Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Calimera Sunny Beach: Der Erfahrungsbericht mit Vor- und Nachteilen

Inmitten am Sonnenstrand von Bulgarien liegt das Calimera Sunny Beach, ein All Inclusive und Aktiv-Hotel bei dem für Jung und Alt einiges geboten wird. Calimera steht für Aktivurlaub und Urlaubsspaß pur und das Calimera Sunny Beach macht da keine Ausnahme.

Sun Fun Calimera - auch am Sonnenstrand in Bulgarien

Das Wetter in Bulgarien und vor allem am Sonnenstrand laden zu einem perfekten Strandurlaub ein, der zudem noch sehr günstig ist. Eine der besten Adressen für einen Sommerurlaub an der bulgarischen Schwarzmeerküste bildet dabei das Calimera Sunny Beach. Die Hotelanlage liegt in zweiter Reihe zum Sandstrand und besticht durch eine ruhige Lage. Innerhalb von einer Minute ist man am belebten Strand und dem wunderschön erfrischenden Schwarzen Meer. Das Zentrum vom Sonnenstrand ist ebenfalls nur wenige Gehminuten entfernt und die alte Fischerstadt Nessebar ist via Boottransfer oder mit dem Bus bequem und unkompliziert zu erreichen. Das Calimera Sunny Beach liegt etwa zwei Flugstunden von Deutschland entfernt. In dieser Hotelanlage, die aus insgesamt drei Hotels besteht und von viel Grün umgeben ist, wird für jeden Gast und dessen spezielle Bedürfnisse ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Animationsprogramm geboten. Ein Team von jungen Animateuren, zum großen Teil aus Bulgarien aber auch aus Tschechien oder Deutschland, ist den ganzen Tag über unterwegs, um die Urlauber mit sportlichen Aktivitäten wie Beachvolleyball, Wassergymnastik, Bocchia oder Shuffleboard zu unterhalten oder die lieben Kleinen liebevoll im Calimera Miniclub zu betreuen und zu beschäftigen. Jeden Abend veranstaltet das Animationsteam vom Calimera Sunny Beach eine große Show, die unter verschiedenen Mottos steht. Da wären Shows über die Kultbands Queen und Abba, eine witzige Sketchshow oder es werden die bekanntesten Musicals der Welt aufgeführt.

Das Motto im Calimera Sunny Beach lautet All Inclusive

Das Calimera Sunny Beach ist ein ausschließliches All Inclusive Hotel und mittels eines Bändchen wird man für die Kellner und Barkeeper als Gast des Hotels kenntlich gemacht. Ab 09:00 Uhr morgens bekommt man lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke an den diversen Bars, die über die gesamte Anlage verteilt sind. Früh, Mittags und Abends werden in zwei Restaurants umfangreiche Büffets aufgebaut, wo für jeden Geschmack etwas dabei ist. Auch über eine Pizzeria verfügt das Calimera Sunny Beach. Die Zimmer in den drei Hotels des Calimera Sunny Beach sind allesamt geräumig und der Kategorie entsprechend gut ausgestattet. So gibt es auch deutsche TV auf den Zimmern und insgesamt macht die Anlage einen sauberen, sehr freundlichen und einladenden Eindruck. Für einen Urlaub in Bulgarien ist das Calimera Sunny Beach uneingeschränkt zu empfehlen.

Gleiche Kategorie Artikel Europa

Umzug in München - Auf was muss man achten und wie geht man vor?

Umzug in München - Auf was muss man achten und wie geht man vor?

Ein Umzug kann schon einmal zu einer stressigen Angelegenheit werden. Selten läuft alles tiptop. Damit man dem Chaos beim Umzug besser entgehen kann, sollte man sich vor allem um die Organisation des Umzugs kümmern. Doch das ist nicht das einzige, was man im Hinterkopf behalten sollte. Umzüge sind ebenfalls mit vielen An- und Abmeldungen und demnach auch einigen Behördengängen verbunden. Was man bei einem Umzug innerhalb der bayerischen Stadt München beachten sollte und muss und wie man einen Umzug am besten angeht, erfahren Sie in diesem Artikel.
Fincas auf Teneriffa: Wo kann man sie am Besten buchen?

Fincas auf Teneriffa: Wo kann man sie am Besten buchen?

Die Vulkaninsel Teneriffa ist die größte der Kanarischen Inseln und gilt als das Urlaubsparadies schlechthin. Gäste können die Fincas - so werden die bäuerlichen Ferienhäuser in Spanien genannt - buchen und dort einen idyllischen und authentischen Urlaub verbringen. Wo es die beste Auswahl an Fincas gibt, erfahren Sie hier.
Ungarn-Reisen mit Kindern richtig planen

Ungarn-Reisen mit Kindern richtig planen

Nach der Öffnung des Eisernen Vorhangs wurde vor allem Ungarn als Ferienland immer beliebter. Das ist kein Wunder, denn die Ungarn haben mit Budapest eine der schönsten Hauptstädte und mit dem Plattensee einen der größten und saubersten Seen in Europa. Beeindruckende Landschaften wie die weltberühmte Puszta mit ihren Ziehbrunnen, den wilden Pferden und den kleinen malerischen Ortschaften werden im Ungarnurlaub die ganze Familie begeistern, denn es ist für jeden das Passende dabei.
Paris Städtereise: Der Reisebericht mit Tipps und Empfehlungen

Paris Städtereise: Der Reisebericht mit Tipps und Empfehlungen

Die französische Hauptstadt Paris ist besonders empfehlenswert für eine Städtereise. Ein Aufenthalt in der Stadt lohnt sich nur für wenige Tage oder auch für mehrere Wochen. Zu sehen und zu erleben gibt es in Paris und in der näheren Umgebung zur Genüge. Die Besucher kommen in den Genuss von sehr vielen Sehenswürdigkeiten, beeindruckenden Bauwerken und natürlich auch vom Weltwunder dem Eifelturm.