Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Diesel Stromerzeuger: Mit welchen Preisen muss man rechnen?

Fakt ist, dass die dauerhafte Stromerzeugung über einen Dieselgenerator auf Grund der steigenden Preise für Diesel für den Besitzer eines Eigenheims deutlich zu teuer wird. Deshalb werden die Diesel-Stromerzeuger hier in der Regel nur als Notstromversorgung vor allem in ländlichen Regionen zum Einsatz gebracht und eher auf kombinierte Blockheizwerke gesetzt, die Wärme und Strom parallel liefern können. Doch an anderer Stelle können reine Generatoren auf Diesel-Basis trotz ihrer hohen Unterhaltskosten nützliche Dienste leisten.

Die verschiedenen Arten der Dieselaggregate

Ein Blick in den Stromerzeuger-Shop belegt, dass es drei Zielstellungen bei den Funktionen und den verfügbaren Leistungen der Dieselaggregate gibt. Das ist zum Einen die mobile Stromversorgung, so wie sie beim Camping, auf Baustellen, bei den Rettungsdiensten und an mobilen Verkaufsständen benötigt wird. Die zweite Gruppe stellt die Notstromaggregate, zu denen beispielsweise die Honda-Notstrom-Technik gehört.
Sie kommen für Eigenheime und gewerbliche Objekte sowie für öffentliche und medizinische Einrichtungen in Frage.
Vor allem bei den Serverzentren sind sie unverzichtbar geworden, wenn den Kunden eine durchgängige Betriebsbereitschaft garantiert werden soll. Die dritte große Gruppe der Technik zur Stromerzeugung mit einer von einem Verbrennungsmotor angetriebenen Turbine eignet sich für die dauerhafte Stromversorgung.
Sie kommt auf Fahrzeugen und Schiffen zum Einsatz. Auch für die Versorgung von Forschungsstationen und Baustellen wird sie gern verwendet.
Dabei setzt man auf kompakte Systeme, die sich mit einem Gabelstapler oder eine Kran leicht vom Standort her verändern lassen und die auch gut und sicher auf einem kleineren LKW ohne zusätzlichen äußeren Schutz transportiert werden können.

Die breite Palette im Stromerzeuger-Shop

Vom Kipor-Diesel über den Yanmar l100 bis hin zum Lifter-Stromerzeuger trifft man auf eine große Zahl von Anbietern für Dieselstromaggregate. Für welchen Hersteller und welches konkrete Modell man sich letztlich entscheidet, hängt immer von der Art des Einsatzes und der vor Ort benötigten Leistung ab. Diese wird für SDMO-Stromerzeuger, Honda Generatoren und den Dieselgenerator aus anderer Herstellung immer einheitlich in Kilowatt angegeben. Für ein Eigenheim mit einem Haushalt reicht beispielsweise der Stromerzeuger mit 3 kW völlig aus, um die Beleuchtung und den Betrieb der Heizungsanlage und der Kühlgeräte sicher stellen zu können. Bei einem Serverzentrum, ein Krankenhaus oder eine öffentliche Einrichtung dagegen kann es sein, dass sogar eine Leistung von 3.000 Kilowatt nicht ausreicht und mehrere Notstromaggregate miteinander kombiniert werden müssen, um den laufenden Betrieb ohne Einschränkungen aufrecht erhalten zu können.

Gleiche Kategorie Artikel Heimwerker & Bau

Sicherheitstipps zum Arbeiten mit einer Mini-Handkreissäge

Sicherheitstipps zum Arbeiten mit einer Mini-Handkreissäge

Die Mini-Handkreissäge ist heute in fast jeder Werkstatt eines Hobbybastlers zu finden und auch bei der Gartenpflege leistet sie gute Dienste. Handkreissägen sind bereits schon sehr preiswert zu bekommen und benötigen bei der Lagerung nur wenig Platz. Doch trotz ihres geringen Volumens und Gewichts können sie es auf erhebliche Leistungen bringen, von denen natürlich auch große Gefahren bei einer unsachgemäßen Handhabung ausgehen können.
Sauna kaufen - Welche Art und was sollte man beachten

Sauna kaufen - Welche Art und was sollte man beachten

Die von einer Sauna ausgehenden Vorteile für die menschliche Gesundheit sind inzwischen wohl jedem Menschen bekannt. Deshalb und aus Kostengründen plädieren viele Bauherren dazu, sich gleich von vornherein eine eigene kleine Sauna ins Eigenheim einbauen zu lassen. Dabei haben sie die Wahl zwischen einer Indoor-Sauna oder der Outdoor-Sauna, in der man mit nettem Blick in den Garten ein Dampfbad für den ganzen Körper nehmen kann.
Dach selbst decken - so gehts!

Dach selbst decken - so gehts!

Muss ein Dach gedeckt werden, schlägt das meist mit hohen Kosten zu Buche. Daher kann man versuchen mit den Materialkosten auszukommen, und die Arbeitsleistung selbst zu erbringen. Aber Vorsicht – es ist eine der gefährlichsten Arbeiten.
Fertighäuser in Brandenburg - Was sollte man beachten?

Fertighäuser in Brandenburg - Was sollte man beachten?

Beim Häuser Bauen geht es zuerst einmal darum, eine gutes Grundstück und eine passende Finanzierung zu bekommen. Außerdem sollte man sich mit der Unterscheidung einiger branchenüblicher Fachbegriffe beschäftigen und einen Blick auf die klimatischen Eigenheiten der jeweiligen Region werfen. Hinzu kommen Aspekte der vorhandenen Infrastruktur, die sowohl bei der künftigen Wertentwicklung als auch beim erzielten Komfort bei der Eigennutzung eine Rolle spielen.