Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Spanien erkunden mit der Karte

Für den nächsten Urlaub in Spanien sollte man die Karte mit einstecken. Gerade für Individualtouristen, Tramper oder Backpacker ist eine Reise nach Karte ein sehr interessantes Unterfangen. Viele kommen mit Flügen in den Großstädten Madrid und Barcelona an. Beginnen wir unseren Urlaub in der katalanischen Hauptstadt.

Katalanien

Für die Ferien in Spanien ist Barcelona natürlich einer der beliebtesten Orte. Die katalanische Hauptstadt unterscheidet sich stark von der Kultur der Spanier im Zentrum des Landes. Selbst die Sprache ist hier anders. Spanienreisen kann man in Barcelona bestens mit einem Badeurlaub kombinieren. Die Strände von Barcelona zeichnen sich durch ihre Sauberkeit aus und werden gerne für Schwimmgänge genutzt. Wer gerne baden will, sollte versuchen in Barcelonetta, dem kleinen Fischerviertel der Stadt mit Nähe zum Meer zu übernachten. In der Innenstadt gibt es interessante Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Familia oder den Park Guell. Die beiden von Antonio Gaudi erbauten Gebäude gelten gleichzeitig als die schönsten und bizarrsten der Welt. Valencia gehört auch noch zu Katalanien und befindet sich einige Kilometer südlich von Barcelona. Und: Die Stadt ist das Zentrum der Paella. Deshalb muss man hier vor allem eines machen – die Nationalspeise der Katalanen ausprobieren. Architektonisch sind die Stierkampfarena sowie die Parkanlagen, die sich in einem getrockneten Flussbett befinden, sehr anschaulich.

Im Süden und im Zentrum von Spanien

Der Karte folgt man anschließend nach Süden in die landschaftlich beeindruckenden Regionen Andalusiens. Malaga ist das Zentrum dieser Provinz, doch gerade wenn man mit dem Auto unterwegs ist, sollte man hier nicht allzu lange verweilen. Zwar begeistern hier die Strände, doch das bergige Hinterland ist die eigentliche Hauptattraktion. Wanderungen und Camping können hier problemlos unternommen werden. Granada im Hinterland bietet darüber hinaus auch kulturell viel sehenswertes, wie z.B. die alte Maurenfestung. Im Zentrum darf Madrid natürlich auch nicht fehlen. Das politische Zentrum besitzt den Königspalast und den größten Platz der Erde, den Plaza Mayor. Die Hauptstadt bietet sehr viel kulturelle Möglichkeiten für Spanienurlauber. Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich Toledo, das alte Machtzentrum der iberischen Halbinsel mit den entsprechend alten Palästen und Kathedralen. Wer mobil ist, sollte seiner Karte unbedingt nach Süden in das alte Toledo folgen. Westlich von Madrid ist außerdem Salamanca sehenswert. Die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt ist neben der römischen Brücke die altehrwürdige Universität, die zum Ausgang des Mittelalters sehr viele große Denker hervorgebracht hat.

Gleiche Kategorie Artikel Europa

Ferienhäuser in Sizilien - Hinweise und Erfahrungsberichte

Ferienhäuser in Sizilien - Hinweise und Erfahrungsberichte

Wer gerne auf Sizilien Urlaub machen möchte und dafür ein geeignetes Ferienhaus mieten möchte, wird oft vor zahlreichen Fragen gestellt. Welches Haus, welcher Ort und wie hoch sind die Kosten für eine solches Ferienhaus. Im folgenden Artikel sollen die wichtigsten Fragen zu Ferienhäuser auf Sizilien geklärt werden, damit Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Dinge bezüglich dem Erwerb eines Ferienhauses verschaffen können.
Belek Beach Resort - Reisetipps und Erfahrungsberichte

Belek Beach Resort - Reisetipps und Erfahrungsberichte

Das Belek Beach Resort liegt an der schönen türkischen Riviera und ist ein komfortabel eingerichtetes 4,5-Sterne Hotel. Die weitläufige Hotelanlage befindet sich ca. 11 Kilometer von Serik und knapp 40 Kilometer von Antalya entfernt. Zum Sand/Kiesstrand sind es nur ca. 200 Meter zu Fuß.
Region Hannover: Die schönsten Gebiete rund um Hannover

Region Hannover: Die schönsten Gebiete rund um Hannover

Die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover ist eine der größten Städte im Raum Norddeutschland, Universitätsstadt und eine Metropole mit über 520.000 Einwohnern. Neben seinen vielen Sehenswürdigkeiten hat Hannover aber auch eine Reihe von attraktiven Naherholungsgebieten, die besonders in den Sommermonaten nicht nur von den Hannoveranern zum Erholen und Ausspannen genutzt werden.