Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Al Hamra in Dubai - Empfehlungen und Reisetipps für islamische Länder

Ein Reisetipp für Dubai ist das Al Hamra und wenn man in die Vereinigten Arabischen Emirate, bzw. Dubai fliegt sollte man doch als Europäer auf einiges achten, einen sogenannten Reiseknigge.

Das Al Hamra

Dubai, die Stadt der Superlative, des Geldes, der Wolkenkratzer und der schönsten Hotels der Welt.
Da sprechen wir auch vom Al Hamra ( Al Hamra Fort & Beach Ressort ).
Diese doch sehr luxuriöse Hotelanlage, erbaut im Landesstil, liegt direkt am weißen Sandstrand von Al Khaimah. Das Hotel bietet 2 Restaurants, 2 Swimmingpools, eine Pool bar und einen Kinderclub.
Die Zimmer sind alle komfortabel eingerichtet und verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse. Das Freizeitangebot ist umfassend. Tennis, Minigolf, Fitnessstudio, Sauna und Jacuzzi sind kostenlos. Massage und einige Wassersportarten werden gegen Gebühr angeboten.
Für das Nachtleben bietet das Hotel eine Discothek.

Verhalten in den VAE

Doch sollte man als Reisender aus dem Europäischen Ländern auf einiges achten wenn man in ein islamisches Land wie Emirate reist.
Da ist zum einem die Bekleidung: Da es auch im „Winter“ sehr warm ist, reicht Sommerbekleidung aus.
Die Badebekleidung sollte man aber nur am Strand oder am Pool tragen, für den Shoppingtrip, Ausflüge oder auch zum Essen sollte man darauf achten, das man angemessen bekleidet ist.
Das bedeutet, im Klartext; Männer sollten außerhalb der Hotelanlage lange Hosen tragen. In islamischen Ländern werden kurze Hosen als nicht würdig und albern angesehen.
Frauen wird empfohlen eine nicht zu knappe Kleidung zu tragen, Bauchfreie Shirts, Trägertops oder knallenge, knappe Shorts und Röcke sollten tabu sein, denn sie verletzen das religiöse und sittliche Empfinden der Einheimischen. Bei der Begrüßung sollte man immer erst den Mann begrüßen, sehr zurückhaltend sollte man bei der Begrüßung einer Frau sein, es gilt: Abwarten ob diese die Hand reicht!
Schauen Sie einer arabischen Frau nicht in die Augen, zumindest nicht zu tief.
Wird man als Frau nicht von einem Mann begrüßt, ist das nicht Ignoranz sondern gilt als eine Art Respekt.

Der Reisetipp

Ein absoluter Reisetipp ist eine Safari, es wird zum Beispiel eine Ganztages Wüstensafari angeboten, die über Sanddünen vorbei an den traditionellen Dörfern bis tief hinein in die Wadis des Hajar Gebirges führt. Oder doch ein Abend der Eleganz? An Bord des eleganten Bootes - Bateaux Dubai, können Sie einen Rundumausblick durch die ca. 500 m große Glasfront auf das Ufer des Dubai Creeks genießen, mit den traditionellen Dhows und den zahlreichen Hochhäusern. Zusammengefasst ist Dubai von allem etwas, Luxus, Erlebnis, Kultur! Dubai ist ein erschwinglicher Urlaub, mit Sonnengarantie, weißen Stränden und es muss nicht das Burj al Arab sein um den Hauch von Luxus zu spüren.
Denn der ist allgegenwärtig in Dubai!

Gleiche Kategorie Artikel Naher Osten

Reise nach Israel: Alles, was man wissen sollte, bevor man die Reise antritt

Reise nach Israel: Alles, was man wissen sollte, bevor man die Reise antritt

Eine Reise nach Israel ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die moderne und aufgeschlossene Hauptstadt Tel Aviv, die Hafenstadt Haifa und besonders Jerusalem, die Stadt, in der drei Religionen zu Hause sind, werden auch bei jedem Besucher einen unvergesslichen Eindruck hinterlassen. Wer seine Ferien in Israel verbringen will, der muss einige wichtige Dinge beachten.
Rundreise Türkei - Das sollte man erlebt haben

Rundreise Türkei - Das sollte man erlebt haben

Die Türkei ist ein faszinierendes Land, voller kultureller Schönheiten, atemberaubender Landschaften und sehr interessanter Städte. Es lohnt sich das Land zwischen Asien und Europa, zwischen Morgenland und Abendland einmal auf einer Rundreise besser kennenzulernen. Wer eine Reise in die Türkei plant, der sollte sich wirklich Zeit nehmen und das Land auf einer der klassischen Rundreisen entdecken.
Hotelführer Dubai: Le Meredien Mina Seyahi

Hotelführer Dubai: Le Meredien Mina Seyahi

Der Le Meridien Mina Seyahi Beach Resort befindet sich direkt neben dem Jachthafen Dubai Marina Resort, liegt an einem ca. 500 m langen Sandstrand und verfügt über zahlreiche Wassersportmöglichkeiten. Das Hotel ist nur ca. 3 km vom Emirates Golf Club, ca. 35 km vom Stadtzentrum Dubai und vom Flughafen entfernt. Regelmäßig und unverbindlich wird ein Hotel Bus ohne Aufpreis ins Stadtzentrum von Dubai und Mall of the Emirates angeboten.