Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Badewanne Whirlpool: Lohnt sich eine Anschaffung?

Der Whirlpool ist bei den meisten Menschen mit Wellness, Luxus und Badespass verbunden. Das Whirlpools aus medizinischen Gründen eingesetzt werden können, wissen nicht einmal immer Betroffene.

Auswahl an Whirlpools

Die einfachste Unterscheidung ist der Ort der Aufstellung - Innen oder Außen. Whirlpools gibt es als Systeme, welche innerhalb von Gebäuden installiert werden oder für den Außenbereich. Durch den Einsatz ausgereifter Heiz- und Isoliertechnik können die Whirlwannen auch im winterlichen Garten benutzt werden. Ein weiteres Merkmal ist die Form der Wannen. Im Wohnbereich hat man meist die typische Form einer gängigen Badewanne oder eine Eckwanne. Wenn das Budget es zulässt, kann man sich auch größere Modelle einbauen lassen, wie sie in Hotels, Wellnessanlagen oder Thermen verwendet werden. Speziell im Außenbereich gibt es eine große Formenvielfalt, die bis zu Mischformen reicht, die mehr als eine Wannensektion haben. Einige Hersteller unterscheiden auch nach Art der Nutzung. Damit ist gemeint, ob Massage, Unterhaltung oder Spaß im Vordergrund steht.

Düsen und Licht

Die Düsen und die Druckstärke Pumpen bestimmen zusammen mit ihrer Anordnung das Ausmaß der Wasserverwirbelung und die Einsatzmöglichkeiten des Whirlpools. Licht- und Soundeffekte erhöhen den Entspannungsfaktor um ein Vielfaches. Als reiner Ort der Unterhaltung wird der Whirlpool mit dem Audio- und auch Videotechniken ausgestattet. Beleuchtungstechniken kommen im Spaßbereich wie im Wellnessbereich zum Einsatz. Dabei kann man zwischen gleitenden Übergängen oder dem Einsatz als Lichtorgel wählen.

Der Gesundheitsaspekt

Am ehesten bringt man den Whirlpool mit dem inneren Wohlbefinden in Zusammenhang, was der Gesundheit ja auch zuträglich ist. Rein körperlich ist es jedoch der Massageeffekt.
Einige Sprudelwannen werden extra auf dieses Massagekonzept hin konzipiert. Der Pumpendruck und die Ausrichtung der Düsen sind für die Massage entscheidend. Dabei wird nicht nur der Bewegungsapparat bearbeitet, sondern nebenbei auch die Hautdurchblutung gefördert. Die Einstellung der Pumpenstärke macht es möglich, dass mit niederem Druck eine Art Lymphdrainage entsteht. Diese hilft Menschen, eingelagertes Wasser und Lymphe abzubauen.

Die kleine Schwester

Als kleine Schwester des Whirlpools kann man die Duschsäule ansehen. Auch hier wird mittels Wasserstrahlen in verschiedenen Höhen und unterschiedlichem Wasserdruck ein Massageeffekt erreicht.
Durch designte Produkte von Unternehmen wie Alessi, Kaldewei oder Dustar können Duschtassen und Dusare dem Stil der übrigen Badmöbel angepasst werden oder dank speziellen Designs die Dusche auch zum Blickfang machen.

Gleiche Kategorie Artikel Heimwerker & Bau

Laminat verlegen: Preise, Methoden, Tipps

Laminat verlegen: Preise, Methoden, Tipps

Parkett und Laminat erfreuen sich heute großer Beliebtheit. Durch ihre Naturholzoptik erzielen sie ein angenehmes Ambiente und bringen je nach Modell auch noch eine Trittschalldämmung, allgemeine Schalldämmung und oft sogar eine zusätzliche thermische Isolierung mit. Sie lassen sich beim Erstellen von Neubauten genauso gut zum Einsatz bringen wie in der hochwertigen Sanierung und Modernisierung von Bestandsbauten.
Ratgeber: Barrierefreies Bad einrichten

Ratgeber: Barrierefreies Bad einrichten

Ein behindertengerechtes Badezimmer muss nicht ausschließlich für alte Menschen eingerichtet werden. Auch viel junge Leute können auf barrierefreie Bäder angewiesen sein und suchen sich bei der Einrichtung häufig die Hilfe eines Fachbetriebes. Ein Behinderten Bad sollte vor der Einrichtung immer sehr genau geplant werden. Nicht nur die hohe Toilette ist dabei der ausschlaggebende Punkt. Viele Kleinigkeiten gehören dazu, wenn es um das Badezimmer planen für Behinderte geht.
Fertighäuser in Bayern - Empfehlungen und Erfahrungsberichte

Fertighäuser in Bayern - Empfehlungen und Erfahrungsberichte

Immer mehr Bauherren in Bayern greifen heutzutage bei einem Neubauvorhaben zu einem Fertighaus. Dabei übernimmt die Fertighausfirma von der Planung über diverse Genehmigungen bis hin zur kompletten Innenausstattung alles, was das Herz begehrt. Was man beim Bau der eigenen vier Wände beachten sollte, kann hier nachgelesen werden.
Kann man den Wasserhahn in der Küche selber reparieren?

Kann man den Wasserhahn in der Küche selber reparieren?

Oft sind es nicht einmal die Kosten für die Fachleute, sondern die Konflikte zwischen deren und den eigenen Arbeitszeiten, die den Hausbesitzer dazu motivieren, sich selbst an die Reparatur der Badarmatur oder der Küchenarmaturen heran zu machen. Mit etwas handwerklichem Geschick ist das Dank der großen Palette an verfügbaren Ersatzteilen beispielsweise auf armaturen.de auch gut möglich, weil es hier ein deutlich geringes Gefahrenpotential als beim Umgang mit Gasarmaturen gibt.