Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Die Blume des Lebens: Alles was es darüber zu wissen gibt.

Die Blume des Lebens - was klingt wieder Titel eines Bestsellerromans, bezeichnet sowohl ein geometrisches Schöpfungsmuster als auch eine mehrdimensionale Form. Eine weitverbreitete These besagt, dass auf diesem Muster alles im Universum aufgebaut ist und alles darauf zurückgeführt werden kann.

Kulturübergreifendes Symbol

Das Muster enthält den Würfel des Metatrons, eines speziellen geometrischen Symbols, in dem wiederum alle platonischen Körper enthalten sind. Das Feld, das sich tiefergehend mit diesem Phänomen beschäftigt, ist das der heiligen Geometrie. Die Blume des Lebens wurde bis jetzt überall auf der Welt in Tempeln, Pyramiden und heiligen Stätten gefunden, was als Hinweis darauf gewertet werden kann, dass viele unterschiedliche Kulturen diesen Symboles und seiner Bedeutungskraft gewahr waren und in diesem Hinblick miteinander verbunden waren. Als Symbol taucht es also gleichermaßen an den Säulen ägyptischer Tempel wie in deutschen Kirchen auf

Die Struktur des Musters als Symbol des Lebens

Das der Blume des Lebens zugrundeliegende Muster besteht aus neunzehn Kreisen oder Blumenrädern, und meistens noch einem großen Dreifach- Kreis außen herum, der die Dimensionen Körper, Seele und Geist symbolisiert. Des Weiteren sind noch zwölf halbe Kreise, sechs Drittel-Kreise und achtzehn Sechstel-Kreise enthalten. Addiert man diese Teilkreisstücke zu den ganzen Kreisen, so erhält man dreißig, bzw. inklusive der äußeren Kreise dreiunddreissig Kreiseinheiten. Somit besteht dieses Symbol also nur aus Kreis-Linien, was insofern interessant ist, als dass es auch in der Natur keine geraden Linien gibt, sondern nur Näherungen, bogenförmige Linien. Insofern ist eine Gerade als eine künstliche Definition aus der Mathematik zu werten, die in der Natur so nicht existiert. Demzufolge erscheint es einleuchtend, warum ausgerechnet das beschriebene Muster zum Symbol der Blume des Lebens gewählt wurde. Zudem hat in der Natur alles seinen eigenen Kreis, seinen eigenen Lebensraum respektive Lebensraumkugel, vom kleinsten Atom bis hin zu riesigen Sonnensystemen. Gesundheit bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Lebenskreiskugeln sich in einem harmonischen Zustand, sowohl zueinander als auch in sich selbst, befinden. Diesen ausbalancierten, harmonischen Zustand symbolisiert das Lebensblumesymbol.

Das Lebensraumkugelprinzip

Die Hintergrundinformation, dass die Blume des Lebens eigentlich geordnete Kugeln darstellen soll, die im zweidimensionalen Symbol zu Kreisen werden, erscheint für ein besseres Verständnis der Symbolkraft unerlässlich. Deutlich wird das Lebensraumkugelprinzip z.B. anhand des Bereichs der Familie: Jedes Mitglied der Familie hat seinen eigenen Lebensbereich, seine eigene Lebensraumkugel. Die größere Einheit, also mehrere Kugeln zusammen, ergeben dann eine Familie. Diese größeren Einheiten bilden dann – z.B. im Rahmen der Gesellschaft- größere Systeme, die sich dann wieder zu einer Einheit zusammenschließen. Dieses Prinzip durchzieht die gesamte Schöpfung.

Gleiche Kategorie Artikel Literatur

Des Kaisers neue Kleider: Alles über das Märchen.

Des Kaisers neue Kleider: Alles über das Märchen.

„Des Kaisers neue Kleider“ ist ein Märchen des dänischen Schriftstellers Hans Christian Anders. Das Besondere an diesem Märchen ist, dass es neben seinem Unterhaltungswert auch versucht eine Botschaft zu überbringen, die man durchaus auch auf die heutige Zeit anwenden kann.
Biografie: Libba Bray

Biografie: Libba Bray

Libba Bray ist die Autorin der Bücher-Trilogie "Der Geheime Zirkel". Die Buchreihe spielt im England des 19. Jahrhunderts, wo Gemma Doyle ihre Mutter verliert, die Selbstmord begeht. Das Kind wird anschließend nach London an eine "Spence"-Akademie für Mädchen geschickt.
Buch-Verlag - Arten von Verlagen, Aufgaben und Empfehlungen

Buch-Verlag - Arten von Verlagen, Aufgaben und Empfehlungen

Die Rolle, die ein Verlag bei der Entstehung eines Buches spielt, hat sich auch im Internet-Zeitalter nicht wesentlich geändert. Der Verlag nimmt ein Werk in sein Programm auf, sorgt für Veröffentlichung und Verkauf. Nicht nur Bücher werden verlegt. Wichtig ist zu wissen, welcher Verlag für welches Produkt geeignet ist, und auf welch unterschiedliche Weise Verlage arbeiten.
Jeffrey Deaver: Biografie

Jeffrey Deaver: Biografie

Seine Thriller rund um den gelähmten Polizisten Lincoln Rhyme, der Fälle dank seiner genialen Kombinationsgabe löst, machten Jeffery Deaver weltberühmt und zu einem der meistgelesenen Genreautoren weltweit. Präzise wie ein Uhrwerk liefert der ehemalige Rechtsanwalt Bestseller in Serie ab.