Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Strickjacke in schwarz richtig beim Waschen pflegen

Die Strickjacke ist eins der Kleidungsstücke, das nahezu in jedem Kleidungsschrank entdeckt werden kann. Der Grund hierfür ist die vielseitige Einsetzbarkeit dieses kleinen Verwandlungskünstlers. Mit Knöpfen oder Reißverschluss, mit dicken oder dünnem Strick, mit kurzen oder langen Ärmeln, die unzähligen Designs lassen keine Wünsche offen. Gerade während der warmen Frühlings- und Sommermonate kommt der Strickbolero oder die klassische Strickjacke gern zum Einsatz. Eine Strickjacke in Schwarz wird sowohl bei Frauen wie auch bei Männern gern angezogen, da diese Trendfarbe zu fast jedem Kleidungsstil passt und dem Träger ein elegantes Aussehen verleiht.

Strickjacken machen jeden Modetrend mit

Egal wie sehr sich die Modetrends verändern, die Strickjacken und Boleros gehören immer dazu. Mit kurzen oder langen Ärmeln sowie mit Trompetenärmeln oder Volants mit dem Tragen einer Strickjacke kann man nie etwas falsch machen. Die Strickjacken für Herren bestechen durch eine Hauptfarbe, die in den meisten Fällen dezent ist und mit farbigen Akzenten versehen wurde. Strickjacken für Männer und Frauen zeichnen sich durch ihr anschmiegsames Material und dem damit verbundenen guten Sitz aus. Wolle ist ein Material, dass empfindlich ist und eine wohlüberlegte Pflege benötigt. Mit wenigen Handgriffen und Änderungen in bei der Wäsche kann die Lebensdauer des Materials erheblich verlängert werden.

Die richtige Pflege einer Strickjacke

Wolle und Baumwolle sind die Materialien, die am häufigsten für die Herstellung von Strickjacken und Boleros verwendet werden. Doch gerade Wolle ist ein Material das viel Pflege benötigt, damit das gekaufte Stück nicht seine Form verliert. Die Waschtemperatur sollte sowohl bei Baumwolle wie auch bei Wolle nicht über 30 Grad betragen, um Schäden am Material zu vermeiden. In jeder Drogerie kann ein Waschmittel erworben werden, dass speziell für Wolle entwickelt wurde. Ein Schongangprogramm ist gerade bei der Wäsche von Wolle empfehlenswert, da auch der Schleudergang nur eine niedrige Drehzahl vorweist. Die niedrige Drehzahl ermöglicht, dass ein Großteil des Wassers entfernt und das empfindliche Material geschont wird. Ein Tipp, der besonders gern im Internet empfohlen wird, ist das Reinigen von Wollkleidungsstücken mit Hundeshampoo. Hundeshampoos sind frei von jeglichen Zusätzen und eignen sich aus diesem Grund ideal zur Pflege von Wollstoffen. Reißverschlüsse sollten während einer Reinigung in der Waschmaschine grundsätzlich geschlossen werden, um Schäden an dem Material zu vermeiden, die durch das im Wasser hin und her bewegen des Materials entstehen könnten. Ein Bolero in Schwarz sollte mit dunklen Materialien gewaschen werden, um Verfärbungen zu vermeiden. Heißes Wasser, Bleichmittel und Weichspüler sind Mittel, die gerade bei der Pflege von Strickjacken vermieden werden sollten. Flecken lassen sich nicht immer vermeiden, können jedoch mithilfe von Essig, Speisestärke und kaltem Wasser beseitigt werden.

Gleiche Kategorie Artikel Frauenkleidung

Brautkleider für Schwangere - wie Sie am schönsten Tag des Lebens mit Babybauch noch bezaubernder aussehen können

Brautkleider für Schwangere - wie Sie am schönsten Tag des Lebens mit Babybauch noch bezaubernder aussehen können

Stehen Ihnen die beiden schönsten Tage im Leben bevor? Gratulation! Wer den Mann seines Lebens gefunden hat und auch noch Nachwuchs erwartet, kann sich glücklich schätzen. Doch fragen Sie sich vielleicht, wie Sie trotz Babybauch im Hochzeitskleid eine gute Figur an Ihrem großen Tag machen können? Schwanger heiraten und sich trotzdem rundum wohlfühlen ist kein Problem. Wir haben ein paar Tipps für das richtige Brautkleid für Schwangere zusammengestellt.
Große-Größen-Damenmode: Wo findet man schöne Mode?

Große-Größen-Damenmode: Wo findet man schöne Mode?

Schöne Mode für große Größen. Auch wenn man etwas mehr auf den Rippen hat, kann man schöne Kleidung finden. Mollige Mode, gemacht für starke Frauen. Oft stellt sich die Frage, wo man passende Kleidung bekommt, wenn man etwas stärker gebaut ist.
Jeanshosen: Wie man gute von schlechten unterscheidet.

Jeanshosen: Wie man gute von schlechten unterscheidet.

Bei der Auswahl von Jeanshosen kommt es grundsätzlich darauf an, welche Ansprüche der künftige Träger an seine Kleidung stellt. Eine Verallgemeinerung der Qualitätsmerkmale ist nur in einigen Positionen möglich. Die Jeans, die sich universell für alle Zielgruppen eignet, gibt es nicht, denn die Jeansstoffe bieten eine reiche Auswahl von reiner Baumwolle bis hin zu den komfortablen Stretchjeans.
Rockabilly-Mode - die coolsten Shops und Styletrends

Rockabilly-Mode - die coolsten Shops und Styletrends

Der fünfziger Jahre Stil wird gerade bei Frauen immer beliebter. Eine Mischung aus Femininität, Eleganz und ein bisschen Frechheit macht diesen Stil so einzigartig. Was man über den Modetrend und das richtige Styling wissen muss, erfahren Sie hier.