Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Autoversicherung und Haftpflicht: Was man beachten sollte!

Die laufenden Kosten einer Autonutzung steigen von Jahr zu Jahr. Um dennoch rundum versichert zu sein, lohnt es einen Online-Versicherung-Vergleich durchzuführen. Der Verbraucher kann kostengünstige und sogleich leistungsstarke Autoversicherungen finden.

Was ist die Kfz-Haftpflicht?

In Deutschland ist die Kfz-Haftpflichtversicherung die vorgeschriebene Mindestabsicherung für das Fahrzeug. Die Versicherungsgesellschaft bietet einen Schutz für den Fall, dass die Versicherten nach einem Unfall durch das im Vertrag eingeschriebene Fahrzeug wegen gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen privatrechtlichen Inhalts von einer anderen Person auf Schadenersatz in Anspruch genommen werden. Grob formuliert, wird die Kfz-Haftpflichtversicherung dafür benötigt, um für Schäden, die der Verbraucher mit dem Fahrzeug anderen Personen zugeführt hat. In einem Vertrag werden die einzelnen Bedingungen beschrieben und festgehalten. Die reine Kfz-Haftpflicht lohnt sich vor allem für Fahranfänger und für „Wenigfahrer“. Grund dafür ist, dass Fahranfänger eine ungeeignete Schadenfreiheitsklasse besitzen und sich die teureren Versicherungen kaum leisten können. Die Bestandteile einer Haftpflichtversicherung sind die Deckungssummen für Sach-, Personen- und Vermögensschäden, die unterschiedlich hoch ausfallen können. Weiterhin kann dem Verbraucher auch eine Mallorca-Police angeboten werden. Diese beinhaltet eine Versicherung auch im Mietfahrzeug im Ausland. Des Weiteren gibt es einen Rabattretter ab Schadenfreiheitsklasse 20. Dieser schützt den Versicherten vor Zurückstufung bei einer Schadensmeldung.

Autoversicherung

Sollte der Verbraucher nur eine Haftpflicht für sein Auto benötigen, reicht im Groben die günstigste Kfz Versicherung. Aber dennoch sollte der Verbraucher auf die Leistungen achten. Wichtig ist, dass die Versicherungsgesellschaft einen sehr guten Schutz durch die Haftpflichtversicherung bietet. Wird lediglich die gesetzliche Versicherungssumme gedeckt, kann es bei einem Schadensfall dazu kommen, dass die Versicherung nicht den gesamten Schaden übernimmt. Grundsätzlich kann durch die Haftpflichtversicherung Schäden in verschiedener Höhe abgedeckt werden. Je mehr der Verbraucher bei Autoversicherung mit versichern will, desto höher sind auch die Beiträge. Für die meisten Verbraucher bildet die Haftpflichtversicherung nur den Basisschutz, zusätzlich gibt es noch Teilkasko oder Vollkasko. Die Vollkasko Versicherung zähl als „All-Inclusive-Schutz“. Neben dem Grundschutz ist das Fahrzeug noch gegen weitere Schäden geschützt. Wichtig ist, dass der Verbraucher sich vorher darüber informiert worin die Unterschiede zwischen der Teilkasko und der Vollkasko liegen und ob er den zusätzlichen Schutz benötigt.Um Abhilfe zu schaffen, hilft nur ein Vergleich der Versicherungen. Aufgrund der unterschiedlichen Angebote der Versicherungsgesellschaften, fällt es dem Verbraucher nicht immer leicht das passende Angebot zu wählen. Für den Verbraucher ist es wichtig, dass die Leistungen der Versicherungen bei einem Schadensfall stimmen.

Gleiche Kategorie Artikel Versicherung

KFZ-Versicherungen im Vergleich

KFZ-Versicherungen im Vergleich

Oftmals lässt sich beim Wechsel in eine günstigere PKW Versicherung jährlich eine Menge Geld sparen. Die Autoversicherung kann jedes Jahr zum 30.11.2010, sowie jederzeit beim Wechsel des Kraftfahrzeugs gewechselt werden. Ein regelmäßiger Vergleich der KFZ Versicherungen lohnt sich also immer.
Die BKK Aktiv Wochen

Die BKK Aktiv Wochen

Die Betriebskrankenkasse, kurz BKK ist eine der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland. Unternehmen mit einer Beschäftigungszahl ab eintausend Mitarbeitern bieten die rechtlichen Voraussetzungen für eine eigene BKK. In der BKK Aktiv fusionierte unter anderem auch die BKK-Krupp, und seit Juli 2009 ist die BKK Aktiv wiederum mit der BKK vor Ort und der BKK Ruhrgebiet fusioniert. Die daraus entstandene BKK heißt nunmehr BKK vor Ort, mit Geschäftssitz in Bochum. Und mit BKK in Essen ist letztendlich der BKK-Bundesverband gemeint, in dem mehr als bundesweit hundert BKKs Mitglied sind. Näheres dazu kann unter www.bkk.de nachgelesen werden.