Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Bognor Regis - Reiseinformationen und Sehenswürdigkeiten

Bognor Regis führt regelmäßig die Liste der sonnigsten Städte Großbritanniens an und hat zudem den saubersten Strand des Landes. Unterhaltungsangebote, Bars und Nachtclubs sowie mehrere Sommerfestivals machen den Ort zum perfekten Urlaubsziel.

Reiseinformationen

Bognor Regis ist ein Badeort rund 70 Kilometer südlich von London. Den königlichen Beinamen „Regis“ erhielt er von König Georg V. persönlich, nachdem dieser 1929 nach einer ernsten Krankheit einen langen Erholungsurlaub hier verbracht hatte. In Bognor Regis herrscht ein mildes Klima und der Ort hat mehrere wunderschöne Strände, was ihn perfekt für Ferien am Meer macht – egal, ob mit der ganzen Familie, als Kurztrip oder für länger. Neben den verschiedenen Angeboten für Wasserratten – Segeln, Parasailing oder Sporttauchen – gibt es auch an Land jede Menge Unterhaltungsangebote für die Urlauber, beispielsweise Minigolf und verschiedenste Spielhallen. Außerdem laden zahlreiche Boutiquen und bekannte Ladenketten zum Shoppen ein, bevor in unzähligen Bars und Nachtclubs mit Live-Musik und anderen Unterhaltungsshows die Nacht zum Tag gemacht werden kann. Für eine ruhigere Abendgestaltung empfiehlt sich ein Besuch im Hothams Art Centre und dem dort ansässigen Alexandra Theater, in dem es die unterschiedliche Shows zu sehen gibt. Urlauber, die es einen Abend ganz ohne Aufregung bevorzugen, können bei einem Spaziergang an der Strandpromenade die Ruhe genießen.

Sehenswürdigkeiten

Die Hauptsehenswürdigkeiten des Badeortes sind zweifelsohne die attraktiven Strände, für die er bereits mit der begehrten Europäischen Blauen Flagge ausgezeichnet wurde. Diese gibt es seit 25 Jahren und wird jeweils für ein Jahr an vorbildliche Sportboothäfen und Badestellen vergeben. Weitere Ausflugsziele sind die Barnham Windmill, das Ortseigene Museum sowie die zahlreichen Parks und Gärten der Stadt. Beispielsweise gibt es im Hotham Park einen kleinen ummauerten Garten, der eine der beiden einzigen englischen Sammlungen der Lathyrus Species – Platterbsenarten – beherbergt. Die Sammlung gibt es seit 1991 und beinhaltet vorrangig einjährige Arten. Der Garten ist in der Regel von April bis September geöffnet und der Eintritt ist frei. Während der Sommermonate gibt es zudem viele große Veranstaltungen in Bognor Regis, unter anderem das „ROX music festival“, das „Sands of Time“ Seaside Festival, den International Bognor Birdman, ein Flugwettbewerb vom Pier und den Bognor Regis Karneval. In der näheren Umgebung können die Pallant House Gallery und die Chister Cathedral sowie das das Tangmere Military Aviation Museum oder das South Downs Planetarium and Science Centre im rund zehn Kilometer entfernten Chister besichtigt werden.

Gleiche Kategorie Artikel Europa

Ludwigshafen am Rhein - Sehenswürdigkeiten

Ludwigshafen am Rhein - Sehenswürdigkeiten

Im südwestlichen Rheinland-Pfalz liegt die Stadt Ludwigshafen am Rhein. Heutzutage erfreut sich das Wohnen in Ludwigshafen am Rhein einer großen Beliebtheit. Außerdem bietet die Stadt ihren Bewohnern und ihren Besuchern eine Fülle an interessanten Sehenswürdigkeiten zum Entdecken.
Leihwagen in Spanien: Alle nötigen Informationen

Leihwagen in Spanien: Alle nötigen Informationen

Wer bei seinem Spanienurlaub nicht nur am Strand liegen möchte, sondern auch ein wenig vom Umland sehen will, benötigt einen mobilen Untersatz. Neben öffentlichen Verkehrsmittels bieten sich vor allem Mietwagen an. So ist man flexibler. Wie man einen Mietwagen findet, kostengünstig bucht und alles was man sonst noch zu diesem Thema wissen sollte, erläutert der Artikel.
Ferienhäuser auf Römö - Erfahrungen und Empfehlungen

Ferienhäuser auf Römö - Erfahrungen und Empfehlungen

Die dänische Insel Römö /Roemoe- zu Deutsch Röm – gilt bei Nordseefreunden als Geheimtipp. Nicht zuletzt wegen des längsten Sandstrandes Nordeuropas. Der zieht sich im Westen der ganzen Insel entlang. Der feine Sand ist besonders kinderfreundlich, und er fällt sehr flach ab, so dass das Baden ausgesprochen ungefährlich ist. Vor allem aber kann man mit seinem Auto unmittelbar bis an den Wassersaum fahren- was in Deutschland nur in St. Peter-Ording möglich ist.
Hotelführer Alanya: Oasis Beach Club

Hotelführer Alanya: Oasis Beach Club

Direkt an der Türkischen Riviera, mitten in einer breiten Bucht, liegt das Oasis Beach Hotel. Zum Strand sind es nur wenige Meter.