Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Winterharte Pflanzen für den Balkon

Wer einen eigenen Balkon besitzt und diesen optisch ansprechend gestalten möchte, der greift am besten auf passende Pflanzen für den Balkon zurück. Bei der Wahl der richtigen Pflanzen sollte unbedingt auf winterharte Pflanzen geachtet werden. Solche Arten eignen sich hervorragend für den Balkon und überleben auch im Winter im Freien. Im Handel finden sich relativ viele passende Arten für den Balkon, vor dem Kauf sollte man sich aber auf jeden Fall in einem Gartenshop beraten lassen. Sind geeignete Pflanzen gefunden, so können diese natürlich auch günstig in einem Garten-Shop im Internet bestellt werden.

Geeignete Arten

Winterjasmin Diese Pflanze wird eigentlich vorwiegend in einem Garten angepflanzt, sie kann aber auch ohne Probleme auf einem Balkon wachsen. Die Pflanze ist besonders gut für den Winter geeignet und bevorzugt einen sonnigen Platz. Sie wächst eher langsam und kann nach einigen Jahren eine Größe von zwei bis drei Meter erreichen. Christrose Die Christrose ist eine sehr schöne Pflanze mit weißen Blättern. Da diese giftig sind, sollte sie aber nicht in der Nähe von Kindern angepflanzt werden. Diese Art ist besonders winterhart und überlebt auch einen härteren Winter, ihre Ansprüche sind eher gering. Duftschneeball Der Duftschneeball gehört zu den winterharten Pflanzen mit dem schnellsten Wachstum. Sobald diese Pflanze blüht, verbreitet sie einen sehr starken und angenehmen Geruch. Bei der Haltung dieser Art sollten darauf geachtet werden, dass der Duftschneeball am besten geschützt oder überdacht untergebracht werden sollte. Diese Pflanze wächst besonders schnell und wird auch relativ groß. Winterblühende Mahonie Diese Pflanze ist sehr gut geeignet für den Balkon und auch sehr robust. Die Knospen dieser Art sehen wie kleine Weintrauben aus und fallen sofort ins Auge. Direkte Sonnenbestrahlung mag diese Art gar nicht, der Standort sollte auf jeden Fall hell und auch kühl sein.

Was sollte beachtet werden?

Die richtige Auswahl für den Balkon wird natürlich auch vom individuellen Geschmack beeinflusst. Garten-Shops im Internet oder vor Ort bieten eine sehr große Auswahl an Gartenblumen, Stauden und Balkonpflanzen. Sobald sich der Käufer sicher ist, dass die jeweilige Art auch winterfest ist, so kann er ganz nach seinem Geschmack entscheiden. Da die verschiedenen Pflanzen sehr unterschiedliche Ansprüche an ihre Umweltbedingungen stellen, ist es von größter Wichtigkeit, sich über die Haltungsbedingungen zu informieren.

Gleiche Kategorie Artikel Garten & Terrassen

Maulwurf bekämpfen: Humane Schädlingsbekämpfung

Maulwurf bekämpfen: Humane Schädlingsbekämpfung

In einem schönen Garten mit fruchtbarer Erde fühlen sich nicht nur Menschen, sondern auch Tiere wohl - so auch der Maulwurf. Es ist jedoch meist der Fall, dass sich Gartenbesitzer über Löcher und Erdhügel auf dem mit Liebe gepflegten Rasen ärgern und den Buddler so schnell wie möglich loswerden möchten. Maulwürfe stehen unter Naturschutz, sie müssen also mit Bedacht und Vorsicht vertrieben werden. Sie dürfen weder gejagt, gequäkt noch getötet werden!
Bangkirei Holz - Verarbeitung, Beschaffenheit und Einsatzmöglichkeiten

Bangkirei Holz - Verarbeitung, Beschaffenheit und Einsatzmöglichkeiten

Wohl jeder Hausbesitzer möchte auch eine Terrasse anlegen, die lange hält und gut aussieht. Wenn er eine Terrasse aus Holz bevorzugt, dann sollte er besonders auf gutes Material achten. Nur dann hat man die Gewissheit, dass der Bodenbelag lange hält. Sehr geschmackvoll ist es dabei, wenn nicht nur der Belag einer Terrasse mit gutem Holz ausgesucht wird. Auch die Sichtschutzwände sollten so gestaltet sein, dass sie ohne viel Pflege einige Jahre halten.
Outdoor-Whirlpool - Pflege und Nebenkosten

Outdoor-Whirlpool - Pflege und Nebenkosten

Es ist doch ein traumhaftes Gefühl, an einem heißen Sommertag gemütlich in seinem eigenen Außenwhirlpool zu entspannen. Damit man aber auch lange Freude an dem nassen Element hat, muss das Wasser richtig gepflegt werden. Dabei spielen auch die laufenden Nebenkosten eine große Rolle. Was bei der Pflege beachtet werden muss und welche Nebenkosten tatsächlich entstehen, ist in diesem Bericht nachzulesen.