Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Tipps zum erfolgreichen Flirten - Auf was sollte man achten?

Richtig flirten ist schon eine Kunst für sich und nirgendwo sonst kann man so viele Fehler in kürzester Zeit begehen wie beim Flirten. Die wichtigsten Frage, die es zu beantworten gilt, sind doch: "Was wollen Frauen?" und "Wie flirtet man richtig?". In diesem Artikel erhalten Sie die Antwort.

Billige Anmachsprüche stoßen auf Ablehnung

Flirten will gelernt sein - aber bitte nicht mit Anmachsprüchen, die sämtliche Intelligenz verbergen.
Sätze wie "Ich habe meine Telefonnummer verloren, kann ich Deine haben?" oder "Hat es weh getan, als Du vom Himmel gefallen bist?" sind ein absolutes No-Go.
Sie wirken billig und stoßen deshalb bei Frauen schnell auf Ablehnung. Hinter diesen Anmachsprüchen steckt für Frauen immer nur ein reines Macho-Gehabe, auf das sie gut und gerne verzichten können.
Anstatt die Frau damit zu erobern, geht man ihr stattdessen schon nach der ersten Sekunde auf die Nerven.

Seien Sie ganz Sie selbst

Anmachen und Anbaggern war gestern, was wirklich zählt sind Persönlichkeit und Charakter.
Und diese Eigenschaften öffnet man am besten, wenn man sich so gibt wie man wirklich ist.
Fangen Sie ein ganz normales Gespräch an und gehen Sie auf die Aussagen der Frau ein.
Mit Humor, Empathie und Charme erreicht man viel mehr, als man denkt.

Augenkontakt halten

Ganz besonders wichtig ist es, dass Sie, sollten Sie die Frau in ein Gespräch verwickelt haben, den Augenkontakt halten.
Wer einem Menschen nicht in die Augen sehen kann, der hat etwas zu verbergen.
Mimik und Gestik sind also entscheidend, wenn es darum geht, Sympathie zu gewinnen und Interesse zu zeigen. Wirken Sie nciht zu schüchtern, sondern trauen Sie sich etwas.

Wirken Sie nicht aufdringlich

Auch mit guten Flirttricks und dem Befolgen sämtlicher gut gemeinter Ratschläge, gibt es keine Garantie dafür, dass die Traumfrau auch auf den Flirt anspringt.
Manchmal scheitert es einfach daran, dass zwei Menschen keinen gemeinsamen Anhaltspunkt finden oder die Frau gerade keine Lust auf einen Flirt hat. Wenn sie Ihnen unmissverständlich zu verstehen gibt, dass sie kein Interesse an Ihnen hat, dann sollten Sie einfach in den sauren Apfel beißen.
Weitere Flirtversuche würden einfach nur aufdringlich wirken und das bekommen ebenhin auch andere mit und bekommen direkt einen schlechten Eindruck von Ihnen.
Man muss eben ein Gefühl dafür entwickeln, wann man aufgeben sollte.

Gleiche Kategorie Artikel Beziehung & Partnerschaft