Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

CNC Bearbeitung - Was ist zu beachten?

Die CNC-Bearbeitung wurde in den 1970er Jahre entwickelt und ist eine Methode zur Steuerung und Regelung von Werkzeugmaschinen. Dabei gibt es für das Bearbeitungsverfahren unterschiedliche Strategien und Steuerungstypen. Die CNC-Technologie kommt immer mehr zum Vorschein, da sie schnell arbeitet und für viele Materialien und Werkzeuge verwendbar ist. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Bearbeitungstechnik und lesen zudem, was man bei der CNC-Bearbeitung unbedingt beachten muss und wissen sollte.

Was ist CNC-Bearbeitung?

Die Abkürzung CNC steht für Computer Numerical Control und ist ein Verfahren zur Steuerung und Regelung von CNC-Maschinen, sowie für dabei zum Einsatz kommende Geräte, beispielsweise ein Controller oder ein Computer.
Die Informationen in der Steuerung werden dabei satzweise von einem Lochstreifen gehalten.
Die CNC-Technologie entstand in den 1970er Jahren und ermöglichte damit erstmals eine Rationalisierung in der Serienfertigung.
Mit der CNC-Technik werden individuell benötigte Teile für die jeweils eine unterschiedliche Verwendung finden können.
Die CNC-Steuerung erfolgt über einen direkt integrierten Computer und erlaubt eine Bearbeitung mit mehreren Achsen gleichzeitig. Heute findet man die CNC-Bearbeitung bei fast allen neu entwickelten und neu hergestellten Werkzeugmaschinen.

Dies gilt es zu beachten

Eine CNC-Bearbeitung kann mit den unterschiedlichsten Materialien stattfinden. In den Bearbeitungszentren steht dabei meisten die Bearbeitung von Holz oder Metall an. Was besonders wichtig bei der CNC-Bearbeitung ist, sind die Steuerung und die Regelung.
Es gibt zunächst einmal verschiedene Steuertypen, die je nach Material und der Bearbeitungsmaßnahme ausgewählt werden müssen. So gibt es die Punktsteuerung, bei der einzig und allein der Endpunkt festgelegt werden kann. Dort kann das Werkzeug beispielsweise Bohrarbeiten leisten. Die Streckensteuerung ist in diesem Sinne eine erweiterte Form der Punktsteuerung, bei der man zusätzlich die Bewegungsschwindigkeit steuern kann, um Kollisionen zu vermeiden. Zu guter Letzt gibt es auch noch die Bahnsteuerung, bei der beliebige Bewegungen mit mindestens zwei Achsen gleichzeitig stattfinden kann. Sie ist zudem die leistungsfähigste und flexibelste Steuerung der CNC-Bearbeitung, da sie mit vielen verschiedenen Sensoreneingängen und Stellgrößen ausgestalltet ist.
Die Geräte bei der CNC-Bearbeitung automatisch positioniert, dabei gibt es aber den unterschied zwischen geschalteten Maschinenachse, die ihre Zielposition selbstständig erfasst und gesteuerten Maschinenachsen, deren Ablauf in unregelmäßigen Abständen kontrolliert wird. Je nach Aufwand des Bearbeitungsverfahren und Format muss die Wahl der richtigen Strategie getroffen werden.

Gleiche Kategorie Artikel Personalwesen - Unternehmen

GmbH kaufen: Was man dringend beachten sollte!

GmbH kaufen: Was man dringend beachten sollte!

Wenn man genug „Geld in der Portokassa übrig hat“ und das gebührende Alter für die nötige Erfahrung erzielt hat, sind in Zeiten wie diesen die Verlockungen groß, eine GmbH zu kaufen. Oder soll man doch lieber eine AG gründen oder einen Fonds kaufen? Damit der GmbH Kauf erfolgreich verläuft, sollen ein paar Tipps gegeben werden:
Outplacement - Was ist das eigentlich

Outplacement - Was ist das eigentlich

Die Gewissheit, dass eine einvernehmliche Dienstauflösung die zukünftigen Wege frei lässt und das Vorwärtsgehen für beide Seiten gestattet, wird mit Outplacement deutlich abgefedert. Dazu werden kurz aber übersichtlich Ablauf, Outplacement-Beratung und abgleitet die Outplacement-Kosten dargestellt.
BP International Hong Kong - Firmengeschichte und Hintergründe

BP International Hong Kong - Firmengeschichte und Hintergründe

BP international Hong Kong baute schon vor einiger Zeit in zentraler Lage ein Dreisterne-Hotel. Warum es mich nun schon seit über 20 Jahren anzieht, wenn ich geschäftlich in Hong Kong zu tun habe und in einer ruhigen, gut findbaren und nicht allzu teuren Location auch bei Meetings mit Geschäftspartnern mich wohlfühlen will, und dazu ein bisschen Firmengeschichte erzählt diese kurzgehaltene Fibel:
Werbeagentur Stuttgart - Welche ist die größte und wie bewerbe ich mich dort

Werbeagentur Stuttgart - Welche ist die größte und wie bewerbe ich mich dort

In einer Werbeagentur zu arbeiten ist der Traum vieler, ob jung oder schon etwas reifer: Agenturluft einer modernen Firma schnuppern, kreativ sein und eigene Ideen unterbringen können. Meist soll es jedoch eine möglichst große Firma sein, schließlich gibt es bei der auch ein Quäntchen mehr zu erleben. Doch an welches Unternehmen in Stuttgart wendet man sich hierfür am besten - und wie stellt man es an?