gute Ausgangsposition!

Wenn man von Norden zum Golf von Neapel kommt, wird der Unterschied zwischen Norditalien, Mittelitalien und Süditalien mehr und mehr spürbar. Die Küstenabschnitte am Thyrrenischen Meer werden kleiner und es zeigen sich immer mehr bizarre Buchten. Im Landesinneren kann man an vielen Stellen sehr deutlich den wirtschaftlichen Unterschied zwischen dem armen Süditalien und dem reichen Norditalien erkennen und versteht, warum es seit den 50iger Jahren das Hilfsprogramm für den Mezzogiorno, den wirtschaftlich sehr gering entwickelten Süden Italiens, gibt. Zum Mezzogiorno gehören die Regionen Abruzzen, Molise, Kampanien, Basilikata, Apulien, Kalabrien, Sizilien und Sardinien. Zwischen Neapel und Amalfiküste!
Etwa 100km südlich vom Golf von Neapel beginnt der Cilento, der zweitgrößte italienische Nationalpark, der auch UNESCO-Weltkulturerbe ist. Ein Cilento-Urlaub ist zwar kein Geheimtipp mehr, aber für einen Bade- und Wanderurlaub für Menschen mit kulturellem Interesse, absolut erste Wahl. Cilento-Ferienwohnungen und Cilento-Ferienhäuser sind noch relativ preiswert und wenn man nicht direkt an der Küste wohnen möchte, findet man kleine Pensionen in Kampanien, die man sogar als billig bezeichnen kann. Der Cilento-Nationalpark ist eine gute Ausgangsposition für Ausflüge nach Neapel, zum Vesuv, nach Pompeji, an die Amalfi-Küste und natürlich zur Insel Capri. Eine Unterkunft auf Capri oder an der Amalfiküste ist preislich mit dem Cilento nicht vergleichbar.

Die schönsten Küsten auf Sizilien!

Wer Ferien auf Sizilien machen möchte, sollte auf eine Rundreise nicht verzichten. Eine Ferienwohnung auf Sizilien ist relativ günstig zu bekommen und ob man die lange Reise mit dem Auto macht oder einen günstigen Flug nach Palermo oder Catania buchen möchte, muss man sich überlegen. Viele Italienkenner sagen, dass es die schönsten Strände auf Sizilien zwischen Selinunt und Agrigent gibt. Wer einmal am feinen weißen Sandstrand von Selinunt im tiefblauen Mittelmeer gebadet hat, der wird dieses Bild nicht vergessen. Der Blick vom Strand aus geht unweigerlich direkt auf die Tempelausgrabungen, die direkt neben der Bucht auf einer Steilküste zu sehen sind. Wenn es dann noch in der von einem deutschen Ehepaar geleiteten Strandbar gegrillten Fisch mit frischem Salat und einem Glas kühlen Weißwein gibt, kann man den Tag ausgezeichnet genießen.

Gleiche Kategorie Artikel Europa

Hotelführer Algarve - Hotel Quinta do Lago

Hotelführer Algarve - Hotel Quinta do Lago

The Leading Hotels of the World ist eine weltweite Allianz führender Luxushotels, es gehören nur die Besten dazu. Das Hotel Quinta do Lago ist eines von ihnen und macht seinem Namen alle Ehre. In der Rangliste der Hotels von Portugal liegt es ebenfalls ganz oben.
Stadtführer durch Luxemburg: Was sollte man gesehen haben?

Stadtführer durch Luxemburg: Was sollte man gesehen haben?

Das kleine Fürstentum Luxemburg ist immer einen Besuch wert. Die einstige Kulturhauptstadt begeistert mit seinen historischen Festungen und anderen Sehenswürdigkeiten. Neben den Gebäuden sind auch kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte und Theatervorführungen sehr interessant für Besucher, die nach Luxemburg kommen.