Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Cerruti Uhren: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Schönes Design und ein Flair Italien. Dafür stehen die Uhren der Marke Cerruti. Im mittleren Preissegment buhlen sie mit Mitbewerbern um die Gunst der Kunden. Mit Erfolg.

Cerruti Mode und Uhren

Seit 1881 gibt es das italienische Modehaus Cerruti nun schon. Der junge Nino Cerruti stand für sein Unternehmen Namenspate. Sie sind bekannt für aktuelle Mode, frisches Design und gute Qualität. Berühmtestes Kleidungsstück ist wohl ohne Zweifel die Cerruti Jeans, die von unzähligen Stars immer wieder in diversen Klatschmagazinen vorgeführt wurde. Seit geraumer Zeit versuchen sie dies auch im Bereich der Uhren umzusetzen und brachten verschiedene Modelle auf den Markt. Das verfolgen der Trends ist zwar lobenswert aber man darf darüber hinaus nicht die Innovation und Entwicklung vergessen. Und genau dies scheint in diesem Falle bei den Uhren passiert zu sein. Das Design ist äußerst ansprechend und die Qualität gut aber die neusten Quarzwerke oder ausgefeilte Uhrentechnik darf man bei diesen Modellen nicht erwarten. Hier geht es eher um das Äußere und den berühmten Namen. Im Herzen der Uhren schlägt ein präzises Schweizer Uhrwerk und dies ist auch verlässlich. Technisch hoch entwickelt ist es jedoch nicht. Dies ist auch bei einem Preis ab 150 Euro gar nicht möglich. Aber klassisch und elegant sind die Uhren auf jeden Fall.

Es tickt modisch

Entscheidet man sich für eine Cerruti Uhr, tut man dies meist aus modischen Gründen. Die Uhr gefällt einfach. Schlichtes Design, schnörkelloses Armband, übersichtliches Ziffernblatt. Cerruti watches stehen für zeitloses Design. Dabei sollte man sich immer vor Augen halten, dass Cerruti in erster Linie ein Modelabel ist. Aber sie vertreiben auch Uhren. Allerdings lassen sie diese in asiatischen Ländern produzieren und bauen nicht selbst. Wer also die Uhr als eine Art Accessoire oder Modeschmuck sieht, der kann beruhigt zu einer Cerruti greifen. Man bekommt viel Design aber wenig hochwertige Technik. Bei dem Preis für eine Uhr bezahlt man eher den Namen des Modehauses mit. Eine Cerruti Damenuhr ist eine einfache Uhr mit Quarzwerk, ebenso eine Cerruti Herrenuhr. Aber sie sind schön anzusehen. Aber auch Chronographen findet man unter den Produkten von Cerruti 1881. So ein Cerruti Chronograph zeichnet sich durch ein robustes Design und verschiedenen Funktionen aus. Dabei ist er nicht zu teuer. Den Valiente Herrenchronograph bekommt man beispielsweise schon unter 500 Euro. Dafür erhält man unter anderem eine Wasserdichte bis zu 3 bar. Ein Blick auf die Kollektion lohnt sich.

Gleiche Kategorie Artikel Schmuck & Uhren

Corum Bubble - Ein Testbericht

Corum Bubble - Ein Testbericht

Das schweizer Unternehmen Corum stellt sehr teure und qualitativ hochwertige Uhren her. Eines der beliebtesten Modelle des Herstellers ist die Corum Bubble, diese besonders ansprechende Uhr wird in verschiedenen Varianten angeboten und kann von Frauen und von Männern getragen werden. Wird dieses Modell seinem hohen Preis gerecht und was sind die Unterschiede zu anderen teuren Modellen?
Eheringe Silber: Es muss nicht immer Gold sein.

Eheringe Silber: Es muss nicht immer Gold sein.

Neben der Brautmode sind die Trauringe der wichtigste Punkt für jede Hochzeit. Die Ringe stellen ein Symbol für die Entscheidung, einen Bund fürs Leben einzugehen dar, weswegen verständlicherweise das Aussehen der Trauringe sehr viel Bedeutung beigemessen wird. Sowohl im Internet wie auch im Einzelhandel wird ein großes Sortiment an Trauringen angeboten. Das umfangreiche Sortiment ist den diversen Materialien, wie Gold, Silber, Platin, Edelstahl, Messing und Kupfer aus denen die Ringe gefertigt werden, zu verdanken. Um die Auswahl zu erleichtern, ist es ratsam bereits im Vorfeld zu entscheiden, welches Material bevorzugt wird.
Eheringe aus Titan: Was man beachten sollte

Eheringe aus Titan: Was man beachten sollte

Titanringe stellen inzwischen eine ernst zu nehmende Konkurrenz für Platinringe, Silberringe und die traditionellen Goldringe dar. Wie wertvoll der Werkstoff Titan ist, merkt man schon daran, dass er gern als Bezeichnung für besonders hochwertige Kreditkarten verwendet wird. Das so genannte Übergangsmetall bringt eine hohe Resistenz gegenüber Temperaturänderungen und Korrosion mit. Es ist sehr fest, dehnbar und leicht, weshalb es auch von der Industrie stark nachgefragt wird.
Timex Uhren: So erkennen Sie Plagiate

Timex Uhren: So erkennen Sie Plagiate

Der Markt für Fälschungen aus Fernost ist schon für Kleidung und Sonnenbrillen sehr groß. Den größten Anteil machen aber sicherlich gefälschte Uhren aus. Diese Fälschungen, die immer besser und ausgefeilter werden, stellen ein großes Problem für den Hersteller Timex dar. Wer nicht auf Billigware hereinfallen möchte und auch gut gemachte Fälschungen erkennen möchte, erhält in diesem Artikel wertvolle Hinweise.