Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Tagesgeld-Konditionen - worauf Sie achten sollten

Ein Tagesgeld-Konto bietet höhere Zinsen als ein herkömmliches Sparbuch. Zudem ist es sehr flexibel und die Gelder sind täglich verfügbar. Um das beste Tagesgeld-Konto zu finden, lohnt ein genauer Vergleich.

Den besten Zinssatz für das Tagesgeld finden

Ein Vergleich lohnt sich Wer beste Zinsen möchte, sollte die Tagesgedlzinsen der verschiedenen Banken genau vergleichen. Um einen Zinsvergleich der einzelnen Tagesgeldkonten durchzuführen, lohnt sich ein Besuch auf der Seite [[www.tagesgeld.de|http://tagesgeld.de]]. Man erhält dort eine übersichtliche Aufstellung der besten Tagesgeldzinsen. Per Link kann man sich direkt zur jeweiligen Anbieterseite begeben, um dort online ein Tageskonto zu eröffnen. Keine Garantie des Zinssatzes beim Tagesgeld Beim Tagesgeldkonto wird der Zinssatz nicht garantiert. Theoretisch kann dieser von der Bank täglich geändert werden. Natürlich wird dies keine Bank tun, da sie sonst dauernd Kunden verlieren würde. Dennoch ist es empfehlenswert einen Anbieter zu finden, der zumindest für sechs Monate eine Zinsgarantie gibt.

Nicht nur die aktuellen Zinsen vergleichen

Neben dem Tagesgeldzins sollte man noch weitere Konditionen und Leistungen der verschiedenen Banken vergleichen. Termin von Zinszahlungen Je nach Bank erfolgen die Zinsgutschriften zu unterschiedlichen Terminen. Man unterscheidet dabei monatliche, quartalsweise und jährliche Zinszahlungen. Die günstigste Variante für den Anbieter ist eine monatliche Zahlung. So lässt sich der Effekt des Zinseszinses am besten ausnutzen. Einige Banken locken mit hohen Zinsen auf das Tagesgeld, zahlen diese aber nur einmal jährlich aus. Dadurch ist die Rendite meist geringer, als bei einem etwas kleineren Zinssatz aber dafür monatlicher Auszahlung. Mindesteinlagen Manche Banken verlangen eine Mindestanlage, um den besten Zinssatz zu bekommen. Eine andere Variante ist, dass ab einem bestimmten Maximalbetrag der Zinssatz geringer wird. Hier gilt es, das Kleingedruckte genau zu lesen. Eventuelle Zusatzkonditionen Der Markt für Tagesgeld-Konten ist heutzutage hart umkämpft. Deshalb locken viele Banken mit Willkommensangeboten wie einem bestimmten Startguthaben. In einigen Fällen wird ein Tagesgeldkonto nur in Verbindung mit der Eröffnung eines Girokontos angeboten. Dieses ist dann oft mit Gebühren verbunden. Einlagensicherung beachten Hat die Bank ihren Sitz in Deutschland, sind alle Einlagen durch den Einlagensicherungsfond gedeckt. Anders verhält es sich bei ausländischen Banken. Hier liegt teilweise nur eine prozentuale oder auch gar keine Absicherung vor. Oft bieten diese Banken zwar Top-Zinsen, aber die Geldanlage ist dafür auch mit einem gewissen Risiko verbunden. Hier gilt es für den Anleger genau abzuwägen, was ihm wichtiger ist. Fazit Der Markt für Tagesgeldkonten ist etwas unübersichtlich und es bedarf einer gewissen Zeit, das persönlich beste Angebot zu finden. Generell sind eher Banken zu empfehlen, die keine besonderen Bedingungen an das Tagesgeldkonto knüpfen.

Gleiche Kategorie Artikel Banking

Darlehen berechnen: Was für Möglichkeiten gibt es?

Darlehen berechnen: Was für Möglichkeiten gibt es?

Grundsätzlich ist für einen Kreditnehmer ein Darlehen mit Kosten verbunden. Diese unterscheiden sich je nach Angebot. Deswegen sollte der Kreditnehmer vor einer Beantragung einen Vergleich mittels einer Berechnung des Darlehens verschiedener Anbieter durchführen.
Barkredite ohne Schufa Auskunft - Hinweise und Erfahrungsberichte

Barkredite ohne Schufa Auskunft - Hinweise und Erfahrungsberichte

Neue Möbel, ein größerer Familienurlaub - es gibt viele Gelegenheiten für die man kurzfristig eine größere Menge an Bargeld benötigt. Viele Menschen nehmen dann einen Kredit bei ihrer Bank auf oder zahlen verstärkt mit ihrer Kreditkarte. Doch was können Sie tun, wenn Sie von Ihrer Bank keinen Kredit bekommen oder Ihnen die Ausstellung einer Kreditkarte aufgrund negativer Schufaeinträge versagt bleibt? Dann locken zahlreiche Anzeigen, die mit dem Versprechen werben Ihnen einen Blitzkredit ohne Schufaabfrage zu gewähren. Doch was ist von diesen Versprechungen tatsächlich zu halten?