Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

New Balance Schuhe - Ein Erfahrungsbericht

Die Geschichte der New Balance Schuhe begann bereits 1906. Nach dem 100-jährigen Firmenjubiläum beschäftigt das Unternehmen fast 3000 Mitarbeiter und ist auf allen Kontinenten mit diesen Schuhen vertreten.

Bequem und gesund unterwegs

Diese Schuhe sehen nicht nur modern aus, sondern sind bequem zu tragen und sorgen für druckfreies gehen und laufen.
Selbst durch große sportliche Belastung werden die Gelenke geschont und der Fuß ausreichend gestützt.
Dies war von Anfang an das Ziel der New Balance Schuhe. Ohne den Fuß einzuengen oder an den Knöcheln zu drücken, können die Schuhe täglich getragen werden. Die verschiedenen Modelle Der New Balance 758 ist ein Trainingsschuh mit einem ganz besonderen Dämpfungssystem. Besonderen Wert wird bei diesem Modell auf die Dämpfung im Bereich des Forderfußes, sowie auf ein gutes Abrollen währen des Sports gelegt. Speziell angefertigte Zwischensohlen federn den Schritt ab und fangen den Fuß auf. Der Schuh unterstützt die natürliche Gangart und ist aus einem leichten und gut luftdurchlässigem Material gefertigt. Der Laufschuh Der New Balance 826 ist ein gut sitzenden und gut geformter Laufschuh. Aus weichem und vor allen Dingen leichtem Material gefertigt stützt der Schuh den Fuß und die Gelenke nicht nur, sondern sieht zudem auch noch modern und sportlich aus.
Die natürliche Abrollbewegung des Fußes wird gefördert und der Schuh hat eine sichere Bodenhaftung.

Die richtige Auswahl

Natürlich muss ein Schuh uns auch gefallen, damit wir ihn kaufen. Aber nicht nur die Optik, sondern auch die Passform sollten darüber entscheiden, ob ein Schuh gekauft wird oder nicht.
Da jeder Fuß anders geformt ist, müssen die Schuhe in unterschiedlich Weiten erhältlich sein.
Denn es gibt nicht nur schmale und schlanke Füße, sondern auch sehr breite Füße. Daher sind New Balance auch in unterschiedlichen Weiten im Handel. Die Pflege der Schuhe Die Schuhpflege ist nicht nur bei Lederschuhen, sondern auch bei Sportschuhen sehr wichtig. Generell sollten Schuhe niemals verpackt und untergestellt werden.
Damit Luft an das Material kommt und der Schuh trocknen kann, sollte der Schuh gut gelüftet werden. Gerade bei Sport- und Turnschuhe kommt es vermehrt zu Feuchtigkeit, die dem Schuh wieder entweichen muss.
Auch das Material, egal ob Leder oder Stoff, muss regelmäßig mit einem entsprechenden Pflegemittel behandelt werden.

Gleiche Kategorie Artikel Schuhe

Lacoste-Schuhe für Herren: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Lacoste-Schuhe für Herren: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Lacoste-Schuhe sind als Markenschuhe bekannt und beliebt. Sie zeichnen sich durch Sportlichkeit und dem legendärem gestickten Krokodil aus. Ursprünglich aus dem Tennis kommend, bereichern sie inzwischen auch den Freizeitlook für die Herren, Damen und Kinder.
Timberland Herrenschuhe: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Timberland Herrenschuhe: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Die Timberland Herrenschuhe genießen einen sehr guten Ruf und erfreuen sich seit Jahren auch einer sehr großen Beliebtheit. Der Hersteller Timberland konnte sich in diesem Bereich einen Namen machen und bietet seinen Kunden eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Schuhen für Herren und auch für Damen. In den meisten Fällen handelt es sich bei den Modellen um hochwertige Stiefel. Trotz des guten Rufs gibt es auch bei den Modellen von Timberland einige bekannte Nachteile.
G Star Schuhe: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

G Star Schuhe: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

G-Star oder auch G-Star Raw ist trendige Mode für junge und junggebliebene Käufer. T-Shirts, Jeans und Hosen, Pullover, Longsleeve, Blusen, Jacken und Schuhe sind deren Produkte. Sie ist zum Teil unisex oder speziell für Frauen und Männer.