Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Die Beziehung retten - was kann man in schwierigen Zeiten tun?

In unserer schnelllebigen und oberflächlichen Gesellschaft scheint es fast Trend zu sein, sich schnell zu trennen oder scheiden zu lassen, bevor man an sich oder der Beziehung arbeitet. Doch ist dies nicht die emotionale Bankrotterklärung, dass die Beziehung oder Ehe so wenig Wert zu sein scheint?

Es hat niemand gesagt, dass eine Beziehung zu führen leicht ist

Eine Beziehung steht oft fast vor dem Aus, wenn die Partner vergessen miteinander zu reden. Denn gerade über das Reden lernen Männer was Frauen wollen und umgekehrt. Und dann kommt oft die Frage in mindestens einen Partner auf, soll ich mich trennen. Dabei sollte die Frage eher lauten, wie rette ich meine Ehe oder Beziehung. Die Menschen sind fähig zu reden und zu handeln Doch eine Beziehung kann nur dann gerettet werden, wenn beide Partner bereit sind, zu reden und auch zuzuhören. Denn egal, welche Probleme auch in einer Beziehung anstehen, gemeinsam können sie gelöst werden. Oft sind es Probleme wie Streitigkeiten, Eifersucht, aber auch Routine in der Beziehung, die dazu führen, dass die Beziehung als schwierig angesehen wird. Darüber hinaus können es auch Sachen sein, wie das kaum noch Zeit miteinander zu verbringen oder ein unzufriedenes Intimleben, welches zu Eheproblemen führen kann. Der Wunsch zu alten Gefühlen zurück zu kehren, ist oft sehr stark Ist das Paar in so eine schwierige Zeit angekommen, dann wünschen sich meist beide Partner zu dem Zeitpunkt zurück, in der sie sich verliebt haben. Doch gibt es über die Zeit in jeder Beziehung Höhen und Tiefen, diese können aber nur bewältigt werden, wenn Frauen wissen was Männer denken und andersherum. Ehe-retten.de gibt Paaren Ehe Tipps, die sie auch in schwierigen Zeiten anwenden können.

Zeit ist das Wertvollste, was man dem Partner schenken kann

Ob Mann oder Frau, beide Partner sollten zu gleichen Teilen für ihre Beziehung kämpfen. In schwierigen Zeiten sollten sich die Partner gemeinsam Zeit nehmen, um ihre Probleme anzugehen. Durch das gemeinsame Suchen von Lösungen wird das Paar feststellen, dass die Probleme vielleicht gar nicht so groß waren, als sie vorher angenommen hatten. Denn nur gemeinsam ist man stark die Probleme in den Griff zu bekommen. Nur der schwerwiegende Bruch sollte das Ende der Beziehung sein Fragen, wie bleiben oder gehen, sollten nur dann im Raum stehen, wenn einer der Partner nicht bereit ist, gemeinsam die Probleme anzugehen und nach Lösungen zu suchen. Denn wenn der Bruch so groß ist, dass keine Einigung gefunden werden kann oder das Vertrauensverhältnis ganz weg ist, erst dann sollte ein Paar über eine Trennung nachdenken. Oft ist es nämlich so, dass ein zu großer Bruch eine Beziehung oder Ehe dann nicht mehr kitten kann.

Gleiche Kategorie Artikel Beziehung & Partnerschaft

Leben ohne dich - Wie man richtige Liebesbriefe schreibt

Leben ohne dich - Wie man richtige Liebesbriefe schreibt

Eigentlich möchte man ja meinen, dass Liebesbriefe im Zeitalter von SMS- und E-Mail-Kommunikation ein überflüssiges, wenn nicht peinliches Relikt sind. Weit gefehlt, denn der richtige "Swing" in einem persönlichen Liebesbrief, gepaart mit Witz, Ehrlichkeit und Gefühl, ist mehr als je zuvor ein Zeichen echter Liebe!