Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Umschuldung durch Kredit - darauf sollten Sie achten

Wenn die monatliche Belastung zur Rückführung von Verbindlichkeiten zu groß wird, sollte man sich Gedanken über eine Umschuldung machen. Es droht sonst die Zahlungsunfähigkeit. Bei Baufinanzierungen gehört die Umschuldung sogar zum festen Finanzierungskonzept.

Für welche Fälle kann eine Umschuldung lohnen

Überschuldung Eine Überschuldung kann eintreten, wenn die Zahl der Verbindlichkeiten so hoch ist, dass eine monatliche Rückzahlung nicht mehr möglich ist, Eventuell wurde auch bei einer Kreditaufnahme die Laufzeit zu gering angesetzt, so dass die monatliche Rate zu hoch ist. In diesem Falle sollte rechtzeitig eine Kreditumschuldung vorgenommen werden. Mit einem Umschuldungskredit lassen sich bestehende Kredite ablösen und so die monatliche Belastung senken. Auch einen teuren Dispo umzuschulden kann sich lohnen. Immobilienkredit umschulden Aufgrund der langen Laufzeit von meist 30 Jahren ist eine Umschuldung besonders bei Baufinanzierungen ein Thema. Die Zinsen sind in der Regel nur für 10 - 15 Jahre festgeschrieben. Nach Ablauf der Zinsbindung lässt sich durch eine Umschuldung mit einem günstigeren Zins sehr viel Geld sparen.

Was sollte man bei einer Umschuldung beachten

Kündigungsfristen beachten Wer ein Darlehen umschulden möchte, muss das oder die bestehenden Kredite kündigen. Hierbei sind in der Regel bestimmte Kündigungsfristen zu beachten. Diese können je nach Bank zwischen drei und sehs Monaten betragen. Auch eine Kündigung innerhalb der Zinsbindungsfrist ist möglich. Allerdings können dann zusätzliche Kosten entstehen, welche die Bank für die entgangenen Zinseinahmen berechnet. Kosten bei vorzeitiger Kündigung Bei der Kündigung eines Darlehens vor Ablauf verlangen die Banken in der Regel eine Entschädigung. Hier gilt es zu berechnen, ob die Ersparnis durch günstige Zinsen höher ist als die zu zahlende Entschädigung. Bei Kündigungen innerhalb der Zinsbimdung wird eine zusätzliche Vorfälligkeitsentschädigung erhoben. Diese richtet sich nach der verbleibenden Restschuld und der verbleibenden Zinsbindung. Günstige Banken zur Umschuldung finden Eine Umschuldung lohnt sich nur wenn der neue Zinssatz günstiger ist als beim bestehenden Kredit. Außerdem gilt es zu beachten, dass bei einem neuen Darlehen auch immer Bearbeitungsgebühren anfallen. Aus diesem Grunde sollte man die Kreditangebote genau vergleichen. Zum Vergleich ist es ratsam, immer den effektiven Jahreszins zu nutzen. In diesem sind bereits wichtige Kosten wie Zinsen, Bearbeitungsgebühren und eventuelle Provisionen enthalten. Insbesondere Direktbanken bieten sehr günstige Konditionen, da diese auf ein kostenintensives Filialnetz verzichten. Mittlerweile bieten aber auch klassische Filialbaken wie Sparkassen spezielle Onlinekredite zu günstigeren Zinsen an. Was ist sonst noch zu beachten? Bei einer privaten Umschuldung sollte man der neuen Bank immer gleich mitteilen, dass es sich um eine Umschuldung handelt. Sonst geht die Bank davon aus, dass ein zusätzlicher Kredit benötigt wird und lehnt die Kreditanfrage eventuell ab.

Gleiche Kategorie Artikel Verbraucher

Umfragen erstellen: Was man beachten muss!

Umfragen erstellen: Was man beachten muss!

Fast jeder hat schon einmal für die Schule, das Unternehmen oder aus rein persönlichem Interesse eine Umfrage durchgeführt. Aber was zeichnet eine gute Umfrage aus? Und was sollte man bezüglich der Erstellung und der Durchführung der Umfrage unbedingt beachten?
Mahnbescheid beantragen: Das muss beachtet werden.

Mahnbescheid beantragen: Das muss beachtet werden.

Wer Forderungen, privat oder geschäftlich, hat, kann mit einem Antrag auf Mahnverfahren einen Mahnbescheid erstellen lassen. Dieser Mahnbescheid, wie auch der darauffolgende Vollstreckungsbescheid, geben dem Gläubiger das Recht, 30 Jahre lang das Geld einzufordern.
CRM Tests - was bringt das?

CRM Tests - was bringt das?

„Die guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen.“ Nach diesem alten Reim soll folgender; kleine Ratgeber helfen, einen Performance Test aufzustellen und zu formulieren, und dabei ein CRM-EDV-System halbwegs objektiv zu evaluieren.
Geld für Kinder in Afrika spenden: Welchen Organisationen kann man trauen?

Geld für Kinder in Afrika spenden: Welchen Organisationen kann man trauen?

Afrikas Kinder hungern. Die Meldungen in den Medien zeigen es täglich. Ostafrika ist von der schlimmsten Dürre seit 60 Jahren betroffen. Spenden werden benötigt und Fragen kommen auf, ob das Geld auch bei denen, die es am meisten brauchen, ankommt. Negative Meldungen über Spendenaffären in der Vergangenheit steigern das Misstrauen.